Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich der aktuellen Sicherheitslücken bewusst, die oft als "Spectre" und "Meltdown" bezeichnet werden. HP hat ein Security Bulletin mit Patches für diese Probleme und eine Liste der betroffenen Systeme veröffentlicht. Wir werden das Bulletin weiter aktualisieren, sobald mehr Informationen verfügbar sind, und ermutigen unsere Kunden , das Bulletin regelmäßig zu überprüfen.

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Chrome OS - Musik hören, Videos und Fotos ansehen auf Ihrem HP Chromebook oder HP Chromebox (Betriebssystem Chrome)

Dieses Dokument gilt für HP Chromebook und Chromebox mit Chrome OS.
HP Chromebooks verfügen über integrierte Media-Player-Apps für Musik, Videos und Fotos. Dies sind die Standard-Apps zum Öffnen von Medientypen, und sie sind können auch ohne eine Internetverbindung verwendet werden. Die Mediaplayer-Apps werden nicht in der Apps-Liste angezeigt, starten jedoch automatisch, wenn Sie eine Mediendatei öffnen.
In diesem Dokument finden Sie eine Anleitung zu den integrierten Media-Player-Apps auf Ihrem Chromebook. Weitere Media-Player-Apps finden Sie im Chrome Web Store.
Hören von Musik unter Chrome OS
Wenn Sie eine Audiodatei auf Ihrem Chromebook öffnen, wird sie standardmäßig mit dem integrierten Audioplayer abgespielt. Befolgen Sie die Schritte in diesem Abschnitt, um weitere Informationen zum Wiedergeben von Musik mit dem Standardplayer auf Ihrem Chromebook zu erhalten.
  Hinweis:
Chrome OS unterstützt standardmäßig die folgenden Audio- und Videodateiformate: .mp4, .m4v, .m4a, .mp3, .ogv, .ogm, .ogg, .oga, .webm und .wav. Informationen zum Abspielen anderer Dateiformate finden Sie unter Beheben der Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt".
  1. Klicken Sie auf das Symbol Launcher und dann auf Alle Apps. Klicken Sie im App-Bildschirm auf Dateien.
    Abbildung : Dateien in der Apps-Liste
    App "Dateien" in der Apps-Liste
  2. Navigieren Sie zum Speicherort der Musikdateien.
  3. Um einen einzelnen Titel abzuspielen, klicken Sie auf die Audiodatei in der App "Dateien". Um eine Wiedergabeliste mit mehreren Tracks zu öffnen, wählen Sie alle Audio-Dateien aus und klicken anschließend auf Öffnen.
    Abbildung : Anhören der ausgewählten Titel
    Anhören der ausgewählten Titel
Bedienelemente des Audioplayers:
  • Wiedergabe oder Pause: Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe oder Pause , um die Wiedergabe zu starten oder anzuhalten.
  • Nach vorn oder zurück springen: Klicken Sie auf die Zurück-Pfeil-Schaltfläche , um zum Anfang eines Titels zurückzukehren, oder um zum vorigen Titel zurück zu springen. Klicken Sie auf die Vorwärts-Pfeil-Schaltfläche , um zum nächsten Titel zu springen.
  • Zu einer bestimmten Stelle im Titel springen: Klicken Sie auf einen Punkt auf der Fortschrittsleiste des Titels, um zu der entsprechenden Stelle im Titel zu springen.
  • Einblenden der Titelliste: Klicken Sie auf das Erweiterungssymbol, um die gesamte Titelliste anzuzeigen.
    Abbildung : Einblenden der Titelliste
    Einblenden der Titelliste im Audio-Player
  • Ausblenden der Titelliste: Klicken Sie auf das Minimieren-Symbol, um nur den aktuell abgespielten Titel anzuzeigen.
    Abbildung : Ausblenden der Titelliste
    Ausblenden der Titelliste im Audio-Player
  • Zu einem Titel springen: Klicken Sie auf einen anderen Titel, um diesen Titel abzuspielen. Wenn ein anderer Titel ausgewählt wird, der bereits abgespielt wurde, startet die Wiedergabe dieses Titels dort, wo sie zuvor unterbrochen wurde.
Weitere Informationen zur Verwendung des integrierten Audio-Players finden Sie unter Video- oder Audiodateien wiedergeben in der Chrome OS-Hilfe.
Abspielen von Videos unter Chrome OS
Wenn Sie eine Videodatei auf Ihrem Chromebook öffnen, wird sie standardmäßig mit dem integrierten Videoplayer abgespielt. Verwenden Sie die Schritte in diesem Abschnitt, um mehr über das Abspielen von Videos auf Ihrem Chromebook zu erfahren.
  Hinweis:
Chrome OS unterstützt standardmäßig die folgenden Audio- und Videodateiformate: .mp4, .m4v, .m4a, .mp3, .ogv, .ogm, .ogg, .oga, .webm und .wav. Informationen zum Abspielen anderer Dateiformate finden Sie unter Beheben der Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt".
  1. Klicken Sie auf das Symbol Launcher und dann auf Alle Apps. Klicken Sie im App-Bildschirm auf Dateien.
    Abbildung : Dateien in der Apps-Liste
    App "Dateien" in der Apps-Liste
  2. Navigieren Sie zum Speicherort des Videos.
  3. Klicken Sie auf die Videodatei, die Sie abspielen möchten, oder markieren Sie die Datei und klicken Sie dann auf Öffnen.
    Abbildung : Ausgewähltes Video ansehen
    Ausgewähltes Video ansehen
    Das Video wird geöffnet und vom Videoplayer abgespielt.
    Abbildung : Abspielen eines Videos
    Abspielen eines Videos
    Bedienelemente des Videoplayers:
    • Wiedergabe oder Pause: Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe oder Pause , um die Wiedergabe zu starten oder anzuhalten. Alternativ klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Videobild zur Wiedergabe oder um das Video anzuhalten.
    • Springen zu einem anderen Punkt im Video: Klicken Sie auf einen Punkt in der Fortschrittsleiste, um zu der entsprechenden Stelle im Video zu springen. Alternativ klicken und ziehen Sie den Regler der Fortschrittsleiste nach links oder rechts, um vorwärts oder rückwärts zu springen.
      Abbildung : Fortschrittsleiste
      Fortschrittsleiste im Videoplayer
    • Anpassen der Lautstärke oder Stummschaltung: Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol , um den Ton auszuschalten, oder auf das Symbol des stummgeschalteten Lautsprechers , um den Ton wieder einzuschalten. Verwenden Sie den Schieberegler für die Lautstärke , um die Lautstärke anzupassen.
    • Vollbild anzeigen: Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Symbol "Vollbild" , um die Ansicht zu erweitern. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Vollbild-Ansicht zu beenden.
Weitere Informationen zur Verwendung des integrierten Video-Players finden Sie unter Video- oder Audiodateien wiedergeben in der Chrome OS-Hilfe.
Anzeigen von Fotos und Verwenden der Galerie unter Chrome OS
Wenn Sie eine Bilddatei auf Ihrem Chromebook öffnen, wird sie standardmäßig im integrierten Bildbetrachtungsprogramm angezeigt. Grundlegende Bedienelemente zur Bildbearbeitung sind im Photo Viewer verfügbar. Verwenden Sie die Schritte in diesem Abschnitt, um mehr über das Anzeigen und Bearbeiten von Fotos auf Ihrem Chromebook zu erfahren.
  Hinweis:
Chrome OS unterstützt die folgenden Bildformate: .bmp, .gif, .jpg, .jpeg, .png und .webp. Informationen zum Anzeigen anderer Bilddateiformate finden Sie unter Beheben der Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt".
  1. Klicken Sie auf das Symbol Launcher und dann auf Alle Apps. Klicken Sie im App-Bildschirm auf Dateien.
    Abbildung : Dateien in der Apps-Liste
    App "Dateien" in der Apps-Liste
  2. Navigieren Sie zum Speicherort der Bilddateien.
  3. Klicken Sie auf den Namen einer Bilddatei, um sie mit Galerie zu öffnen.
    Abbildung : Galerie
    Bildbetrachtungsprogramm
    • Klicken Sie auf die Pfeile „Weiter“ oder „urück“, um zu einem anderen Bild zu gelangen.
    • Klicken Sie auf ein Bild in der Leiste der Miniaturansichten unten, um zu diesem Bild zu springen.
    • Klicken Sie auf den Namen einer Bilddatei in der linken oberen Ecke und geben Sie einen neuen Namen ein, um die Datei umzubenennen.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Diashow“ , um eine Diashow Ihrer Bilder zu betrachten. Drücken Sie die Esc-Taste, um die Diashow zu beenden.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Mosaik , um die Rasteransicht der Fotos in einem Ordner aufzurufen.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ , und klicken Sie dann auf OK, um das Bild zu löschen.
Bearbeiten eines Bildes unter Chrome
Öffnen Sie das Bild auf Ihrem Chromebook in Galerie, bewegen Sie den Mauszeiger über das Bild und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ in der rechten oberen Ecke des Fensters.
Abbildung : Bearbeiten eines Fotos
Bearbeiten eines Fotos
Die Werkzeuge zur Bildbearbeitung werden unter dem Bild angezeigt. Verwenden Sie die folgenden Werkzeuge, um Ihr Bild zu bearbeiten:
  • Original überschreiben: Wenn "Original überschreiben" aktiviert ist, werden alle vorgenommenen Änderungen automatisch gespeichert und die Originaldatei wird durch die bearbeitete Version ersetzt. Um die Originaldatei zu behalten und die bearbeitete Version als Kopie zu speichern, müssen Sie das Kontrollkästchen neben "Original überschreiben" deaktivieren.
    Abbildung : Original überschreiben
    Original überschreiben
  • Autokorrektur: Klicken Sie auf Autokorrektur , um Bildkontrast, Helligkeit und Farbe automatisch anzupassen.
  • Zuschneiden eines Bildes: Klicken Sie auf Zuschneiden, um das Zuschneide-Werkzeug aufzurufen. Klicken Sie innerhalb des Zuschneidefensters und ziehen Sie es, um es über dem Bild zu positionieren. Klicken und ziehen Sie an den Seiten, um die Größe und das Seitenverhältnis des Zuschnittes anzupassen, oder ziehen Sie an den Ecken, um nur die Größe des Zuschnittes anzupassen, das Seitenverhältnis jedoch beizubehalten. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Bild zuzuschneiden.
    Abbildung : Zuschneide-Werkzeug
    Zuschneide-Werkzeug im Bildeditor
  • Helligkeitsanpassung: Klicken Sie auf Helligkeit und ziehen Sie die Schieberegler "Helligkeit" und "Kontrast" nach links oder rechts, um die Werte anzupassen. Drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie fertig sind.
    Abbildung : Bedienelemente für die Helligkeitsanpassung
    Helligkeitsanpassung im Bildeditor mit den Schiebereglern "Helligkeit" und "Kontrast"
  • Drehen eines Bildes: Klicken Sie auf Links oder auf Rechts, um das Bild zu drehen.
  • Rückgängigmachen/Wiederholen von Bearbeitungen: Klicken Sie auf Rückgängig, um die letzte Bearbeitung rückgängig zu machen. Klicken Sie auf Wiederholen, um die letzte rückgängig gemachte Bearbeitung zu wiederholen.
Weitere Informationen zum Anzeigen und Bearbeiten von Fotos auf Ihrem Chromebook finden Sie unter Bilder bearbeiten und mit anderen teilen in der Chrome OS-Hilfe.
Beheben der Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt" unter Chrome
Die Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt" zeigt an, dass die Mediendatei, die Sie zu öffnen versuchen, von keiner derzeit auf Ihrem Chromebook installierten Apps gelesen werden kann. Suchen Sie im Chrome Web Store nach einer App, die den Dateityp öffnen kann. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Dateitypen und externe Geräte in der Chrome OS-Hilfe.
Abbildung : Dateityp wird nicht unterstützt
Fehlermeldung "Dateityp wird nicht unterstützt"

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...