HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 11

    Finden Sie Antworten auf häufige Fragen hier.

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Ein HP-Konto erstellen

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP DeskJet 5645, ENVY 5640, 5660 Drucker - Erste Einrichtung des Druckers

Dieses Dokument gilt für HP DeskJet Ink Advantage 5645 All-in-One sowie ENVY 5640, 5642, 5643, 5644, 5646, 5660, 5661, 5663, 5664 und 5665 e-All-in-One Drucker.
Führen Sie die Schritte in diesem Dokument zum Einrichten der Druckerhardware vor der Installation der Druckersoftware auf dem Computer aus.
Hinweis:
Die neueste Version der Druckersoftware können Sie von folgenden HP Websites herunterladen:

Schritt 1: Auspacken des Druckers

Nehmern Sie den Drucker aus der Verpackung und entfernen Sie das Verpackungsmaterial vom Drucker.
  1. Nehmen Sie den Drucker aus der Verpackung.
  2. Entfernen Sie alle Klebestreifen und das gesamte Verpackungsmaterial von der Außenseite des Druckers.
    Abbildung : Entfernen aller Klebestreifen und des gesamten Verpackungsmaterials von der Außenseite des Druckers
    Abbildung: Entfernen aller Klebestreifen und des gesamten Verpackungsmaterials von der Außenseite des Druckers
  3. Entfernen Sie den Aufkleber vom Bedienfelddisplay.
  4. Heben Sie die Scannerabdeckung an, um sie zu öffnen.
    Abbildung : Öffnen der Scannerabdeckung
    Abbildung: Öffnen der Scannerabdeckung
  5. Entfernen der Klebestreifen und des Verpackungsmaterials vom Vorlagenglas.
  6. Schließen Sie die Scannerabdeckung.
  7. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Patronen, indem Sie mit zwei Fingern unter einen oder unter beide der kleinen Griffe an den Seiten der Zugangsklappe zur Druckpatrone greifen und diese anheben. Entfernen Sie dann alle Klebestreifen und das Verpackungsmaterial aus dem Inneren des Druckers.
    Abbildung : Entfernen aller Klebestreifen und des gesamten Verpackungsmaterials aus dem Inneren des Druckers
    Abbildung: Entfernen aller Klebestreifen und des gesamten Verpackungsmaterials aus dem Inneren des Druckers
  8. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
    Abbildung: Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  9. Fassen Sie den Griff am Papierfach, ziehen Sie das Ausgabefach heraus und heben Sie es zum Entfernen an. Entfernen Sie anschließend alle Klebestreifen und sämtliches Verpackungsmaterial aus dem Fotofach.
    Abbildung : Entfernen von sämtlichem Verpackungsmaterial aus dem Fotofach
    Abbildung: Entfernen von sämtlichem Verpackungsmaterial aus dem Fotofach
  10. Schieben Sie das Fotofach bei herausgezogenem Papierfach ein.
    Abbildung : Einschieben des Fotofachs
    Abbildung: Einschieben des Fotofachs
  11. Ziehen Sie die Papierquerführungen nach außen und entfernen Sie dann alle Klebestreifen und das gesamte Verpackungsmaterial aus dem Papierfach.
    Abbildung : Entfernen von sämtlichem Verpackungsmaterial aus dem Papierfach
    Abbildung: Entfernen von sämtlichem Verpackungsmaterial aus dem Papierfach
  12. Setzen Sie das Ausgabefach wieder auf das Papierfach auf und schieben Sie dann das Papierfach ein, bis es einrastet.
    Abbildung : Einschieben des Papierfachs
    Abbildung: Einschieben des Papierfachs
  13. Entsorgen oder recyceln Sie das Verpackungsmaterial.

Schritt 2: Überprüfen des Lieferinhalts

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Hardware und alles Verpackungsmaterial aus dem Karton entfernt haben, bevor Sie den Karton entsorgen oder recyceln.
Der Lieferinhalt variiert je nach Land/Region. Eine Liste des Lieferinhalts finden Sie auf der Verpackung.

Schritt 3: Einlegen von Papier in das Papierfach

Bevor Sie die Druckpatronen installieren, legen Sie weißes Normalpapier in das Papierfach ein.
  1. Fassen Sie den Griff des Zufuhrfachs und ziehen Sie das Fach dann zu sich heraus, um es zu öffnen.
    Abbildung : Öffnen des Papierfachs durch Ziehen
    Abbildung: Öffnen des Papierfachs durch Ziehen
    Der Bildschirm Fach schließen wird auf dem Bedienfeld des Druckers mit der folgenden Meldung angezeigt: „Ein Papierfach ist offen. Schließen Sie das Fach, um fortzufahren. Berühren Sie , um sich eine Anleitung zum Einlegen von Papier anzusehen.“ Das Wiedergabesymbol () wird ebenfalls in der unteren linken Ecke des Touchscreens angezeigt.
  2. Wenn Sie auf das Wiedergabesymbol () tippen, können Sie sich auf dem Touchscreen ein Video über das Einlegen von Papier ansehen.
  3. Schieben Sie das Fotofach bei herausgezogenem Papierfach so weit wie möglich hinein.
    Abbildung : Einschieben des Fotofachs
    Abbildung: Einschieben des Fotofachs
  4. Schieben Sie die Papierquerführungen so weit wie möglich nach außen.
    Abbildung : Auseinanderschieben der Papierquerführungen
    Abbildung: Auseinanderschieben der Papierquerführungen
  5. Legen Sie weißes Normalpapier in das Papierfach ein.
  6. Schieben Sie den Papierstapel so weit wie möglich zur Rückseite des Fachs hin und schieben Sie dann die Papierquerführungen vorsichtig nach innen, bis sie locker am Papier anliegen.
    Abbildung : Einlegen des Papiers und Zusammenschieben der Papierquerführungen
    Abbildung: Einlegen des Papiers und Zusammenschieben der Papierquerführungen
  7. Schieben Sie das Papierfach in den Drucker, bis es einrastet.
    Abbildung : Einschieben des Papierfachs
    Abbildung: Einschieben des Papierfachs
  8. Der Bildschirm Haben Sie das Papier gewechselt? wird angezeigt. Wenn Sie keine der Optionen antippen, wird die Meldung nach einigen Sekunden ausgeblendet und der Drucker verwendet die zuletzt eingegebenen Papiereinstellungen. Passen Sie die Papiereinstellungen je nach Bedarf an.
    • Wenn Sie das Papierformat oder den Papiertyp im Haupt- oder Fotofach nicht geändert haben, tippen Sie auf OK, um zum Startbildschirm zurückzukehren, oder warten Sie einige Sekunden und der Drucker kehrt automatisch zum Startbildschirm zurück.
    • Wenn Sie das Papierformat oder den Papiertyp im Zufuhr- oder Fotofach verändert haben, passen Sie die Papiereinstellungen wie folgt an:
      • Wenn Sie anderes Papier in das Zufuhrfach (Hauptfach) eingelegt haben, tippen Sie auf Hauptfach, auf Papierformat und anschließend auf Ihr Papierformat. Tippen Sie auf Papiertyp und anschließend auf Ihren Papiertyp. Tippen Sie auf Fertig und dann auf OK, um zum Startbildschirm zurückzukehren, oder warten Sie einige Sekunden und der Drucker kehrt automatisch zum Startbildschirm zurück.
      • Haben Sie anderes Papier in das Fotofach eingelegt, überprüfen Sie, dass 4 x 6 Zoll Fotopapier im Feld Fotofach angezeigt wird. Tippen Sie auf OK, um zum Startbildschirm zurückzukehren, oder warten Sie einige Sekunden und der Drucker kehrt automatisch zum Startbildschirm zurück.
        Wenn das Feld Fotofach als Leer angezeigt wird, öffnen Sie das Fotofach überprüfen Sie, dass das Fotopapier oder die Karteikarten ganz an die Rückseite des Fachs geschoben wurden, und schieben Sie dann das Fotofach in den Drucker, bis es einrastet. Schieben Sie das Zufuhrfach in den Drucker, bis es einrastet, und stellen Sie sicher, dass auf dem Touchscreen 4 x 6 Zoll Fotopapier im Feld Fotofach ein angezeigt wird.

Schritt 4: Einstecken des Netzkabels und Festlegen der Einstellungen

Schließen Sie den Drucker an eine Stromquelle an, schalten Sie den Drucker ein und wählen Sie dann Ihre Einstellungen aus.
  Vorsicht:
Schließen Sie das USB-Kabel jetzt noch nicht an. Der Drucker fordert Sie zum geeigneten Zeitpunkt während der Softwareinstallation auf, das USB-Kabel anzuschließen.
  1. Schließen Sie das Netzkabel an der Rückseite des Druckers an und stecken Sie dann das andere Ende des Kabels in eine Steckdose.
    Abbildung : Anschließen des Netzkabels
    Abbildung: Anschließen des Netzkabels
  2. Drücken Sie die Betriebstaste, um den Drucker einzuschalten.
  3. Tippen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf die von Ihnen bevorzugte Sprache und dann auf Weiter, um die Auswahl zu bestätigen.
  4. Tippen Sie auf die Anzeige, um Ihr Land bzw. Ihre Region auszuwählen, und tippen Sie dann auf Setup fortsetzen.
  5. Blättern Sie in der Anzeige, um den Monat, den Tag und das Jahr einzustellen, und tippen Sie dann auf Weiter.
  6. Blättern Sie in der Anzeige, um die Uhrzeit einzustellen, und tippen Sie dann auf Weiter.

Schritt 5: Einsetzen der Druckpatronen

Installieren Sie die HP Patronen, die im Lieferumfang Ihres Druckers enthalten sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Patronen installieren, die mit dem Drucker kompatibel sind und dass es sich um unveränderte Originalpatronen von HP handelt.
  1. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen, indem Sie zwei Finger unter einen oder beide kleinen Griffen an den Seiten der Zugangsklappe zu den Druckpatronen legen und sie dann anheben. Der Bildschirm Zugangsklappe offen wird auf dem Bedienfeld des Druckers mit der folgenden Meldung angezeigt: Die Abdeckung oder die Zugangklappe muss zum Drucken geschlossen sein. Überprüfen Sie, ob sie vollständig geschlossen ist.
    Abbildung : Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
    Abbildung: Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  2. Die Option Tinte wechseln wird möglicherweise in der rechten unteren Ecke des Touchscreens angezeigt. Tippen Sie ggf. auf Tinte wechseln, um eine Animation zum Einsetzen neuer Druckpatronen anzusehen (optional).
  3. Entnehmen Sie eine der Druckpatronen aus der Verpackung. Achten Sie darauf, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff der Druckpatrone berühren.
    Abbildung : Entnehmen der Druckpatrone aus der Verpackung
    Abbildung: Entnehmen der Druckpatrone aus der Verpackung
  4. Ziehen Sie am orangefarbenen Abziehstreifen, um die Schutzfolie zu entfernen.
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Bringen Sie die Schutzfolie nicht wieder auf die Kontakte auf. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen der Druckpatrone und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Abbildung : Entfernen der Schutzfolie ohne Berühren der Druckpatronenkontakte oder der Tintendüsen
    Abbildung: Entfernen der Schutzfolie ohne Berühren der Druckpatronenkontakte oder der Tintendüsen
  5. Schieben Sie die neue Druckpatrone in einem leichten Aufwärtswinkel in den leeren Steckplatz und drücken Sie dann vorsichtig auf die Druckpatrone, bis sie einrastet.
    • Setzen Sie die dreifarbige Druckpatrone in den linken Steckplatz ein.
    • Setzen Sie die schwarze Druckpatrone in den rechten Steckplatz ein.
    Abbildung : Einsetzen der neuen Druckpatrone
    Abbildung: Einsetzen der neuen Druckpatrone
  6. Wiederholen Sie diese Schritte, um die andere Druckpatrone einzusetzen.
  7. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen. Wenn die Zugangsklappe vollständig geschlossen ist, wird der Bildschirm Zugangsklappe offen mit der Meldung Die Abdeckung oder die Zugangklappe muss zum Drucken geschlossen sein. Überprüfen Sie, ob sie vollständig geschlossen ist. ausgeblendet und der Drucker zeigt wieder den Startbildschirm an.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
    Abbildung: Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  8. Tippen Sie auf OK.
  9. Warten Sie, bis der Drucker die Druckpatronen kalibriert und ausgerichtet hat. Wenn die Ausrichtung abgeschlossen ist, druckt der Drucker eine Ausrichtungsseite.
  10. Wenn die Ausrichtungsseite nicht gedruckt wird, führen Sie diese Schritte aus, um die Ausrichtung abzuschließen:
    1. Stellen Sie sicher, dass Sie weißes Normalpapier in das Papierfach eingelegt haben.
    2. Tippen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf "Einrichten" ().
    3. Tippen Sie auf Druckerwartung und dann auf Drucker ausrichten.
    4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bedienfeld, um den Ausrichtungsvorgang abzuschließen. Wenn die Ausrichtung abgeschlossen ist, druckt der Drucker eine Ausrichtungsseite.
  11. Tippen Sie auf OK und entsorgen oder recyceln Sie dann die Ausrichtungsseite.

Schritt 6: Installieren der Druckersoftware

Ihre HP Druckerhardware ist jetzt eingerichtet und Sie können die Druckersoftware installieren. Verbinden Sie den Drucker erst mit dem Computer, wenn Sie von der Drucksoftware dazu aufgefordert werden.
Laden Sie die neueste Version der Druckersoftware von den folgenden HP Websites herunter:


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...