HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Verwenden des Embedded Web Server (EWS) des HP Druckers

Der integrierte HP Webserver (EWS) ist eine Drucker-Startseite in einem Internetbrowser. Auf der Drucker-Startseite können Sie Einstellungen verwalten, Druckeraktualisierungen beziehen und Wartungsaufgaben durchführen.

Beispiel für einen Embedded Web Server (EWS) des HP Druckers

Die Drucker-Startseite kann auf unterschiedliche Weise geöffnet werden:

  • Eine lokale Netzwerkverbindung: Wenn Ihr Drucker über eine drahtlose oder eine kabelgebundene (Ethernet-)Verbindung verbunden ist, geben Sie die IP-Adresse des Druckers in die Adressleiste des Webbrowsers ein.

  • Die HP Smart App: Öffnen Sie von einem Computer oder mobilen Gerät aus die Druckereinstellungen in der App.

  • Eine Wi-Fi Direct-Verbindung: Verbinden Sie den Drucker über Wi-Fi Direct mit Ihrem Computer oder mobilen Gerät und geben Sie dann die IP-Adresse des Druckers in die Adressleiste des Webbrowsers ein. Die Wi-Fi Direct-Unterstützung variiert je nach Druckermodell.

Öffnen des EWS über die HP Smart App

Greifen Sie über das Menü „Einstellungen“ von HP Smart auf die Drucker-Startseite zu.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit demselben Netzwerk wie der Computer oder das mobile Gerät verbunden ist.

  2. Öffnen Sie die HP Smart App. Wenn Sie nicht über HP Smart verfügen, laden Sie die App von 123.hp.com oder aus dem App Store herunter.

  3. Stellen Sie Ihren Drucker in die Nähe des Computers oder mobilen Geräts und des Routers.

  4. Öffnen Sie die App und folgen Sie den Anleitungen, um Ihren Drucker hinzuzufügen.

  5. Wählen Sie auf dem Startbildschirm der App den Namen oder das Bild des Druckers aus.

  6. Scrollen Sie in der Liste der Einstellungen nach unten, um Erweiterte Einstellungen oder Drucker-Startseite (EWS) auszuwählen.

  7. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker

Öffnen des EWS über eine lokale Netzwerkverbindung

Wenn der Drucker mit dem lokalen Netzwerk verbunden ist, rufen Sie die IP-Adresse ab und geben Sie sie dann in einen Webbrowser auf einem Computer oder mobilen Gerät ein, um die Druckerstartseite zu öffnen.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit demselben Netzwerk wie der Computer oder das mobile Gerät verbunden ist.

  2. Machen Sie die IP-Adresse des Druckers ausfindig.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Die IP-Adresse finden Sie im Menü Wireless oder in den Netzwerkeinstellungen.

      Beispiel für den Bildschirm Wireless-Übersicht
    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie eine Netzwerkkonfigurationsseite oder eine Seite mit Wireless-Netzwerktestergebnissen, um die IP-Adresse zu ermitteln.

      Bei den meisten Druckern drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen oder die Tasten Wireless und Starten Kopieren Schwarz.

      Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Fortsetzen.

      Beispiel für die IP-Adresse in einem Netzwerkkonfigurationsbericht
  3. Geben Sie die IP-Adresse in die Adresszeile des Internetbrowsers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  4. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker

Öffnen des EWS über eine Wi-Fi Direct-Verbindung

Verwenden Sie eine direkte Wireless-Verbindung zum Drucker, um auf die Startseite des Druckers auf dem Computer oder mobilen Gerät zuzugreifen.

  1. Stellen Sie den Drucker in der Nähe des Computers oder mobilen Geräts auf.

  2. Schalten Sie den Drucker ein und stellen Sie dann sicher, dass Tintenpatronen eingesetzt sind und Papier im Fach eingelegt ist.

  3. Beziehen Sie den Namen des Wi-Fi Direct-Druckers (Beispiel: DIRECT-72-HP Officejet Pro 6970) und das Kennwort.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Tippen Sie auf das Symbol Wi-Fi Direct oder öffnen Sie das Menü "Wi-Fi Direct-Einstellungen", um den Namen und das Kennwort zu abzurufen.

    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie eine Informationsseite. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers entspricht.

      • Drücken Sie die Taste Informationen.

      • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

      • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

      • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

      • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht
  4. Öffnen Sie auf dem Computer oder mobilen Gerät die WLAN- oder Wireless-Einstellungen, um die Liste der verfügbaren Wireless-Netzwerke anzuzeigen.

  5. Wählen Sie in der Liste der Netzwerke den Namen des Wi Fi-Direct-Druckers aus und geben Sie dann das Kennwort ein.

  6. Öffnen Sie einen Webbrowser, geben Sie 192.168.223.1 in die Adressleiste ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  7. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie noch Fragen? Hier finden Sie weitere Antworten und Hilfestellung.

Wo kann ich den EWS-Benutzernamen und das Kennwort oder die PIN finden?

Wenn Sie beim Zugriff auf die Druckerstartseite aufgefordert werden, zusätzliche Zugangsdaten anzugeben, suchen Sie nach einer PIN auf dem UPC-Aufkleber oder kontaktieren Sie den Druckeradministrator, um das Kennwort zu erhalten.

  1. Geben Sie bei der Eingabeaufforderung für Anmeldedaten admin (Standardwert) als Benutzername ein.

  2. Suchen Sie die PIN auf dem UPC-Aufkleber auf der Rückseite des Druckers oder im Inneren des Zugangsbereichs zu den Druckpatronen und geben Sie sie dann ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker
  3. Falls die PIN nicht auf dem Aufkleber steht oder der Aufkleber fehlt, kontaktieren Sie den Druckeradministrator für die PIN oder das Kennwort.

Wie kann ich dem Drucker manuell eine IP-Adresse zuordnen?

Drucken Sie eine Netzwerkkonfigurationsseite oder eine Seite mit Wireless-Netzwerktestergebnissen und verwenden Sie die Informationen dann, um den Drucker drahtlos zu verbinden.

  1. Drucken Sie eine Netzwerkkonfigurationsseite oder eine Seite mit Wireless-Netzwerktestergebnissen.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Drucken Sie die Seite über das Menü Wireless, Netzwerkeinstellungen oder Einrichten.

    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie die Seite mithilfe von Tastenkombinationen auf dem Bedienfeld des Druckers.

      Bei den meisten Druckern drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen oder die Tasten Wireless und Starten Kopieren Schwarz.

      Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Fortsetzen.

  2. Suchen Sie auf dem Ausdruck nach dem Wireless-Status, der IP-Adresse, der Subnetzmaske, dem Standardgateway und der URL.

    • Wireless-Status: Der Status unter 802.11 Wireless sollte Verbunden lauten. Wenn dies nicht der Fall ist, ist der Drucker nicht mit dem Wireless-Netzwerk verbunden. Verbinden Sie den Drucker mit dem Netzwerk. Weitere Informationen finden Sie unter Herstellen einer Verbindung zu einem HP-Wireless-Drucker.

      Wireless-Status Verbunden auf der Netzwerkkonfigurationsseite
    • IP-Adresse, Subnetzmaske und Standardgateway: Unter 802.11 Wireless finden Sie die IP-Adresse, die Subnetzmaske und die Nummern des Standardgateways des Druckers. Wenn Sie unterschiedliche Nummern für IPv4 und IPv6 finden, benötigen Sie nur die IPv4-Nummer.

      Identifizieren der IP-Adresse, der Subnetzmaske und des Standardgateways im Netzwerkkonfigurationsbericht
    • URL(s): Suchen Sie unter Allgemeine Informationen nach URL(s) für Embedded Web Server. Der Drucker verfügt möglicherweise über mehr als eine URL.

      Ermitteln der URL für den Embedded Web Server auf der Netzwerkkonfigurationsseite
  3. Öffnen Sie auf einem Computer, der mit demselben Netzwerk wie der Drucker verbunden ist, einen Webbrowser, geben Sie eine der URLs in das Adressfeld ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, um den Embedded Web Server (EWS) des Druckers zu öffnen. Wenn der EWS nicht angezeigt wird, probieren Sie einen anderen Browser aus.

  4. Klicken Sie im EWS auf die Registerkarte Netzwerk oder Networking, öffnen Sie die Menüoption Wireless und klicken Sie dann auf IPv4-Konfiguration.

  5. Wählen Sie Manuelle IP aus und geben Sie dann die Informationen des Druckers ein.

    Manuelles Einrichten der IP-Adresse des Druckers im EWS
    • Um die Felder automatisch auszufüllen, klicken Sie auf Manuelle IP-Adresse vorschlagen und stellen Sie dann sicher, dass die Angaben in den Feldern Manuelle IP-Adresse, Manuelle Subnetzmaske und Manuelles Standardgateway mit den Informationen auf der Netzwerkkonfigurationsseite des Druckers übereinstimmen.

    • Wenn die Option Manuelle IP-Adresse vorschlagen nicht verfügbar ist, geben Sie die Informationen von der Netzwerkkonfigurationsseite in die Felder IP-Adresse, Subnetzmaske und Standardgateway ein.

  6. Klicken Sie auf Übernehmen und warten Sie dann, bis die Änderungen bestätigt werden.

Kann ich meinen Drucker in einem lokalen Netzwerk über die Drucker-Startseite einrichten?

Verbinden Sie den Drucker mithilfe des Installationsassistenten für Drahtlosgeräte auf der Drucker-Startseite, um den Drucker mit dem Netzwerk zu verbinden.

  1. Stellen Sie den Drucker in der Nähe Ihres Computers oder des mobilen Geräts und des Wireless-Routers auf.

  2. Schalten Sie den Drucker ein und stellen Sie dann sicher, dass Tintenpatronen eingesetzt sind und Papier im Fach eingelegt ist.

  3. Beziehen Sie den Namen des Wi-Fi Direct-Druckers (Beispiel: DIRECT-72-HP Officejet Pro 6970) und das Kennwort.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Tippen Sie auf das Symbol Wi-Fi Direct oder öffnen Sie das Menü "Wi-Fi Direct-Einstellungen", um den Namen und das Kennwort zu abzurufen.

    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie eine Informationsseite. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers entspricht.

      • Drücken Sie die Taste Informationen.

      • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

      • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

      • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

      • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht
  4. Öffnen Sie auf dem Computer oder mobilen Gerät die WLAN- oder Wireless-Einstellungen, um die Liste der verfügbaren Wireless-Netzwerke anzuzeigen.

  5. Wählen Sie in der Liste der Netzwerke den Namen des Wi Fi-Direct-Druckers aus und geben Sie dann das Kennwort ein.

  6. Öffnen Sie einen Webbrowser, geben Sie 192.168.223.1 in die Adressleiste ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  7. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker
  8. Wählen Sie im Menü Netzwerk die Option Wireless (802.11) aus und klicken Sie dann auf Installationsassistent für Drahtlosgeräte.

  9. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr lokales Netzwerk auszuwählen und das Kennwort einzugeben, um die Verbindung herzustellen.

  10. Verbinden Sie sich erneut mit Ihrem lokalen Wireless-Netzwerk, nachdem der Druckauftrag abgeschlossen ist.

Was kann ich tun, wenn ich beim Ändern der Einstellungen Sicherheitshinweise erhalte?

Beim Ändern einer Einstellung auf der Startseite des Druckers werden in Ihrem Internetbrowser möglicherweise die Meldungen Weiterleitung zu einer sicheren SeiteDies ist keine sichere Seite angezeigt. Wenn Sie die Startseite öffnen, wird Ihr Computer keinen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt.

  1. Tippen Sie im Fenster Weiterleitung zu einer sicheren Seite auf OK.

    Klicken Sie im Fenster „Umleiten zu einer sicheren Seite“ auf „OK“
  2. Klicken oder tippen Sie im Fenster die Diese Verbindung ist nicht privat oder Diese Seite ist nicht sicher auf Details anzeigen, Weitere Informationen oder Erweitert.

  3. Tippen Sie am unteren Rand des Bildschirms auf Möchten Sie diese Website besuchen?, Website trotzdem laden oder Weiter zu [Drucker-IP-Adresse].

Wie kann ich von dem Drucker-EWS aus scannen?

Sie können mit scanfähigen Druckern Dokumente und Fotos mit Webscan über eine Netzwerkverbindung scannen. Zusätzliche Software und Druckertreiber sind nicht erforderlich.

  1. Legen Sie das Original auf das Scannerglas oder in die automatische Dokumentenzuführung (ADF) ein.

    Anmerkung:

    Legen Sie keine Fotos in die ADF ein, da diese und der Drucker sonst beschädigt werden könnten.

  2. Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit demselben Netzwerk wie der Computer oder das mobile Gerät verbunden ist.

  3. Machen Sie die IP-Adresse des Druckers ausfindig.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Die IP-Adresse finden Sie im Menü Wireless oder in den Netzwerkeinstellungen.

      Beispiel für den Bildschirm Wireless-Übersicht
    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie eine Netzwerkkonfigurationsseite oder eine Seite mit Wireless-Netzwerktestergebnissen, um die IP-Adresse zu ermitteln.

      Bei den meisten Druckern drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen oder die Tasten Wireless und Starten Kopieren Schwarz.

      Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Fortsetzen.

      Beispiel für die IP-Adresse in einem Netzwerkkonfigurationsbericht
  4. Geben Sie die IP-Adresse in die Adresszeile des Webbrowsers ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, um den Embedded Web Server (EWS) des Druckers zu öffnen.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  5. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker
  6. Klicken Sie auf Scannen.

    Die Meldung Sie können diese Funktion nicht verwenden, da sie deaktiviert wurde wird angezeigt.
    Öffnen des Menüs Scannen im EWS
  7. Klicken Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Administratoreinstellungen.

  8. Wenn Sie aufgefordert werden, zu einer sicheren HTTPS-fähigen Webseite zu wechseln, klicken Sie auf OK oder auf Umleitung zu HTTPS.

  9. Wenn die Meldung Ihre Verbindung ist nicht privat angezeigt wird, klicken Sie auf Erweitert > Weiter zu [Drucker-IP-Adresse].

  10. Machen Sie in den Administratoreinstellungen das Kontrollkästchen neben Webscan oder Webscan über EWS ausfindig, aktivieren Sie es und klicken Sie auf Übernehmen > OK.

  11. Kehren Sie zum Menü Scannen zurück, wählen Sie die Scaneinstellungen aus, klicken Sie auf Scannen starten und befolgen Sie dann die Anweisungen, um den Scan zu speichern.

    Beispiel für das Menü Webscan-Einstellungen im EWS

Wie aktualisiere ich die Druckerfirmware über das EWS?

Überprüfen Sie auf der Drucker-Startseite auf Firmware-Aktualisierungen des Druckers und installieren Sie sie.

  1. Klicken Sie auf der Startseite des Druckers auf Extras oder Webdienste.

  2. Klicken Sie auf Drucker-Aktualisierungen oder Produkt-Aktualisierungen, und klicken Sie dann auf Jetzt überprüfen.



Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...