HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LaserJet Pro M280 Drucker – Papierstaufehler

Beim Versuch zu drucken wird auf dem Bedienfeld des Druckers eine Fehlermeldung angezeigt, die Sie dazu auffordert, eingeklemmtes Papier aus einem oder mehreren Bereichen des Druckers zu entfernen.

  • Stau im Ausgabefach. Hintere Zugangsklappe öffnen und Stau beheben.

  • Einzelblattzuführung auf Stau überprüfen oder Fach 2 schließen.

  • Stau in Druckpapierpfad. Fach 2 und hintere Zugangsklappe öffnen.

  • Papier aus Dokumentenzuführung entfernen. [OK] drücken, um Meldung zu löschen.

Führen Sie die folgenden Aufgaben in der angegebenen Reihenfolge durch. Verwenden Sie den Drucker nach jeder Aufgabe, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Beheben des Staus

Entfernen Sie eingeklemmtes Papier aus dem Bereich, der in der Fehlermeldung angezeigt wird.

Falls die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, nachdem Sie die Bereiche der Fehlermeldungen überprüft und gesäubert haben, überprüfen Sie, ob in anderen Bereichen des Druckers Papierstaus auftreten.

Leeren der Einzelblattzufuhrr und Fach 2

Entfernen Sie eingeklemmtes Papier aus Fach 2 und dem Einzelblattzufuhrbereich (Fach 1).

  1. Schalten Sie den Drucker aus und ziehen Sie dann das Netzkabel ab.

  2. Ziehen Sie Fach 2 vollständig aus dem Drucker heraus.

    Herausziehen von Fach 2 aus dem Drucker
  3. Suchen Sie im Inneren des Druckers nach eingeklemmtem Papier oder Fremdkörpern und entfernen Sie dann vorgefundenes Material mit beiden Händen.

    Entfernen von gestautem Papier aus dem Bereich des Fachs 2
  4. Wenn kein gestautes Papier zu sehen ist oder wenn sich gestautes Papier so tief in Fach 2 befindet, dass es nur schwer entfernt werden kann, drücken Sie auf das Zufuhrfach und ziehen Sie es dann aus dem Drucker.

    Entfernen des Zufuhrfachs aus dem Drucker
  5. Entfernen Sie sämtliches eingeklemmtes Papier oder Rückstände.

    Entfernen von gestautem Papier aus dem Inneren des Druckers
  6. Schieben Sie das Zufuhrfach erneut in den Drucker.

    Erneutes Hineinschieben des Zufuhrfachs in den Drucker
  7. Setzen Sie Fach 2 wieder in den Drucker ein.

    Hineinschieben von Fach 2 in den Drucker
  8. Schließen Sie das Netzkabel wieder an und schalten Sie dann den Drucker ein.

Leeren des Druckpapierpfads und des Ausgabefachs

Entfernen Sie eingeklemmtes Papier aus dem Ausgabefach, der Fixiereinheit und der Duplexeinheit an der Rückseite des Druckers.

  1. Schalten Sie den Drucker aus und ziehen Sie dann das Netzkabel ab.

  2. Öffnen Sie die hintere Zugangsklappe.

    Öffnen der hinteren Zugangsklappe an einem Drucker ohne Duplexeinheit

    Öffnen der hinteren Zugangsklappe an einem Drucker ohne Duplexeinheit

    Öffnen der hinteren Zugangsklappe an einem Drucker mit einer Duplexeinheit

    Öffnen der hinteren Zugangsklappe an einem Drucker mit einer Duplexeinheit
  3. Verwenden Sie beide Hände, um eingeklemmtes Papier und Fremdkörper aus dem Ausgabefach zu entfernen.

    Entfernen von gestautem Papier aus dem Ausgabefach
  4. Suchen Sie im Inneren des Druckers nach eingeklemmtem Papier oder Fremdkörpern und entfernen Sie dann vorgefundenes Material mit beiden Händen.

    Warnung:

    Die Fixiereinheit befindet sich über der hinteren Zugangsklappe und ist möglicherweise heiß. Warten Sie, bis die Fixiereinheit abgekühlt ist, bevor Sie in das Innere des Druckers greifen.

    Entfernen von eingeklemmtem Papier aus einem Drucker ohne Duplexeinheit

    Entfernen von eingeklemmtem Papier aus dem Bereich der Fixiereinheit eines Druckers ohne Duplexeinheit

    Entfernen von eingeklemmtem Papier aus einem Drucker mit einer Duplexeinheit

    Entfernen von eingeklemmtem Papier aus dem Bereich der Fixiereinheit eines Druckers mit einer Duplexeinheit
  5. Schließen Sie die hintere Zugangsklappe.

  6. Schließen Sie das Netzkabel wieder an und schalten Sie dann den Drucker ein.

Leeren der Dokumentenzuführung

Suchen Sie nach eingeklemmtem Papier und entfernen Sie es aus der automatischen Dokumentenzuführung (ADF) und dem Scannerbereich.

  1. Schalten Sie den Drucker aus und ziehen Sie dann das Netzkabel ab.

  2. Öffnen Sie die ADF-Abdeckung.

    Öffnen der ADF-Abdeckung
  3. Suchen Sie nach eingeklemmtem Papier oder Fremdkörpern und entfernen Sie dann vorgefundenes Material mit beiden Händen.

    Entfernen von gestautem Papier aus dem ADF-Zufuhrfach
  4. Schließen Sie die ADF-Abdeckung.

    Schließen der ADF-Abdeckung
  5. Heben Sie das ADF-Zufuhrfach an, um auf das ADF-Ausgabefach zuzugreifen, und entfernen Sie jegliches eingeklemmte Papier aus dem Ausgabebereich.

    Entfernen von Papier aus dem ADF-Ausgabefach
  6. Heben Sie die Scannerabdeckung an und entfernen Sie sämtliches gestaute Papier unter dem ADF-Fach.

    Entfernen von gestautem Papier unter dem ADF-Fach
  7. Schließen Sie die Scannerabdeckung.

  8. Schließen Sie das Netzkabel wieder an und schalten Sie dann den Drucker ein.

Zurücksetzen des Druckers

Setzen Sie den Drucker zurück, um Druckerfehler zu beheben.

  1. Wenn der Drucker über einen wiederaufladbaren Akku verfügt, entfernen Sie ihn.

  2. Ziehen Sie bei eingeschaltetem Drucker das Netzkabel vom Drucker ab.

  3. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

  4. Warten Sie 60 Sekunden.

  5. Schließen Sie das Netzkabel wieder an eine Steckdose und den Drucker an.

    Anmerkung:

    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.

  6. Schalten Sie den Drucker ein, um das Zurücksetzen abzuschließen.

Warten des Druckers

Warten oder ersetzen Sie das HP-Gerät, wenn das Problem nach dem Ausführen aller vorherigen Schritte weiterhin besteht.

Rufen Sie Kontaktaufnehmen mit dem HP Kundensupport auf, um einen Termin für die Reparatur oder den Ersatz zu vereinbaren. Wenn Sie sich im asiatisch-pazifischen Raum befinden, werden Sie zu einem Service-Center in Ihrer Region geleitet.

Rufen Sie HP-Produktgarantie-Prüfung auf, um den Garantiestatus zu überprüfen. Für Geräte mit abgelaufener Garantie fallen möglicherweise Reparaturkosten an.



Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...