HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung Laserdrucker - Einstellung eines Google Classic-Druckers

Was ist ein Classic-Drucker?

Der Druck von einem Classic-Drucker über Google Cloud Print ist ähnlich wie über einen Cloud-fähigen Drucker, mit einigen wenigen Unterschieden. Erst einmal muss der Drucker mit einem Host-Gerät (Windows oder OSX) verbunden sein und der Host-Computer muss während des Drucks eingeschaltet sein. Der Drucker muss ebenfalls eingeschaltet und auf dem Host-Computer der Browser Chrome installiert sein.
Synchronisieren Sie Ihren Classic-Drucker, indem Sie zuerst Chrome herunterladen und sich dann mit Ihrem Google-Konto, mit dem Sie am Chromebook registriert sind, am Browser anmelden. Wenn Sie Hilfe bei der Anmeldung am Browser benötigen, klicken Sie hier, um zur Google-Supportseite zu gelangen.

Einrichten eines Classic-Druckers

  1. Öffnen Sie das Einstellungsmenü.
  2. Scrollen Sie im Einstellungsfenster nach unten.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Scrollen Sie zu Google Cloud Print.
  5. Klicken Sie auf "Drucker hinzufügen".
    Überprüfung
    Hinweis:
    Je nach Ihren Kontoeinstellungen werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich erneut anzumelden. Wenn Sie eine Doppelfunktion verwenden, müssen Sie möglicherweise ein anwendungsspezifisches Kennwort eingeben.
  6. Klicken Sie im nächsten Fenster der Druckerbestätigung auf "Drucker hinzuzufügen".
  7. Das war's! Sie werden nun zu einer zweiten Bestätigungsseite weitergeleitet. Nun können Sie von jedem PC aus, an dem Sie angemeldet sind, über Ihr Chrome-Gerät oder den Chrome-Browser drucken.
    Hinweis:
    Durch Hinzufügen eines Druckers werden alle kompatiblen Druck-/Fax-/Scanmethoden hinzugefügt. In unserem Teststudio hatten wir einen Computer, an dem 30 verschiedene Drucker zu unterschiedlichen Zeiten installiert und angeschlossen waren. Ich konnte unter 30 verschiedenen Druckern wählen. Drucker können bei Bedarf gelöscht und repariert werden.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...