HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet Pro M425 - Konfigurieren der IP-Netzwerkeinstellungen

Abrufen oder Ändern der Netzwerkeinstellungen

Sie können die IP-Konfigurationseinstellungen mit dem integrierten HP Webserver anzeigen oder ändern.
  1. Berühren Sie die Schaltfläche Netzwerk auf dem Home-Bildschirm des Gerätebedienfelds, um die IP-Adresse des Geräts anzuzeigen.
  2. Geben Sie die IP-Adresse des Geräts in die Adresszeile eines Webbrowsers ein, um den integrierten HP Webserver zu öffnen.
    Hinweis:
    Sie können auf den integrierten HP Webserver auch über die Toolbox für das HP Gerät für Windows oder das HP Dienstprogramm für Mac OS X zugreifen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Netzwerk, und überprüfen Sie die Netzwerkinformationen. Sie können die Einstellungen nach Bedarf ändern.

Manuelles Konfigurieren von IPv4-TCP/IP-Parametern über das Bedienfeld

Mit Hilfe der Bedienfeldmenüs können Sie eine IPv4-Adresse, Subnetzmaske und einen Standard-Gateway manuell festlegen.
  1. Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Geräts auf dem Home-Bildschirm die Schaltfläche Setup .
  2. Blättern Sie zum Menü Netzwerk-Setup, und wählen Sie es aus.
  3. Berühren Sie das Menü TCP/IP konfig. und anschließend die Schaltfläche Manuell.
  4. Geben Sie über das numerische Tastenfeld die IP-Adresse ein, und berühren Sie dann die Schaltfläche OK. Berühren Sie zur Bestätigung die Schaltfläche Ja.
  5. Geben Sie über das numerische Tastenfeld die Teilnetzmaske ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK. Berühren Sie zur Bestätigung die Schaltfläche Ja.
  6. Geben Sie über das numerische Tastenfeld das Standard-Gateway ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK. Berühren Sie zur Bestätigung die Schaltfläche Ja.

Umbenennen des Geräts in einem Netzwerk

Verwenden Sie den integrierten HP Webserver, wenn Sie das Gerät in einem Netzwerk umbenennen möchten, sodass es eindeutig identifiziert werden kann.
  1. Berühren Sie die Schaltfläche Netzwerk auf dem Home-Bildschirm des Gerätebedienfelds, um die IP-Adresse des Geräts anzuzeigen.
  2. Geben Sie die IP-Adresse des Geräts in die Adresszeile eines Webbrowsers ein, um den integrierten HP Webserver zu öffnen.
    Hinweis:
    Sie können auf den integrierten HP Webserver auch über die Toolbox für das HP Gerät für Windows oder das HP Dienstprogramm für Mac OS X zugreifen.
  3. Öffnen Sie die Registerkarte System.
  4. Der Standardgerätename befindet sich auf der Seite Geräteinformationen im Feld Gerätestatus. Sie können diesen Namen ändern, um das Gerät eindeutig zu identifizieren.
    Hinweis:
    Das Vervollständigen der anderen Felder auf dieser Seite ist optional.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, um die Änderungen zu speichern.

Verbindungsgeschwindigkeit und Duplexeinstellungen

Hinweis:
Diese Informationen gelten nur für Ethernet-Netzwerke. Sie gelten nicht für drahtlose Netzwerke.
Die Verbindungsgeschwindigkeit und der Kommunikationsmodus des Druckservers müssen mit dem Netzwerk-Hub übereinstimmen. In den meisten Fällen sollte daher der automatische Modus aktiviert bleiben. Wenn Sie die Einstellungen für Verbindungsgeschwindigkeit und Duplexmodus falsch festlegen, kann das Gerät unter Umständen nicht mehr mit den anderen Geräten im Netzwerk kommunizieren. Falls Änderungen notwendig werden, nehmen Sie diese über das Bedienfeld des Geräts vor.
Hinweis:
Die gewählte Einstellung muss mit der Einstellung des Netzwerkprodukts (Netzwerk-Hub, Switch, Gateway, Router oder Computer) übereinstimmen, mit dem die Verbindung hergestellt wird.
Hinweis:
Wenn Sie diese Einstellungen ändern, wird das Gerät automatisch aus- und wieder eingeschaltet. Führen Sie die Änderungen nur dann aus, wenn sich das Gerät im Standby-Modus befindet.
  1. Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Geräts auf dem Home-Bildschirm die Schaltfläche Setup .
  2. Blättern Sie zum Menü Netzwerk-Setup, und wählen Sie es aus.
  3. Wählen Sie das Menü Verbindungsgeschw..
  4. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:
    Einstellung
    Beschreibung
    Automatisch
    Die Konfiguration des Druckservers wird automatisch an die höchste zulässige Verbindungsgeschwindigkeit und den Kommunikationsmodus im Netzwerk angepasst.
    10T Voll
    10 MBit/s, Vollduplex-Betrieb
    10T Halb
    10 Megabit pro Sekunde (MBit/s), Halbduplex-Betrieb
    100TX Voll
    100 MBit/s, Vollduplex-Betrieb
    100TX Halb
    100 MBit/s, Halbduplex-Betrieb
  5. Wählen Sie die Schaltfläche OK. Das Gerät wird aus- und wieder eingeschaltet.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...