Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Willkommen Samsung Drucker Kunden

    Benötigen Sie Unterstützung für Ihren Samsung Drucker? HP ist hier, um zu helfen! Weitere Informationen

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP ProBook 4545S Notebook-PC - Entfernen und Ersetzen des Festplattenlaufwerks

Dieses Dokument gilt nur für den HP ProBook 4545S-Notebook-PC mit dem folgenden Gehäusedesign:
Einführung
In diesem Dokument wird das Entfernen und Ersetzen des Festplattenlaufwerks für den HP ProBook 4545S Notebook-PC beschrieben.
Erforderliche Werkzeuge
Kreuzschlitzschraubendreher (P1)
Mindestfertigkeitsniveau
Der Endbenutzer benötigt keine Hardware-spezifische Schulung, um das defekte Teil zu ersetzen. Der Endbenutzer sollte mit der Systemhardware und -software, die repariert werden muss, vertraut sein.
Erforderliche Teile
  Hinweis:
Änderungen der Teilenummern vorbehalten.
Die Ersatzteilnummer variiert abhängig vom Festplattenlaufwerk, das ersetzt werden soll. Wenn ein Teil unter "Rückgabe erforderlich" mit "Ja" aufgeführt ist, muss das defekte Teil an HP zurückgegeben werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Rückgabe von Teilen an HP.
Beschreibung
Teilenummer
Rückgabe erforderlich
750-GB-SATA-Festplatte – 7.200 U/Min., 2,5-Zoll-Formfaktor – Beinhaltet keine Festplattenhalterung, Anschlussadapter für Festplatte oder Schrauben
633252-001 (geändert)
Ja
750-GB-SATA-Festplatte – 5.400 U/Min, 2,5-Zoll-Formfaktor (Raw-Laufwerk)
634250-001 (geändert)
Ja
640-GB-SATA-Festplatte – 5.400 U/Min, 2,5-Zoll-Formfaktor (Raw-Laufwerk)
669300-001 (geändert)
Ja
500-GB-SATA-Festplatte – 7.200 U/Min., 2,5-Zoll-Formfaktor, Höhe 9,5 mm – Beinhaltet keine Festplattenhalterung, Anschlussadapter für Festplatte oder Schrauben
634925-001 (geändert)
Ja
320-GB-SATA-Festplatte – 7.200 U/Min., 2,5-Zoll-Formfaktor, Höhe 9,5 mm – Beinhaltet keine Festplattenhalterung, Anschlussadapter für Festplatte oder Schrauben
641672-001 (geändert)
Ja
320-GB-SATA-Festplatte – 7.200 U/Min, 7 mm
634862-001 (geändert)
Ja
  Hinweis:
Für Kunden in Ländern/Regionen (z. B. Europa, China usw.), in denen die RoHS-Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung von gefährlichen Stoffen in Elektro- und Elektronikgeräten gilt. Die Verwendung des "Original"-Ersatzteils wird von der RoHS-Richtlinie geregelt. Wenn das Gerät ein Teil enthält, das mit einer "geänderten" Ersatzteilnummer beschriftet ist, muss das "geänderte" Ersatzteil als Ersatzteil bestellt werden. Wenn das Gerät ein Teil enthält, das mit einer "Original"-Ersatzteilnummer beschriftet ist, muss das "Original"-Ersatzteil als Ersatzteil bestellt werden. In diesem Fall werden entweder das "Original"-Ersatzteil oder das "geänderte" Ersatzteil geliefert. Dies wirkt sich nicht auf die Leistung oder Funktionsfähigkeit des Geräts aus.
Anweisungen zum Entfernen des Festplattenlaufwerks
Wenn Sie ein Video ansehen möchten, in dem das Verfahren zum Entfernen/Ersetzen des Festplattenlaufwerks gezeigt wird, klicken Sie hier, um zur HP-Services-Medienbibliothek zu gelangen und klicken Sie dann auf Videos zum Entfernen/Ersetzen. Wählen Sie dann im neuen Fenster aus dem Menü im oberen linken Bereich des Bildschirms die Option Festplattenlaufwerk aus.
Lesen Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie die unten aufgeführten Schritte durchführen. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link:
  Vorsicht:
Werden die Vorsichtsmaßnahmen nicht eingehalten, kann dies zur Beschädigung des Produkts oder zu Datenverlust führen.
Schritt
Verfahren
Anleitung
1
Entfernen Sie den Akku.
2
Entfernen Sie die Wartungsklappe.
3
Lösen Sie die vier Kreuzschrauben (3 mm - P1), mit denen die Festplatte am Basisgehäuse befestigt ist.
4
Schieben Sie das Festplattenlaufwerk mithilfe des schwarzen Mylar-Griffs auf seinem Gehäuse, um es vom Anschluss auf der Systemplatine zu trennen.
5
Ziehen Sie den Mylar-Griff auf dem Festplattenlaufwerk nach oben, um das Festplattenlaufwerk aus dem Basisgehäuse hochzuheben und zu entfernen.
6
Entfernen Sie die vier Kreuzschrauben (3,5 mm – P1), mit denen die Festplatte an der Festplattenhalterung befestigt ist.
7
Wickeln Sie die Mylar-Abdeckung vorsichtig ab.
8
Heben Sie die Festplatte aus ihrem Gehäuse heraus.
9
Legen Sie die Festplatte in einen elektrostatisch ableitenden Beutel.
Anweisungen zum Ersetzen des Festplattenlaufwerks
Schritte
Verfahren
Anleitung
1
Nehmen Sie die Festplatte aus dem elektrostatisch ableitenden Beutel.
2
Platzieren Sie die Festplatte in der Festplattenhalterung und wickeln Sie die Mylar-Abdeckung wieder um die Festplatte.
3
Ersetzen Sie die vier Kreuzschrauben (3,5 mm – P1), um die Festplatte an der Festplattenhalterung zu befestigen.
4
Platzieren Sie die Festplatte in den Festplattenschacht, mit dem Mylar-Griff nach oben.
5
Schieben Sie die Festplatte mithilfe des schwarzen Mylar-Griffs ordnungsgemäß in den Anschluss auf der Systemplatine.
6
Stecken Sie den Mylar-Griff zurück in den Steckplatz in der Festplattenhalterung.
7
Ersetzen Sie die vier Kreuzschrauben (3 mm - P1), um die Festplatte am Basisgehäuse zu befestigen.
8
Bringen Sie die Wartungsabdeckung wieder an.
9
Tauschen Sie den Akku aus.
Rückgabe von Teilen
Wenn Ihr Teil zurückgegeben werden muss, klicken Sie auf den entsprechenden Link unten:

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...