HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

OMEN by HP GA1-1000-Accelerator – Einrichten des OMEN-Grafik-Accelerators

Richten Sie einen OMEN by HP GA1-1000-Accelerator auf dem kompatiblen Computer ein und verwenden Sie dann die OMEN Accelerator-App, um die Einstellungen anzupassen.

Einsetzen einer Grafikkarte

Setzen Sie eine Grafikkarte voller oder halber Länge ein, um das Gaming-Erlebnis zu verbessern.

Anmerkung:

Die Halterung und die Schraube sind im Lieferumfang von Modellen mit werkseitig eingebauten Grafikkarten enthalten. Sie dienen zur Verhinderung von Schäden beim Transport zum Eigentümer. Beim Einbauen von Grafikkarten voller Länge werden die Halterung und die Schraube nicht benötigt.

  1. Um die Zugangsklappe zu öffnen, ziehen Sie den Entriegelungshebel nach oben und heben Sie dann die Zugangsklappe an.

    Öffnen der Zugangsklappe
  2. Setzen Sie die Grafikkarte in den PCI-Steckplatz ein.

    Einsetzen der Grafikkarte in den PCI-Steckplatz
  3. Fixieren Sie die Karte.

    • Karte mit voller Länge: Setzen Sie die Halterung auf die Karte und setzen Sie dann die Schrauben ein, um die Halterung und die Karte zu befestigen.

    • Karte mit halber Länge: Setzen Sie die Schraube ein, um die Karte zu fixieren.

  4. Schließen Sie das Netzkabel an und schließen Sie dann die Zugangsklappe.

    Anschließen des Netzkabels

Aktualisieren des Computers

Aktualisieren Sie die Firmware, die Software und die Treiber für den Computer, bevor Sie den OMEN by HP GA1-1000-Accelerator verwenden.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Computer mit Netzstrom betrieben wird und über eine aktive Internetverbindung verfügt.

  2. Laden Sie den aktuellen Grafiktreiber von der Website des Herstellers herunter und installieren Sie ihn:

  3. Aktualisieren Sie das BIOS des Computers. Detaillierte Schritte finden Sie unter:

  4. Starten Sie den Computer neu, wenn dies nicht automatisch geschieht.

  5. Nachdem der Computer neu gestartet ist, laden Sie die aktuellen Intel-Thunderbolt-Pakete herunter und installieren Sie sie:

  6. Schließen Sie den OMEN-Accelerator an den Thunderbolt-3-Anschluss des Computers an.

  7. Laden Sie bei angeschlossenem Accelerator die aktuellen Treiber für den OMEN-Accelerator herunter und installieren Sie sie:

Einsetzen einer internen Festplatte

Setzen Sie eine interne Festplatte in den OMEN-Accelerator ein.

  1. Um die Zugangsklappe zu öffnen, ziehen Sie den Entriegelungshebel nach oben und heben Sie dann die Zugangsklappe an.

    Öffnen der Zugangsklappe
  2. Nehmen Sie die neue Festplatte aus der Verpackung.

  3. Ergreifen Sie die Festplatte mit einer Hand, senken Sie sie in das Festplattenfach ab und setzen Sie dann die Schrauben ein.

    Absenken der Festplatte in das Fach und anschließendes Anziehen der Schrauben
  4. Setzen Sie das Festplattenfach in den Laufwerkschacht ein und drücken Sie das Fach zur Rückseite des Accelerator-Gehäuses hin, bis es einrastet.

    Absenken der Festplatte in den Schacht
  5. Ziehen Sie die Schraube an und schließen Sie dann das Kabel an der Rückseite der Festplatte an.

    Fixieren der Festplatte im Schacht
  6. Schließen Sie die Zugangsklappe.

Verwenden der OMEN Accelerator-App

Verwenden Sie die OMEN Accelerator-App, um zwischen Grafikkarten zu wechseln, die Verwendung von Netzwerkressourcen anzuzeigen und Einstellungen zu ändern.

  1. Öffnen Sie die OMEN Accelerator-App.

    Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, wird ein Anfangsbildschirm mit Erläuterungen zu den Funktionen der App angezeigt.

  2. Wählen Sie, je nachdem, was Sie tun möchten, eine Funktion aus.

    • Grafikumschalter: Wechseln Sie zwischen Grafikkarten, stellen Sie die App so ein, dass sie automatisch geöffnet wird, oder schalten Sie Grafikprozessoren automatisch um, wenn Sie den OMEN-Accelerator anschließen.

    • Netzwerk-Booster: Zeigen Sie die Netzwerkdienstprioritäten für die verschiedenen Apps, die auf dem Computer ausgeführt werden, an oder ändern Sie sie.

Trennen des OMEN-Accelerators

Trennen Sie den OMEN-Accelerator ordnungsgemäß, um Datenverluste oder andere Probleme zu verhindern.

  1. Klicken Sie auf dem Computer auf das Thunderbolt-Symbol in der Taskleistenanzeige oder im Menü.

  2. Wählen Sie die Option OMEN-Accelerator auswerfen aus.

  3. Entfernen Sie den Accelerator, nachdem die Meldung Hardware kann jetzt entfernt werden angezeigt wird.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie noch Fragen? Hier finden Sie weitere Antworten und Hilfestellung.

Wie aktualisiere ich den Accelerator?

Um den OMEN-Accelerator zu aktualisieren, können Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm für wichtige Aktualisierungen befolgen oder empfohlene Aktualisierungen manuell herunterladen.

Anmerkung:

HP Support Assistant (HPSA) stellt die Aktualisierungen bereit. Wenn HPSA nicht auf dem Computer installiert ist, werden Sie von der App zur Installation aufgefordert.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Computer mit Netzstrom betrieben wird und über eine aktive Internetverbindung verfügt.

  2. Klicken Sie in der Aufforderung auf die Schaltfläche Aktualisieren oder wählen Sie Aktualisieren im Navigationsbereich der App aus und klicken Sie dann in der Aufforderung auf die Schaltfläche.

    Die App sucht mithilfe von HPSA nach Aktualisierungen. Wenn HPSA nicht installiert ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um wichtige Aktualisierungen zu installieren, oder warten Sie, bis die App die empfohlenen Aktualisierungen findet, und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  4. Starten Sie den Computer bei Bedarf neu.

Was kann ich tun, wenn die Meldung "Fehler: OMEN-Accelerator-Box wurde nicht erkannt" angezeigt wird?

Die Meldung Fehler: OMEN-Accelerator-Box wurde nicht erkannt. Bitte stellen Sie sicher, dass die Box ordnungsgemäß angeschlossen ist, und versuchen Sie es erneut. Warten Sie einige Sekunden, bis die Box startet. wird möglicherweise angezeigt, wenn der Accelerator manuell geöffnet oder Verbindungen unterbrochen oder gelockert wurden. Überprüfen Sie die Verbindungen, um sicherzustellen, dass sie fest sitzen. Wenn der Computer den OMEN-Accelerator erkennt, wird die Meldung nicht mehr angezeigt.

Was kann ich tun, wenn ich Fehlermeldungen im Grafikumschalter erhalten?

Je nach dem von der App erkannten Problem werden möglicherweise unterschiedliche Meldungen im Grafikumschalter angezeigt. Die Fehlermeldung wird nicht mehr angezeigt, wenn das Problem behoben wurde.

  • Externe Grafikkarte wird nicht erkannt. Versuchen Sie es bitte erneut.: Überprüfen Sie die Verbindung, um sicherzustellen, dass die Grafikkarte fest sitzt.

  • Grafikkartentreiber nicht gefunden. Installieren Sie ihn, um fortzufahren.: Diese Meldung wird angezeigt, wenn der Grafikkartentreiber nicht erkannt wird oder die Karte mit dem im von Microsoft bereitgestellten Treiber betrieben wird. Warten Sie, bis die App die Karte erkennt.

  • Unbekannter Gerätefehler. Weitere Informationen finden Sie im Geräte-Manager.: Diese Meldung wird angezeigt, wenn ein Gerätefehler (gelbes Ausrufezeichen) auftritt und er sich nur auf den Grafikumschaltermodus auswirkt. Warten Sie, bis der Fehler behoben ist. Sie können die anderen Funktionen der App weiterhin verwenden, während der Fehler behoben wird.



Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...