Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich der aktuellen Sicherheitslücken bewusst, die oft als "Spectre" und "Meltdown" bezeichnet werden. HP hat ein Security Bulletin mit Patches für diese Probleme und eine Liste der betroffenen Systeme veröffentlicht. Wir werden das Bulletin weiter aktualisieren, sobald mehr Informationen verfügbar sind, und ermutigen unsere Kunden , das Bulletin regelmäßig zu überprüfen.

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PageWide Enterprise Color 556, MFP 586 - Installieren des optionalen Fachs 3 (1 x 500-Blatt-Zufuhrfach)

Installieren des optionalen Fachs 3 (1 x 500-Blatt-Zufuhrfach)
In diesem Dokument wird die Vorgehensweise zur Installation des optionalen Fachs 3 für die Drucker der Serie HP PageWide Enterprise Color MFP 586 und HP PageWide Enterprise Color 556 erläutert.
  1. Nehmen Sie Fach 3 aus der Verpackung, und entfernen Sie das Verpackungsmaterial. Prüfen Sie, ob der Inhalt mit der Abbildung übereinstimmt.
      Hinweis:
    HP empfiehlt, Verpackungsmaterialien nach Möglichkeit der Wiederverwertung zuzuführen.
    Abbildung : Inhalt des Pakets
  2. Drücken Sie die Netztaste, um den Drucker auszuschalten.
    Abbildung : Ausschalten des Druckers
  3. Ziehen Sie das Netzkabel und das USB- oder Netzwerkkabel ab.
    Abbildung : Kabel abziehen
  4. Öffnen Sie Fach 2, und ziehen Sie es vollständig aus dem Drucker heraus.
    Abbildung : Entfernen von Fach 2
  5. Legen Sie das Fach 3 auf eine stabile Oberfläche, und stellen Sie dann den Drucker auf das Fach 3. Verwenden Sie die Ausrichtungsstifte an der Oberseite des Fachs zur Positionierung des Druckers.
      Vorsicht:
    HP empfiehlt zwei Personen zum Transport des Druckers.
    Abbildung : Den Drucker auf das Fach stellen
  6. Setzen Sie zwei Vierteldreh-Schrauben in die Löcher im Boden von Fach 2 ein, und drehen Sie sie dann in die verriegelte Position.
    Abbildung : Setzen Sie die Schrauben in Fach 2, und verriegeln Sie Fach 3
  7. Schieben Sie Fach 2 in den Drucker, und schließen Sie dann das Fach.
    Abbildung : Schließen von Fach 2
  8. Öffnen Sie Fach 3.
    Abbildung : Öffnen von Fach 3
  9. Entfernen Sie den Transportabstandshalter im Fach.
    Abbildung : Entfernen des Verpackungsmaterials
  10. Passen Sie die Papierlängsführung an, indem Sie die Anpassungsverriegelung nach außen drücken.
    Abbildung : Anpassen der Führungen
  11. Legen Sie Papier in das Fach ein.
    Abbildung : Papier in das Fach einlegen
  12. Passen Sie die Papierführungen an die Größe des verwendeten Papiers an, indem Sie die Anpassungsverriegelung nach innen drücken. Überprüfen Sie das Papier, um sicherzustellen, dass die Führungen das Papier leicht berühren, ohne es zu biegen.
      Hinweis:
    Richten Sie die Papierführungen so aus, dass sie nicht zu eng am Papierstapel anliegen. Richten Sie sie an den Einzügen oder Markierungen im Fach aus.
    Abbildung : Anpassen der Führungen
  13. Schließen des Fachs
    Abbildung : Schließen des Fachs
  14. Schließen Sie das Netzkabel und das USB- oder Netzwerkkabel an.
    Abbildung : Anschließen der Kabel
  15. Drücken Sie die Netztaste, um den Drucker einzuschalten.
    Abbildung : Einschalten des Druckers
  16. OS X: Die Liste mit den installierten Optionen wird während des Druckvorgangs des ersten Jobs nach der Installation des Zubehörs automatisch aktualisiert. Falls nicht, führen Sie die folgenden Schritte aus:
    1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.
    2. Wählen Sie Drucken & Scannen (oder Drucker & Scanner) aus.
    3. Wählen Sie den Drucker aus, klicken Sie auf Optionen und Verbrauchsmaterial und dann auf die Registerkarte Optionen.
    4. Konfigurieren Sie das Zubehör manuell.
    Windows® 8.0, 8.1 und 10: Falls Sie das Zubehör nach der Installation der Druckersoftware anschließen, führen Sie die folgenden Schritte durch:
    1. Windows® 8.0 und 8.1: Navigieren Sie in die untere linke Ecke des Bildschirms, und klicken Sie mit der rechten Maustaste in das angezeigte Fenster.
      Windows® 10: Klicken Sie unten links im geöffneten Desktop mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start.
    2. Wählen Sie Systemsteuerung. Wählen Sie unter Hardware und Sound die Option Geräte und Drucker anzeigen.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Druckers und dann auf Druckereigenschaften.
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräteeinstellungen.
    5. Aktualisieren Sie die installierten Optionen. Die Schritte sind je nach Verbindungstyp und Drucktreiber verschieden:
      • Netzwerk- oder USB-Verbindungen mit dem HP Universal Print Driver (UPD): Wählen Sie im Abschnitt Installierbare Optionen unter Automatische Konfiguration die Option Jetzt aktualisieren.
      • Netzwerk- oder USB-Verbindungen mit dem HP PCL 6-Druckertreiber: Wählen Sie Jetzt aktualisieren.
      • Netzwerk- oder USB-Verbindungen mit Version 4 des HP PCL 6-Druckertreibers: Installieren Sie das Zubehör manuell, indem auf das Dropdown-Menü neben dem zu installierenden Fach klicken. Wählen Sie Installiert.
    Windows® 7: Falls Sie das Zubehör nach der Installation der Druckersoftware anschließen, führen Sie die folgenden Schritte durch:
    1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Überprüfen Sie außerdem, ob das Gerät mit dem Computer oder Netzwerk verbunden ist.
    2. Öffnen Sie das Start-Menü, und klicken Sie dann auf Geräte und Drucker.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Druckers, und wählen Sie Druckereigenschaften.
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräteeinstellungen.
    5. Aktualisieren Sie die installierten Optionen. Die Schritte sind je nach Verbindungstyp und Drucktreiber verschieden:
      • Netzwerk- oder USB-Verbindungen mit dem HP Universal Print Driver (UPD): Wählen Sie im Abschnitt Installierbare Optionen unter Automatische Konfiguration die Option Jetzt aktualisieren.
      • Netzwerk- oder USB-Verbindungen mit dem HP PCL 6-Druckertreiber: Wählen Sie Jetzt aktualisieren.
    Windows® XP und Windows Vista®: Falls Sie das Zubehör nach der Installation der Druckersoftware anschließen, führen Sie die folgenden Schritte durch:
    1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Überprüfen Sie außerdem, ob das Gerät mit dem Computer oder Netzwerk verbunden ist.
    2. Öffnen Sie das Start-Menü von Windows, und klicken Sie auf Geräte und Drucker (oder bei XP auf Drucker und Faxgeräte).
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Druckers, und wählen Sie Druckereigenschaften (oder bei XP Eigenschaften) aus.
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräteeinstellungen.
    5. Klicken Sie auf den Bereich Installierbare Optionen.
    6. Um die installierten Optionen für einen Netzwerk- oder USB-Anschluss zu aktualisieren, wählen Sie im Dropdown-Menü neben Automatische Konfiguration die Option Jetzt aktualisieren aus.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...