Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Wir aktualisieren unsere Webseite.

    Wenn während dieses Zeitraums Fehler auftreten, versuchen Sie es später erneut. 

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PageWide Pro 750, MFP 772, 777 - Probleme mit Patronen

Nachgefüllte oder überarbeitete Patronen
HP empfiehlt, kein Verbrauchsmaterial anderer Hersteller zu verwenden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um neue oder um wiederaufbereitete Materialien handelt. Da es sich bei diesen Geräten nicht um HP Geräte handelt, hat HP keinen Einfluss auf deren Beschaffenheit oder Qualität. Wenn Sie eine wiederbefüllte oder wiederaufbereitete Druckpatrone verwenden und mit der Druckqualität nicht zufrieden sind, verwenden Sie stattdessen eine Original HP Patrone.
  Hinweis:
Wenn Sie eine nicht von HP hergestellte Patrone durch eine Original HP Patrone ersetzen, kann der Druckkopf weiterhin Verbrauchsmaterialreste enthalten, die nicht von HP stammen, bis der Druckkopf vollständig entleert ist und Verbrauchsmaterial aus der neu eingesetzten Original HP Patrone erhält. Bis diese nicht von HP stammenden Verbrauchsmaterialreste aufgebraucht sind, ist die Druckqualität beeinträchtigt.
Bedienfeldmeldungen zu Patronen interpretieren
Patrone leer
Beschreibung
Die angegebenen Patronen sind leer und müssen ausgewechselt werden.
Empfohlene Maßnahme
Sie müssen die leeren Patronen jetzt auswechseln, um das Drucken fortzusetzen.
  Hinweis:
Durch das Einsetzen neuer Patronen wird die Tintenreserve aufgefüllt.
Patronenfüllstand niedrig
Beschreibung
Die angegebenen Patronen müssen bald ausgewechselt werden.
Empfohlene Maßnahme
Sie können weiter drucken, aber es empfiehlt sich, Ersatzpatronen vorrätig zu haben. Sie müssen die Patronen erst ersetzen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Problem mit der Patrone
Beschreibung
  • Über die Kontakte an der Druckpatrone wird möglicherweise keine Verbindung zum Drucker hergestellt.
  • Die Patrone ist nicht mit dem Drucker kompatibel.
Empfohlene Maßnahme
  • Verwenden Sie ein weiches und fusselfreies Tuch, um die Kontakte an der Patrone zu reinigen. Setzen Sie die Patrone dann wieder in den Drucker ein.
  • Entfernen Sie die Patrone und ersetzen Sie sie durch eine kompatible Patrone.
  • Lassen Sie den Drucker eingeschaltet bis alle Patronen eingesetzt wurden, damit der Drucker zum Schutz des Drucksystems interne Wartungsmaßnahmen durchführen kann.
Patronenfüllstand sehr niedrig
Beschreibung
Die angegebenen Patronen sind leer und können jetzt ausgewechselt werden. Der Drucker druckt mit seiner Tintenreserve weiter.
Empfohlene Maßnahme
Sie können die leeren Patronen jetzt ohne Verlust auswechseln.
  Hinweis:
Wenn der Patroneninhalt aufgebraucht ist, kann der Drucker zum Drucken auf seine Reserve zurückgreifen. Auf dem Bedienfeld des Druckers werden weitere Informationen darüber angezeigt, wie viele Seiten Sie mit dieser Reserve ungefähr noch drucken können.
Gefälschte oder gebrauchte Patrone [Farbe] eingesetzt
Beschreibung
Es ist keine Original HP Tinte mehr in der Patrone vorhanden.
Empfohlene Maßnahme
Tauschen Sie die Patrone gegen eine echte HP Patrone aus, oder klicken Sie auf OK, um mit einer Patrone eines anderen Herstellers zu drucken. Druckerwartungen oder -reparaturen, die auf die Verwendung von Zubehör und Verbrauchsmaterialien anderer Hersteller zurückzuführen sind, fallen nicht unter die Garantie.
Keine SETUP-Patronen verwenden
Beschreibung
Die SETUP-Patronen können nicht verwendet werden, nachdem das Gerät initialisiert wurde.
Empfohlene Maßnahme
Nehmen Sie die SETUP-Patronen heraus und wechseln Sie diese durch Patronen für den Normalbetrieb aus.
Original HP Patronen eingesetzt
Beschreibung
Eine HP Original-Patrone wurde eingesetzt.
Empfohlene Maßnahme
Keine Maßnahme erforderlich.
[Farbe] inkompatibel
Beschreibung
Sie haben eine Patrone installiert, die für ein anderes HP Gerätemodell vorgesehen ist. Das Gerät funktioniert mit dieser Druckpatrone NICHT.
Empfohlene Maßnahme
Setzen Sie die richtige Patrone für dieses Gerät ein.
Patrone [Farbe] installieren
Beschreibung
Diese Meldung kann bei der Ersteinrichtung des Geräts und auch nach Abschluss der Ersteinrichtung des Geräts angezeigt werden.
Wird diese Meldung bei geschlossener Klappe bei der Ersteinrichtung angezeigt, bedeutet dies, dass eine der Farbpatronen nicht installiert ist. Das Gerät kann nicht drucken, wenn eine Patrone fehlt.
Wenn diese Meldung nach der Erstinstallation des Geräts angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Patrone fehlt bzw. eingesetzt, aber beschädigt ist.
Empfohlene Maßnahme
Installieren oder ersetzen Sie die angegebene Farbpatrone.
Patronen anderer Hersteller eingesetzt
Beschreibung
Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Hierbei handelt es sich lediglich um eine Benachrichtigung
Empfohlene Maßnahme
Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Hierbei handelt es sich lediglich um eine Benachrichtigung
HP empfiehlt jedoch, kein Verbrauchsmaterial anderer Hersteller zu verwenden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um neue oder um wiederaufbereitete Materialien handelt. Druckerwartungen oder -reparaturen, die auf die Verwendung von Zubehör und Verbrauchsmaterialien anderer Hersteller zurückzuführen sind, fallen nicht unter die Garantie.
Druckerfehler
Beschreibung
Der Drucker funktioniert nicht.
Empfohlene Maßnahme
Schalten Sie die Stromversorgung aus und wieder ein. Falls dies nicht funktioniert, kontaktieren Sie den Drucker-Administrator oder den technischen Support.
Schalten Sie die Stromversorgung aus und wieder ein. Falls dies nicht funktioniert, rufen Sie die HP Kundenunterstützung Website auf.
Problem mit Drucksystem
Beschreibung
Die in der Meldung angegebene Patrone fehlt, ist beschädigt, inkompatibel oder befindet sich im Drucker in der falschen Halterung.
Empfohlene Maßnahme
Die Druckfunktion ist deaktiviert. Tauschen Sie die Patrone aus, oder schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Falls diese Schritte nicht funktionieren, kontaktieren Sie den Drucker-Administrator oder den technischen Support.
Die Druckfunktion ist deaktiviert. Tauschen Sie die Patrone aus, oder schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Falls diese Schritte nicht funktionieren, rufen Sie die HP Kundenunterstützung Website auf.
Problem bei der Vorbereitung des Druckers
Beschreibung
Die Druckeruhr ist fehlerhaft, und die Patronenvorbereitung ist möglicherweise nicht abgeschlossen. Die Anzeige des geschätzten Patronenfüllstands ist möglicherweise ungenau.
Empfohlene Maßnahme
Überprüfen Sie die Druckqualität Ihres Druckauftrags. Falls diese nicht zufriedenstellend ist, kann sie durch das Ausführen der Tintenkopfreinigung über die Toolbox möglicherweise verbessert werden.
Problem mit SETUP-Patronen
Beschreibung
Es liegt ein Problem mit den SETUP-Patronen vor, und der Drucker kann die Systeminitialisierung nicht abschließen.
Empfohlene Maßnahme
Kontaktieren Sie den Drucker-Administrator oder den technischen Support.
Besuchen Sie die HP Kundenunterstützung-Website.
SETUP-Patronen verwenden
Beschreibung
Die SETUP-Patronen wurden entfernt, bevor die Initialisierung des Druckes beendet wurde.
Empfohlene Maßnahme
Verwenden Sie die SETUP-Patronen, die mit dem Drucker geliefert wurden, für die Initialisierung des Druckers.
Beim ersten Einrichten des Druckers müssen Sie die SETUP-Patronen einsetzen, die im Lieferumfang des Druckers enthalten sind. Diese Patronen kalibrieren Ihren Drucker vor dem ersten Druckjob. Wenn die SETUP-Patronen bei der ersten Einrichtung des Geräts nicht eingesetzt sind, führt dies zu einem Fehler. Wenn ein Satz üblicher Patronen eingesetzt wurde, nehmen Sie diese heraus und setzen Sie die SETUP-Patronen ein, um die Druckereinrichtung durchzuführen. Nach dem Einrichten des Druckers kann der Drucker mit den üblichen Patronen verwendet werden.
Wenn weiterhin Fehlermeldungen angezeigt werden und der Drucker die Initialisierung des Systems nicht fertig stellen kann, kontaktieren Sie den Drucker-Administrator oder den technischen Support.
Wenn weiterhin Fehlermeldungen angezeigt werden und der Drucker die Systeminitialisierung nicht abschließen kann, besuchen Sie die HP Kundendienst-Website.
Gebrauchte [Farbe] eingelegt
Beschreibung
Eine gebrauchte, aber dennoch Originaltintenpatrone von HP wurde installiert oder versetzt.
Empfohlene Maßnahme
Sie haben eine gebrauchte HP Originalpatrone installiert. Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...