HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP ZBook Studio G5 Mobile Workstation - Technische Daten

Geräteabbildung

Abbildung : HP ZBook Studio G5 Mobile Workstation
HP ZBook Studio G5 Mobile Workstation

Betriebssystem

Merkmal
Beschreibung
Vorinstalliert
Windows 10 Pro for Workstations 64
Windows 10 Pro 64 (von HP empfohlen)
Windows 10 Home 64
Hinweis:
Nicht alle Funktionen sind in allen Editionen oder Versionen von Windows enthalten. Einige Systeme benötigen möglicherweise aufgerüstete und/oder separat zu erwerbende Hardware, Treiber, Software oder eine BIOS-Aktualisierung, um die Funktionen von Windows in vollem Umfang nutzen zu können. Automatische Aktualisierungen für Windows 10 sind immer aktiviert. Für Aktualisierungen fallen im Laufe der Zeit möglicherweise Gebühren seitens des Internetdienstanbieters an und es können zusätzliche Anforderungen gelten.
FreeDOS 1.2
Unterstützt
Windows 10 Enterprise 64
Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7
Hinweis:
HP-Workstations können mit einer Vielzahl von lokalisierten Optionen bestellt werden, die sich möglicherweise je nach Plattform unterscheiden. Zusätzliche Informationen zu Linux-Betriebssystemen finden Sie unter Linux Hardware Matrix.
Ubuntu Linux 16.04

Prozessoren

Spezifikationen
Beschreibung
Intel Core i5-8300H
2,3 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,0 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
2666 MHz, 8 MB Cache und 4 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics 630
Intel Core i5-8400H
2,5 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,2 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
Intel vPro-Technik
2666 MHz, 8 MB Cache und 4 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics 630
Intel Core i7-8750H
2,2 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,1 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
2666 MHz, 9 MB Cache und 6 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics 630
Intel Core i7-8850H
2,6 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,3 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
Intel vPro-Technik
2666 MHz, 9 MB Cache und 6 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics 630
Intel Xeon E-2176M
2,7 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,4 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
Intel vPro-Technik
2666 MHz, 12 MB Cache und 6 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics P630
Intel Xeon E-2186M
2,9 GHz Basisfrequenz (bis zu 4,8 GHz maximale Turbo-Boost-Frequenz)
Intel vPro-Technik
2666 MHz, 12 MB Cache und 6 Kerne
45 W
Intel UHD Graphics P630
Intel Core i5/Core i7 und Xeon mit vPro-Technikfunktion (optional)
Intel-Virtualisierungstechnik (Intel VT)
Intel-Active-Management-Technik (iAMT)
Hinweis:
Nur für Windows-Betriebssysteme.
Künftige virtuelle Anwendungen müssen in Abhängigkeit von Drittanbietersoftware und Kompatibilität ermittelt werden.
Chipsatz
Mobile Intel CM246
Hinweis:
Multi-Core ist zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte konzipiert. Nicht alle Kunden oder Softwareanwendungen profitieren notwendigerweise von der Verwendung dieser Technik. Die tatsächliche Leistung und die tatsächliche Taktfrequenz variieren je nach Auslastung durch Anwendungen und Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von Intel ist kein Maß für die Leistung.
Die Nummern der Prozessoren geben unterschiedliche Funktionen innerhalb der einzelnen Prozessorfamilie an, nicht über verschiedene Prozessorfamilien hinweg.
Intel Turbo Boost basiert auf der maximalen GHz-Leistung für einen einzelnen Kern.

Grafik

Merkmal
Beschreibung
Integriert
Intel UHD Graphics 630 (als eigenständige Grafikoption konfigurierbar)
Intel UHD Graphics P630 (wird nur verwendet, wenn NVIDIA Optimus-Technik aktiviert ist)
Hinweis:
Zur Anzeige von ultrahochauflösenden Bildern sind Ultra-High-Definition- (UHD-)Inhalte erforderlich.
Im Hybridgrafikmodus nur mit NVIDIA-Grafikkarte verfügbar.
Separat
NVIDIA Quadro P1000
Mit 4 GB dediziertem GDDR5-Grafikspeicher
Geeignet für Microsoft DirectX 12 (Shader Model 5.0) und OpenGL 4.4
Hinweis:
Die NVIDIA Quadro Mobile Professional-Grafikkarte unterstützt bis zu vier unabhängige Displays beim Verwenden einer HP ZBook-Dockingstation mit Thunderbolt 3 (separat erhältlich) oder von DisplayPort- (DP-)1.2-Hubs mit Multi-Stream-Transport (MST).

Displays

Merkmal
Beschreibung
Intern
Blendfreies 39,62-cm-(15,6-Zoll-)FHD-IPS-Display mit eDP und LED-Hintergrundbeleuchtung, 400 cd/m² (1920 x 1080)
Blendfreies 39,62-cm-(15,6-Zoll-)FHD-IPS-Display mit eDP, Panel Self Refresh (PSR) und LED-Hintergrundbeleuchtung, 400 cd/m² mit Umgebungslichtsensor (1920 x 1080)
Blendfreies 39,62-cm-(15,6-Zoll-)UHD-IPS-DreamColor-Display mit eDP, Panel Self Refresh (PSR), RG-Leuchtstoffpunkten und LED-Hintergrundbeleuchtung, 600 cd/m², 100 % AdobeRGB mit 10-Bit-Farbtiefe (3840 x 2160)
39,62-cm-(15,6-Zoll-)FHD-IPS-HP Sure View-Display, mit eDP, Panel Self Refresh (PSR) und LED-Hintergrundbeleuchtung, 650 cd/m² (1920 x 1080)
Hinweis:
Die Auflösungen hängen von der Monitorfunktion und den Auflösungs- und Farbtiefeneinstellungen ab.
Unterstützung mehrerer Displays
Mit HP-Thunderbolt-Dockingstation G2
HP ZBook Studio mit Hybridgrafik unterstützt bis zu fünf unabhängige Displays:
Internes Display, ein externes Display, das an den HDMI-Anschluss des Systems angeschlossen ist, und vier externe Displays, die an den Thunderbolt-3-Anschluss, den VGA-Anschluss und zwei DP-Anschlüsse der ZBook-Dockingstation angeschlossen sind
Das HP ZBook Studio mit integriertem Intel-Grafikchip unterstützt bis zu drei unabhängige Displays:
Beliebige Kombination von drei Displays mit dem Systemdisplay, den Systemanschlüssen und den Anschlüssen der ZBook-Dockingstation
Ohne HP-Thunderbolt-Dockingstation G2
HP ZBook Studio mit Hybridgrafik unterstützt bis zu drei unabhängige Displays:
Internes Display plus zwei externe Displays, die an den HDMI-2.0-Anschluss und die beiden Thunderbolt-3-Anschlüsse angeschlossen sind
Die HP ZBook Studio-Konfiguration mit integriertem Intel-Grafikchip unterstützt bis zu drei unabhängige Displays:
Jede beliebige Kombination aus drei Displays, bestehend aus dem Systembildschirm plus zwei, die an den HDMI-Anschluss und/oder die Thunderbolt-3-Anschlüsse angeschlossen sind

Speicher und Laufwerke

Merkmal
Beschreibung
1 6,35-cm-(2,5-Zoll-)SATA-Speicherschachtlaufwerk
2-TB-5400-U/Min-SATA-Festplatte
2-TB-SATA-Solid-State-Hybridlaufwerk (8 GB Cache)
1-TB-SATA-Solid-State-Hybridlaufwerk (8 GB Cache)
1-TB-7200-U/Min-SATA-Festplatte
1-TB-SATA-Solid-State-Laufwerk
500-GB-7200-U/Min-SATA-Festplatte
500-GB-SATA-Solid-State-Hybridlaufwerk (8 GB Cache)
500-GB-7200-U/Min-SATA-Festplatte mit Selbstverschlüsselung
500-GB-5400-U/Min-SATA-FIPS-140-2-SATA-Festplatte mit Selbstverschlüsselung
256-GB-SATA-Solid-State-Laufwerk
2 M.2-SATA-Solid-State-Laufwerke mit Selbstverschlüsselung
256-GB-SATA-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung
512-GB-SATA-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung
16 GB Intel Optane-Cache (muss mit der Festplatte konfiguriert werden)
HP Z Turbo Drive (NVMe-PCIe-Solid-State-Laufwerk)
256-GB-PCIe-(NVMe-)TLC-Solid-State-Laufwerk
512-GB-PCIe-(NVMe-)MLC-Solid-State-Laufwerk
1-TB-PCIe-(NVMe-)MLC-Solid-State-Laufwerk
2-TB-PCIe-(NVMe-)MLC-Solid-State-Laufwerk
512-GB-PCIe-(NVMe-)TLC-Solid-State-Laufwerk (Opal 2)
256-GB-PCIe-(NVMe-)MLC-Solid-State-Laufwerk
HP 3D DriveGuard (nur Windows)
Direkt auf dem Notebookrahmen montiert
Dedizierte Laufwerksteckplätze
2 M.2-Steckplätze
1 6,35-cm-(2,5-Zoll-)Laufwerkschacht, unterstützt bis zu 6 TB Speicher
Festplatten-Controller
6,35-cm-(2,5-Zoll-)Speicherschächte und M.2-Speicherschacht (SATA)
SATA-3 für Festplatte und SATA-3 für Solid-State-Laufwerk
HP Z Turbo Drive
PCIe-NVMe-Solid-State-Laufwerk
RAID
0, 1 nur auf SATA-Laufwerken unterstützt
Hinweis:
Für Solid-State-Laufwerke oder Festplatten gilt: 1 GB = 1 Milliarde Byte. 1 TB = 1 Billion Byte. Die tatsächliche Kapazität im formatierten Zustand ist niedriger. Bis zu 35 GB sind für die Systemwiederherstellungssoftware reserviert.

Arbeitsspeicher

Spezifikation
Beschreibung
Standard
32 GB DDR4-ECC- oder Nicht-ECC-SDRAM (Übertragungsraten von bis zu 2667 MT/s)
Hinweis:
Bei 2400 MHz können nur zwei DIMM-Konfigurationen ausgeführt werden. Bei 2133 MHz können vier DIMM-Konfigurationen ausgeführt werden.
4 SO-DIMM-Steckplätze für Dual-Channel-Speicher
Zwei SO-DIMM-Steckplätze sind für den Kunden zugänglich/vom Kunden aufrüstbar.
4-GB-, 8-GB- und 16-GB-SO-DIMMs (für Intel Core-Prozessoren)
8-GB- und 16-GB-ECC-SO-DIMMs (für Intel Xeon-Prozessoren)
Die maximierte Dual-Channel-Leistung erfordert SO-DIMMs von gleicher Größe und Geschwindigkeit in beiden Speichersteckplätzen
Maximal
Bis zu 32 GB
Optionale 16-GB-SO-DIMMs in 2 Steckplätzen
Hinweis:
Für die maximalen Speicherkapazitäten wird ein Windows-64-Bit-Betriebssystemen vorausgesetzt. Bei Windows-32-Bit-Betriebssystemen ist Arbeitsspeicher über 3 GB möglicherweise aufgrund von Anforderungen durch die Systemressourcen nicht vollständig verfügbar.
Da manche Speichermodule anderer Hersteller nicht dem Branchenstandard entsprechen, empfehlen wir, ausschließlich Arbeitsspeicher der Marke HP zu verwenden, damit die Kompatibilität gesichert ist. Wenn verschiedene Speichergeschwindigkeiten miteinander kombiniert werden, arbeitet das System mit der niedrigeren Speichergeschwindigkeit.

Anschlüsse/Steckplätze

Spezifikationen
Beschreibung
Anschlüsse
Linke Seite
1 USB-3.0-Anschluss (mit Ladefunktion)
1 USB-3.0-Anschluss
1 Öffnung für Sicherheitsschloss
Rechte Seite
1 HDMI-2.0-Anschluss
2 Thunderbolt-3-Anschlüsse (unterstützen DisplayPort-1.3-, USB-3.1-Gen-2-, PCIe-Gen-3-Geräte)
1 Kombibuchse für Mikrofoneingang/Kopfhörerausgang
1 Netzanschluss
2 USB-3.0-Anschlüsse
1 SD-Kartenlesegerät voller Größe
Steckplätze für digitale Medien
1 SD-UHS-II-Flash-Medien-Steckplatz
Unterstützt SD (Secure Digital) der nächsten Generation, abwärtskompatibel mit SDHC und SDXC

Audio/Multimedia

Merkmal
Beschreibung
Audio
Audio von Bang & Olufsen
Duale Stereolautsprecher
Dual-Array-Digitalmikrofon
Optionales, nach außen gerichtetes Mikrofon
Funktionstasten für die Lautstärkeregelung
Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
HP-Rauschunterdrückungssoftware, HP Clear Sound Amp und Skype for Business-Zertifizierung
Webcam
Optionale HP-720p-HD-Webcam mit Schutz der Privatsphäre
Gesichtserkennung mit Windows Hello
HD-Format (Breitbild)
Unterstützt Videokonferenzen und die Erfassung von Standbildern
Hochwertiges Objektiv mit fester Brennweite
Videoerfassung bei verschiedenen Auflösungen von bis zu 1280 x 720 (720p) und bis zu 30 F/s
M-JPEG-Komprimierung unterstützt höhere Bildraten für die Videoerfassung und Videokonferenzschaltungen
Verbesserte Empfindlichkeit für schwaches Licht
Verbesserter dynamischer Bereich
Hinweis:
Zur Anzeige von hochauflösenden Bildern sind High-Definition- (HD-)Inhalte erforderlich.

Tastatur/Zeigegeräte/Funktionstasten

Merkmal
Beschreibung
Tastatur
HP Collaboration-Tastatur
In voller Größe, spritzwassergeschützt, Hintergrundbeleuchtung möglich
HP Durakey
Spritzwassergeschützt (Mylar-Folie unter der Tastatur)
Tastenlayout mit vollem Tastenabstand (100-Tasten-kompatibel)
US-amerikanische und internationale Tastaturlayouts
Zeigegeräte
Clickpad mit aktivierten Multi-Touch-Gesten (Antippen standardmäßig aktiviert)
Unterstützt Standardgesten für Microsoft-Präzisionstouchpad
Funktionstasten
F1 – Display umschalten
F2 – HP Sure View (falls konfiguriert)
F3 – Helligkeit verringern
F4 – Helligkeit erhöhen
F5 – Lautsprecher stummschalten
F6 – Lautstärke verringern
F7 – Lautstärke erhöhen
F8 – Mikrofon stummschalten
F9 – Hintergrundbeleuchtung der Tastatur
F10 – Num-Lock
F11 – Drahtlose Verbindung ein/aus
F12 – Kalender
F13 – Bildschirm freigeben
F14 – Anrufen
F15 – Anruf beenden

Netzwerk/Kommunikation

Merkmal
Beschreibung
Integrierte Bluetooth-Funktion
Kombiniert mit der unterstützten Wireless-LAN-Option
Nur werkseitig konfigurierbar
802.11 Wireless-LAN
Intel-Dual-Band-Wireless-AC 9560-802.11a/b/g/n/ac-(2x2-)Wi-Fi- und -Bluetooth-5.0-Kombikarte (vPro)
Intel-Dual-Band-Wireless-AC 9560-802.11a/b/g/n/ac-(2x2-)Wi-Fi- und -Bluetooth-5.0-Kombikarte (ohne vPro)
Hinweis:
Bei Wireless-Karten handelt es sich um optionale oder Add-on-Merkmale. Ein Wireless-Zugangspunkt und ein Internetdienst sind erforderlich, jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Die Verfügbarkeit öffentlicher Wireless-Zugangspunkte ist eingeschränkt. Die Spezifikationen für 802.11ac-WLAN sind Entwürfe und sind noch nicht endgültig. Wenn die endgültigen Spezifikationen von den Entwürfen abweichen, kann die Workstation möglicherweise nicht mit anderen 802.11ac-WLAN-Geräten kommunizieren.
Near Field Communication
NFC-Mirage WNC XRAV-1 (NXP NPC300 I2C)
Hinweis:
Separat oder als Option zu erwerben.
Hinweis:
Sichere, integrierte Wireless-LAN- und Wireless-WAN-Optionen, die die neuesten Branchenstandards unterstützen.

Software/Sicherheit

Spezifikation
Beschreibung
BIOS
HP BIOSphere Gen4
HP Sure Start mit Gen4
HP DriveLock/Automatische HP-Laufwerksperre
BIOS-Aktualisierung über Netzwerk
Master-Boot-Record-Sicherheit
Authentifizierung beim Einschalten
Secure Erase (Methoden sind in Special Publication 800-88 des National Institute of Standards and Technology zusammengefasst)
Absolute Persistence-Modul1
Pre-Boot-Authentifizierung
HP LAN-WLAN Protection
Multimedia
CyberLink Power MediaPlayer, CMIT
Kommunikation/Konnektivität
HP Mobile Connect Pro
Hinweis:
Nur auf vorkonfigurierten Geräten mit WWAN verfügbar.
Native Miracast-Unterstützung
HP-MAC-Adressen-Manager (nur ausgewählte Modelle)
Hostbasierte HP-MAC-Adresse
HP Wireless Wakeup (nur bestimmte Modelle)
HP SureConnect
HP-Value-Add-Software
HP 3D DriveGuard 6 (erfordert Windows)
HP ePrint-Treiber mit JetAdvantage2
HP Hotkey-Unterstützung
HP Wiederherstellungsmanager
HP Jumpstart
HP Support Assistant (erfordert Windows und Internetzugang)
HP-Rauschunterdrückungssoftware
HP Performance Advisor
HP Remote Graphics Software
HP Velocity
Microsoft-Produkte
Office kaufen
Bing-Suche
Skype (nicht verfügbar in China)
Verwaltbarkeit
HP-Treiberpakete (als Download verfügbar)
HP Softpaq Download Manager (SDM)
HP System Software Manager (SSM) (als Download verfügbar)
HP BIOS Configuration Utility (BCU) (als Download verfügbar)
HP Client Catalog (als Download verfügbar)
HP Management Integration Kit für Microsoft SCCM (als Download verfügbar)
HP Image Assistant (als Download verfügbar)
LANDESK Management (Abonnement erforderlich)
Weitere Informationen zu Verwaltbarkeitssoftware finden Sie auf der Webseite "HP Client Management Solutions".
Client-Sicherheitssoftware
Microsoft Defender
HP WorkWise-App (als kostenloser Download im App Store und bei Google Play erhältlich)
HP Client Security Suite Gen3 (erfordert Windows und Intel-Prozessoren der 7. Generation)
HP Security Manager (einschließlich Credential Manager und Password Manager)
HP-Fingerabdrucksensor (optional)
Infrarotkamera mit Windows Hello
Device Access Manager
Sicherheit
Bei Windows 10 Trusted Platform Module (TPM) 2.0 (Infineon SLB9670)
Common Criteria EAL4+-zertifiziert
HP-Fingerabdrucklesegerät
Weitere Informationen zu Sicherheitssoftware und -funktionen finden Sie auf der Webseite "HP Client Security Software Suite".
ISV-Zertifizierungen für Workstations
Rufen Sie die Webseite mit ISV-Zertifizierungen für Workstations auf, um aktuelle Zertifizierungen zu sehen.
HP Remote Graphics Software
Auf der HP Remote Graphics Software-Webseite zum Herunterladen verfügbar
HP Performance Advisor
Ermöglicht die optimale Konfiguration
Auf der HP Performance Advisor-Webseite zum Herunterladen verfügbar
Weitere Standardsicherheitsfunktionen
Integriertes Smartcard-Lesegerät
Anmeldung in einem Schritt
Öffnung für Sicherheitsschloss
Unterstützung für Intel AT
HP Sure Run
HP Sure Recovery
HP Sure Click
Optionale Sicherheitsfunktionen
HP-Fingerabdrucksensor (optional)
Absolute Data Protect
GPS-Verfolgung – Abonnementbasierte Sicherheitslösung (erfordert mobiles Breitbandmodul von HP)
Hinweis:
1 Absolute-Agent wird aktiviert, wenn Kunden ein erworbenes Abonnement aktivieren. Abonnements können für Laufzeiten von mehreren Jahren erworben werden. Für den Dienst gelten Einschränkungen. Fragen Sie bei Absolute nach der Verfügbarkeit außerhalb der USA. Die Absolute Recovery Guarantee stellt eine eingeschränkte Garantie dar. Es gelten bestimmte Bedingungen. Data Delete ist ein optionaler Dienst, der von Absolute Software bereitgestellt wird. Im Fall seiner Verwendung verfällt die Recovery Guarantee. Um den Data Delete-Dienst zu verwenden, müssen Kunden zunächst eine Vorgenehmigungsvereinbarung unterzeichnen und entweder eine PIN-Nummer beziehen oder ein oder mehrere RSA SecurID-Tokens von Absolute Software erwerben.
2 Erfordert eine Internetverbindung zu einem webfähigen HP-Drucker und die Registrierung eines HP ePrint-Accounts. Erfordert ein optionales Breitbandmodul. Die Breitbandverwendung setzt den Erwerb eines separaten Dienstvertrags voraus. Informieren Sie sich beim Dienstanbieter über die Netzabdeckung und die Verfügbarkeit in Ihrer Region. Möglicherweise müssen Gebühren für die Datenübertragung oder die Nutzung entrichtet werden. Druckzeiten und Verbindungsgeschwindigkeiten variieren möglicherweise.
Hinweis:
Das HP Cloud Recovery-Download-Tool (Cloud Recovery Client) ist auf der Support-Seite im Abschnitt "Software und Treiber" verfügbar.

Stromversorgung

Spezifikationen
Beschreibung
Netzteil
HP-150-W-Slim-Smart-Netzteil
Primärer Akku
Prismatischer HP-Lithium-Ionen-Akku (64 Wh) mit langer Lebensdauer mit 4 Zellen
Prismatischer HP-Lithium-Ionen-Akku (96 Wh) mit langer Lebensdauer mit 6 Zellen
Hinweis:
Der Akku ist integriert und kann nicht vom Kunden ersetzt werden.
Stromsparfunktionen
NVIDIA Optimus- oder AMD Enduro-Technik
Ruhezustand
Standby-Modus
ACPI-Konformität

Abmessungen und Gewicht

Spezifikationen
Beschreibung
Abmessungen (B x T x H)
359,9 x 245,1 x 18,8 mm
Hinweis:
Die Höhe hängt davon ab, an welcher Stelle der Workstation gemessen wird.
Gewicht
1,99 kg
Hinweis:
Das Gewicht variiert je nach Konfiguration und Komponenten. Gewicht beinhaltet Quad-Core-CPU, FHD, Intel HD-Grafik, 1 8-GB-SO-DIMM, HP Z Turbo Drive, LAN/BT, FPR, 9-zelligen Akku, ohne WWAN.

Umweltdaten

Merkmal
Beschreibung
Zertifizierungen
US ENERGY STAR (nur ausgewählte Modelle)
Hinweis:
Konfigurationen des HP ZBook 15 G5, die gemäß ENERGY STAR zertifiziert sind, sind auf HP-Websites als "HP ZBook 15 G5 ENERGY STAR" gekennzeichnet.
IT ECO-Deklaration
EPEAT Gold-registriert, wo zutreffend (Registrierung variiert je nach Land/Region)
UL
CSA
FCC-Konformität
Halogenarm
Hinweis:
Externe Netzteile, Netzkabel, Kabel und Peripheriegeräte sind nicht halogenarm. Ersatzteile, die nach dem Kauf erworben werden, sind möglicherweise nicht halogenarm.
ICES (geplant)
Australien/Neuseeland, A-Tick-Konformität (geplant)
CCC (geplant)
Japan, VCCI-Konformität (geplant)
KC (geplant)
BSMI (geplant)
CE-Zeichen-Konformität (geplant)
Hinweis:
Dieses Gerät wurde oder wird gerade für diese Genehmigungen zertifiziert und ist möglicherweise mit einer oder mehreren dieser Kennzeichnungen versehen.
Anforderungen an eigenständige Stromversorgung (Netzstrom)
Nennbetriebsspannung
19,5 V Gleichstrom
Durchschnittliche Leistung bei Betrieb mit DreamColor
25 W (Windows 10 (64 Bit))
Durchschnittliche Leistung bei Betrieb ohne DreamColor
16,8 W (Windows 10 (64 Bit))
Maximale Leistung bei Betrieb
< 150 W
Temperatur
Bei Betrieb
0 bis 35 °C
Bei Nichtbetrieb
-20 bis 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
Bei Betrieb
10 bis 90 %, nicht kondensierend
Bei Nichtbetrieb
5 bis 95 %, 38,7 °C maximale Feuchtkugeltemperatur
Stoßsicherheit
Bei Betrieb
40 G, 2 ms, Halbsinus
Bei Nichtbetrieb
200 G, 2 ms, Halbsinus
Zufällige Vibration
Bei Betrieb
0,75 grms
Bei Nichtbetrieb
1,50 grms
Aufstellhöhe (ohne Druckausgleich)
Bei Betrieb
-15,24 bis 3.048 m
Bei Nichtbetrieb
-15,24 bis 12.192 m


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...