Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet Enterprise and OfficeJet Enterprise - Einrichten und Konfigurieren der Cloud-basierten Online-Hilfe von HP

Für HP LaserJet Enterprise-Drucker und HP OfficeJet Enterprise-Drucker steht Cloud-basierte Online-Hilfe zur Verfügung, um Druckprobleme wie Papierstaus zu beheben. Benutzer der Online-Hilfe von HP können mit einem Mobiltelefon oder Tablet einen QR-Code auf der Anzeige des Druckers scannen oder auf einen fehlerspezifischen Link im Ereignisprotokoll des integrierten Webservers klicken, um automatisch die relevantesten und aktuellen Informationen oder Videos abzurufen, die zum Beheben des Problems auf dem Bedienfeld beitragen.
Der Drucker sendet Daten an den HP Web Service „Lösungen finden“, um die relevantesten und aktuellen Informationen oder Videos zu identifizieren. Anschließend gibt der HP Web Service „Lösungen finden“ die Lösung an den Benutzer des Smartphone oder Tablets zurück.
  Hinweis:
Die Online-Hilfefunktion stellt QR-Codes und Weblinks zu Lösungsseiten zu Problemen mit dem Gerät bereit. Damit Sie zur richtigen Seite gelangen, sendet das Gerät Informationen an HP, darunter Details zum Ereignis, die Modellnummer und die Seriennummer des Geräts. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von HP finden Sie auf der folgenden Website: http://www.hp.com/go/privacy.
Damit diese Funktion mit einem Smartphone oder Tablet am Drucker verwendet werden kann, muss auf dem Drucker die FutureSmart Firmwareversion 3.4 oder höher ausgeführt werden, und die Funktion muss von einem Administrator im integrierten Webserver (EWS) des Druckers aktiviert sein. In der Liste unten finden Sie Drucker, die die Cloud-basierte Online-Hilfe von HP unterstützen.
  Hinweis:
Neuere Modelle wie der HP LaserJet Enterprise MFP M630 müssen die Firmware nicht aktualisieren und können die Online-Hilfefunktion mit dem Ersteinrichtungsassistenten aktivieren, der nach dem Einschalten auf dem Bedienfeld des Druckers angezeigt wird.
Vorbereitungen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die IP-Adresse oder den Hostnamen des Druckers kennen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über Administrator-Anmeldeinformationen für den integrierten Webserver (EWS) verfügen.
Schritt 2: Aktivieren der Cloud-basierten Online-Hilfe von HP im integrierten Webserver
  Hinweis:
Mit HP Web Jetadmin kann auch die Online-Hilfe für mehrere Geräte konfiguriert werden. Wenn Sie diese Methode verwenden möchten, wenden Sie sich an den HP Support, um Informationen dazu erhalten, wie Sie auf das erforderliche XTP-Script zugreifen.
  1. Öffnen Sie einen Webbrowser. Geben Sie die IP-Adresse oder den Hostnamen des Druckers genau so in das Adressfeld ein, wie sie bzw. er auf dem Bedienfeld des Druckers angezeigt wird, und drücken Sie die Eingabetaste.
      Hinweis:
    Sie müssen sich mit Administrator-Anmeldedaten anmelden, um die Einstellungen zu konfigurieren.
    Abbildung : Beispiel für eine IP-Adresse in einem Browserfenster
  2. Wenn beim Versuch, den integrierten HP Webserver zu öffnen, eine Nachricht bezüglich des Sicherheitszertifikats angezeigt wird, klicken Sie auf Laden dieser Website fortsetzen (nicht empfohlen).
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Fehlerbehebung, und wählen Sie im linken Bereich Online-Hilfe aus.
  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Funktionen der Online-Hilfe, die Sie aktivieren möchten, und klicken Sie dann auf Übernehmen.
    • Online-Hilfe aktivieren
    • QR-Code im Bedienfeld anzeigen - Details zu Ereignissen
    • Links im Ereignisprotokoll des integrierten Webservers anzeigen
      Hinweis:
    Die Option Online-Hilfe auf Administrator beschränken beschränkt nicht den Zugriff auf das Ereignisprotokoll des integrierten Webservers aber den Zugriff auf die Links des QR-Codes und des Ereignisprotokolls. Diese werden nur Benutzern angezeigt, die als Administrator angemeldet sind. Damit alle Benutzer auf die Links zugreifen und Lösungen auf einem Smartphone oder Tablet anzeigen können, wählen Sie die Option Online-Hilfe auf Administrator beschränken nicht aus.
Informationen zum Verwenden der Online-Hilfe von HP finden Sie unter Verwenden der Cloud-basierten Online-Hilfe von HP zur Fehlerbehebung beim Drucken.
Druckerserien, die die Cloud-basierte Online-Hilfe von HP unterstützen
  • HP LaserJet Enterprise 500 MFP M525
  • HP LaserJet Enterprise 500 Color M551
  • HP Color LaserJet Enterprise M552
  • HP Color LaserJet Enterprise M553
  • HP LaserJet Enterprise 500 Color MFP M575
  • HP LaserJet Enterprise 600 M601
  • HP LaserJet Enterprise 600 M602
  • HP LaserJet Enterprise 600 M603
  • HP LaserJet Enterprise M604
  • HP LaserJet Enterprise M605
  • HP LaserJet Enterprise M606
  • HP LaserJet Enterprise MFP M630
  • HP Color LaserJet Enterprise M651
  • HP Color LaserJet Enterprise MFP M680
  • HP LaserJet Enterprise 700 M712
  • HP LaserJet Enterprise MFP M725
  • HP Color LaserJet Enterprise M750
  • HP LaserJet Enterprise 700 Color MFP M775
  • HP LaserJet Enterprise M806
  • HP LaserJet Enterprise Flow MFP M830
  • HP Color LaserJet Enterprise M85
  • HP Color LaserJet Enterprise Flow MFP M880
  • HP LaserJet Enterprise M4555 MFP
  • HP Color LaserJet Enterprise CM4540 MFP
  • HP Color LaserJet Enterprise CP5525
  • HP OfficeJet Enterprise Color X555
  • HP OfficeJet Enterprise Color MFP X585

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...