HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker der Serie HP DeskJet 2600 - Ersetzen von Tintenpatronen

Dieses Dokument gilt für All-in-One-Drucker der Serien HP DeskJet 2620, 2621, 2622, 2623, 2624, 2630, 2632, 2633, 2634, 2635, 2636, 2640, 2652, 2655 und 2680 sowie DeskJet Ink Advantage 2675, 2676, 2677, 2678 und 2679.
Legen Sie Normalpapier in das Zufuhrfach ein und ersetzen Sie dann Druckpatronen, die fast leer oder leer sind, durch neue Original-HP-Druckpatronen.

Schritt 1: Einlegen von Papier

Bevor Sie die Tintenpatronen ersetzen und mit dem Ausrichtungsvorgang beginnen, legen Sie unbedingt Papier in den Drucker ein.
  1. Heben Sie das Zufuhrfach an.
    Anheben des Zufuhrfachs
  2. Schieben Sie die Papierquerführung ganz nach links.
    Schieben der Papierquerführung nach links
  3. Legen Sie einen Stapel weißes Normalpapier in das Zufuhrfach ein.
    Einlegen des Papiers in das Zufuhrfach
  4. Schieben Sie die Papierquerführung nach rechts bis an die Kante des Papiers heran.
    Schieben der Papierquerführung nach rechts.
  5. Senken Sie das Ausgabefach ab und ziehen Sie dann die Fachverlängerung heraus.
    Absenken des Ausgabefachs und Herausziehen der Ausgabefachverlängerung.

Schritt 2: Ersetzen der Tintenpatronen

Ersetzen Sie eine oder beide Tintenpatronen, auf die der Tintenpatronenstatus auf dem Bedienfeld hinweist.
  1. Schalten Sie den Drucker ein, wenn er nicht bereits eingeschaltet ist.
  2. Senken Sie das Ausgabefach ab, fassen Sie in den Drucker, ergreifen Sie den Griff und senken Sie dann die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen ab.
    Der Druckschlitten fährt zur Mitte des Druckers.
    Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
  3. Warten Sie, bis der Drucker sich im Ruhezustand befindet und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  4. Drücken Sie die Tintenpatrone leicht herunter, um sie freizugeben, und ziehen Sie die Tintenpatrone dann aus ihrem Steckplatz.
    Entfernen der Tintenpatrone
  5. Nehmen Sie die neue Tintenpatrone aus der Verpackung. Stellen Sie sicher, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff der Tintenpatrone berühren.
    Festhalten der Tintenpatrone an den Seiten.
  6. Entfernen Sie die Schutzfolie.
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Bringen Sie die Schutzfolie nicht wieder auf die Kontakte auf. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen des Tintensystems und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Entfernen der Schutzfolie
  7. Fassen Sie die Tintenpatrone an den Seiten an und zwar so, dass die Kontakte zum Drucker hin zeigen, setzen Sie die Tintenpatrone in ihren Steckplatz ein und drücken Sie dann vorsichtig auf die Tintenpatrone, bis sie einrastet.
    Hinweis:
    Installieren Sie die Farbtintenpatrone links und die schwarze Tintenpatrone rechts.
    Einrasten der Tintenpatrone
  8. Wiederholen Sie diese Schritte bei Bedarf, um die andere Tintenpatrone einzusetzen.
  9. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen

Schritt 3: Ausrichten der Tintenpatronen

Um eine optimale Druckqualität zu erzielen, müssen die Tintenpatronen ausgerichtet werden.
  1. Nach dem Einsetzen der neuen Tintenpatronen druckt der Drucker automatisch eine Ausrichtungsseite.
  2. Heben Sie die Scannerabdeckung an.
  3. Legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten auf das Scannerglas und richten Sie sie an den gravierten Führungen um das Glas herum aus.
    Abbildung : Auflegen der Ausrichtungsseite auf das Scannerglas
    Auflegen der Ausrichtungsseite auf das Scannerglas
  4. Schließen Sie die Scannerabdeckung.
  5. Drücken Sie die Taste Starten Kopieren Schwarz oder die Taste Starten Kopieren Farbe auf dem Bedienfeld des Druckers.
    Der Drucker richtet die Tintenpatronen aus.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie die Liste häufig gestellter Fragen zum Ersetzen von Tintenpatronen.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...