HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet Managed MFP E82540-E82560, E87640-E87660, E77820, E77830, E72520, E72530 - Ein- und Ausschalten

  Vorsicht:
Um Schaden am Drucker zu vermeiden, sollten Sie ausschließlich das Netzkabel verwenden, das im Lieferumfang des Druckers enthalten ist.
Hinweis:
Stellen Sie sicher, dass die Stromquelle für die Betriebsspannung des Druckers geeignet ist. Die Betriebsspannung ist auf dem Etikett des Druckers angegeben. Der Drucker arbeitet mit 110-127 V Wechselspannung oder mit 220-240 V Wechselspannung und 50/60 Hz.
Ein Etikett mit der Betriebsspannung des Druckers befindet sich auf der Rückseite des Druckers.

Einschalten des Druckers

  1. Verbinden Sie das im Lieferumfang des Druckers enthaltene Netzkabel mit dem Anschluss unten rechts am Drucker.
  2. Verbinden Sie das Netzkabel mit dem Drucker und einer geerdeten Steckdose mit Wechselspannung.
  3. Stellen Sie den Netzschalter unten rechts am Drucker in die Position „Ein“. Drücken Sie anschließend die Ein-/Aus-Taste an der Vorderseite des Druckers, und lassen Sie sie wieder los.

Energiesparverwaltung

Der Drucker bietet Energiesparfunktionen, mit deren Hilfe Sie den Stromverbrauch reduzieren und Energie sparen können.
  • Mit den Bereitschaftseinstellungen können Sie den Drucker nach einer festgelegten Leerlaufzeit in einen Zustand versetzen, in dem weniger Strom verbraucht wird. Die Zeitdauer, nach der das Gerät in den Bereitschaftsmodus wechselt, wird auf dem Bedienfeld festgelegt.

Festlegen der Bereitschaftseinstellungen des Druckers

  1. Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf dem Home-Bildschirm die Schaltfläche Einstellungen.
  2. Öffnen Sie die folgenden Menüs:
    • Allgemein
    • Energieeinstellungen
  3. Wählen Sie Bereitschaftseinstellungen oder Bereitschaftsplan aus.
  4. Wählen Sie die entsprechenden Optionen aus, und schließen Sie die Konfiguration ab.

Ausschalten des Druckers

Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste an der Vorderseite des Druckers, und lassen Sie sie wieder los. Stellen Sie dann den Netzschalter unten rechts am Drucker in die Position „Aus“.
  Vorsicht:
Schalten Sie den Drucker nicht ab, wenn eine Patrone fehlt. Dies kann zu einer Beschädigung des Druckers führen.
Falls Sie versuchen, den Drucker auszuschalten, wenn eine oder mehrere Patronen fehlen, wird eine Warnmeldung angezeigt.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...