solution Contentsolution Content

Warum kann ich nicht mit HP Instant Ink-Druckpatronen drucken?

Es gibt vier Hauptgründe, warum Sie mit HP Instant Ink-Druckpatronen möglicherweise nicht drucken können.

  • Sie haben den Service gekündigt.

    • Instant Ink-Druckpatronen funktionieren nur mit registrierten Druckern. Um mit dem Drucken fortzufahren, entfernen Sie die Instant Ink-Druckpatronen aus dem Drucker und erwerben Sie HP Originaltinte oder -toner direkt bei einem Fachhändler Ihrer Wahl. Alternativ können Sie sich wieder bei HP Instant Ink registrieren.

    • Die Druckdienste im Rahmen des HP All-In-Drucktarifs werden sofort deaktiviert, wenn Sie sie innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung kündigen, oder am Ende Ihres Abrechnungszeitraums, wenn Sie sie später kündigen. Drucker müssen nach der Kündigung an HP zurückgegeben werden.

  • Der Drucker wurde vom Internet getrennt. Verbinden Sie den Drucker wieder, um mit dem Drucken fortzufahren.

  • Die Meldung Druckpatrone kann nicht verwendet werden, bis der Drucker bei HP Instant Ink registriert ist wird angezeigt. Der Drucker muss registriert sein, damit Sie Instant Ink-Druckpatronen verwenden können. Weitere Informationen finden Sie unter Wie behebe ich Druckpatronenfehler im Zusammenhang mit der Druckerregistrierung?.

  • Die Meldung Es ist ein Problem mit Ihrem HP Instant Ink-Konto aufgetreten wird angezeigt. Ihre Kreditkarte ist möglicherweise abgelaufen. So aktualisieren Sie Ihre Zahlungsdaten:

    Anmerkung:

    Füllen Sie alle Felder aus: Kartennummer, CVV und Ablaufdatum. Stellen Sie sicher, dass die Postleitzahl im richtigen Format eingegeben wird.

    • Instant Ink for Home/Home Office:

      1. Melden Sie sich bei Ihrem Instant Ink-Konto an.

      2. Klicken Sie im linken Menü auf Konto und dann auf Abrechnung oder Versand und Abrechnung.

      3. Klicken Sie unter Ihrer Zahlungsmethode auf Zahlungsmethode verwalten.

    • Instant Ink for Business mit LaserJet 3000-/4000-Druckern:

      1. Melden Sie sich bei Ihrem Instant Ink for Business-Konto an.

      2. Öffnen Sie im linken Menü die Option Konto und dann Abrechnung.

      3. Erweitern Sie den Bereich der aktuellen Abrechnungsmethode und klicken Sie auf Zahlung aktualisieren.

      4. Wählen Sie Business aus und geben Sie dann Ihre Zahlungsdaten ein.

    • HP All-In-Drucktarif

      1. Rufen Sie die HP Smart-Website auf, klicken Sie auf Anmelden und geben Sie die Anmeldedaten für Ihr Konto ein.

      2. Klicken Sie im linken Menü auf Konto und dann auf Versand und Abrechnung.

      3. Klicken Sie unter Ihrer Zahlungsmethode auf Zahlungsmethode verwalten.

    Das Drucken sollte innerhalb von 30 Minuten wieder möglich sein. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an den Herausgeber Ihrer Karte.