Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung CLX-318x Farblaser-Multifunktionsgerät - Austauschen der Bildeinheit

In diesem Dokument wird erläutert, wie Sie die Bildeinheit austauschen. Wenn die Nutzungsdauer der Bildeinheit abgelaufen ist, öffnet sich das Smart Panel-Programmfenster auf dem Computer und weist darauf hin, dass die Bildeinheit ausgetauscht werden muss. Andernfalls stoppt der Drucker den Druckvorgang.
Austauschen der Bildeinheit
Zum Austauschen der Bildeinheit führen Sie die folgenden Schritte aus.
  1. Wenn der Drucker einen Druckauftrag vom Computer ausführt oder sich in der Aufwärmphase befindet, warten Sie bis zum Abschluss des Auftrags. Schalten Sie dann den Drucker aus.
  2. Verwenden Sie den Griff, um die vordere Klappe vollständig zu öffnen.
    Abbildung : Öffnen der vorderen Klappe
  3. Fassen Sie die vordere Kartusche an den Griffen und ziehen Sie die vier Tonerkartuschen aus dem Drucker heraus.
    Abbildung : Entfernen der Tonerkartusche
  4. Ziehen Sie den Resttonerbehälter am Griff aus dem Drucker heraus.
    Abbildung : Entfernen des Resttonerbehälters
  5. Ziehen Sie die Bildeinheit aus dem Drucker heraus. Verwenden Sie dazu die Vertiefung an der Vorderseite der Bildeinheit.
    Abbildung : Entfernen der Bildeinheit
  6. Nehmen Sie eine neue Bildeinheit aus der Verpackung. Entfernen Sie die Schutzvorrichtungen an beiden Seiten der Bildeinheit und das Papier zum Schutz der Oberfläche an der Bildeinheit.
    • Öffnen Sie die Verpackung der Bildeinheit nicht mit scharfen Gegenständen wie einem Messer oder einer Schere.
    • Berühren Sie nicht die Trommel, die sich in der Bildeinheit befindet. Verwenden Sie den Griff an der Kartusche, um zu verhindern, dass Sie diesen Bereich berühren.
    • Achten Sie darauf, dass Sie die Oberfläche der Bildeinheit nicht zerkratzen.
    • Um Schäden zu vermeiden, setzen Sie die Bildeinheit nicht länger als ein paar Minuten dem Licht aus. Decken Sie sie, falls notwendig, zum Schutz mit einem Blatt Papier ab.
  7. Fassen Sie die Bildeinheit an der Vertiefung an der Vorderseite an und schieben Sie die Bildeinheit in den Drucker.
    Abbildung : Einsetzen der Bildeinheit
  8. Schieben Sie den Resttonerbehälter ein, bis er fest einrastet.
    Abbildung : Einsetzen des Resttonerbehälters
  9. Schieben Sie die vier Tonerkartuschen wieder in den Drucker ein.
    Abbildung : Einsetzen der Tonerkartusche
  10. Schließen Sie die vordere Klappe.
      Vorsicht:
    Der Drucker funktioniert nicht, wenn die vordere Klappe nicht vollständig geschlossen ist. Achten Sie darauf, dass alle Tonerkartuschen richtig eingesetzt sind. Wenn eine der Tonerkartuschen nicht richtig eingesetzt ist, lässt sich die vordere Klappe nicht schließen.
  11. Schalten Sie den Drucker ein.
      Hinweis:
    • Es kann einige Minuten dauern, bis der Drucker bereit ist.
    • Wenn der Drucker den Status der Tonerkartuschen nicht erkennen kann, öffnen und schließen Sie die vordere Klappe. Wenn das Problem weiterhin besteht, schalten Sie den Netzschalter aus und wieder ein.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...