HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Officejet Pro 8600 e-All-in-One-Druckerserie (N911) - Auswechseln der Patronen

Dieses Dokument gilt für die e-All-in-One Druckerserie HP Officejet Pro 8600.
Dieses Dokument beinhaltet die Schritte zum Austauschen der Druckpatronen in Ihrem HP-Drucker.

Druckpatronentypen

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu den Tintenpatronen für die e-All-in-One-Druckerserie HP Officejet Pro 8600.
Farbe
Amerika
Europa
Naher Osten und Afrika
Asiatisch-pazifischer Raum
Schwarz
HP 950, schwarz
HP 950, schwarz
HP 950, schwarz
HP 950, schwarz
Cyan
HP 951, zyanblau
HP 951, zyanblau
HP 951, zyanblau
HP 951, zyanblau
Magenta
HP 951, magentarot
HP 951, magentarot
HP 951, magentarot
HP 951, magentarot
Gelb
HP 951, gelb
HP 951, gelb
HP 951, gelb
HP 951, gelb
Rufen Sie HP SureSupply auf, um die Kompatibilität von Tinten- und Tonerpatronen zu überprüfen oder Ersatzpatronen und sonstige Verbrauchsmaterialien zu erwerben.
  1. Rufen Sie HP SureSupply auf.
  2. Wählen Sie ggf. Ihr Land/Ihre Region aus.
    Abbildung : Selector Land/Region
    Auswählen Ihres Landes/Ihrer Region
  3. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um neue Verbrauchsmaterialien zu bestellen oder die Kompatibilität von Druckpatronen mit dem Drucker zu überprüfen.
Original HP Druckpatronen und Verbrauchsmaterialien können auch bei anderen Händlern erworben werden.

Ersetzen von Druckpatronen

Führen Sie diese Schritte aus, um eine oder mehrere Patronen im HP Gerät auszuwechseln.

Video: Austauschen einer Druckpatrone

Im folgenden Video wird das Auswechseln von Patronen veranschaulicht.
Falls bei der Wiedergabe des Videos Probleme auftreten oder Sie das Video in einer anderen Größe ansehen möchten, klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzuzeigen.
  1. Drücken Sie die Betriebstaste, um den Drucker einzuschalten, wenn er nicht bereits eingeschaltet ist.
  2. Legen Sie Ihre Finger in die Aussparung an der linken Seite des Druckers. Ziehen Sie die Finger dann nach vorne, um die Zugangsklappe zu den Druckpatronen zu öffnen. Der Druckschlitten fährt zur linken Seite des Druckers. Warten Sie, bis der Druckpatronenwagen zum Stillstand kommt und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
      Abbildung : Zugangsklappe zu den Druckpatronen öffnen
      Abbildung: Zugangsklappe zu den Druckpatronen öffnen
    1. Aussparung zum Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  3. Drücken Sie auf die Vorderseite der Druckpatrone, um sie freizugeben, und ziehen Sie sie dann zu sich hin, um sie aus dem Steckplatz zu entfernen.
    Abbildung : Entfernen der Druckpatrone aus dem Steckplatz
    Abbildung: Entfernen der Druckpatrone aus dem Steckplatz.
  4. Nehmen Sie die neue Druckpatrone aus ihrer Verpackung.
  5. Halten Sie die Druckpatrone so, dass die Druckpatronenkontakte zum Drucker hin zeigen.
  6. Schieben Sie die neue Druckpatrone in ihren Steckplatz und drücken Sie sie dann vorsichtig hinein, bis sie einrastet.
    Hinweis:
    Stellen Sie sicher, dass der farbige Punkt auf dem Patronenetikett mit dem farbigen Punkt am Steckplatz übereinstimmt.
    Abbildung : Einsetzen der Druckpatrone in ihren farbkodierten Steckplatz
    Abbildung: Setzen Sie die Druckpatrone in ihren Steckplatz mit der entsprechenden Farbcodierung ein.
      Vorsicht:
    Heben Sie zum Einsetzen der Druckpatronen den Einstellhebel am Druckschlitten nicht an. Dies könnte dazu führen, dass der Druckkopf oder die Druckpatronen nicht ordnungsgemäß sitzen, was den Druckmechanismus beschädigen und Probleme beim Drucken verursachen könnte.
  7. Wiederholen Sie diesen Vorgang gegebenenfalls für andere Patronen.
  8. Schließen Sie die Zugangsklappe zur Druckpatrone.
  9. Warten Sie, bis die Aufwärmphase abgeschlossen ist und der Drucker keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...