HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebook-PCs - Verwenden des HP SimplePass-Fingerabdruck-Lesegeräts (Windows 7, Vista)

Dieses Dokument gilt für HP Notebook PCs mit HP SimplePass Fingerabdruck-Lesegerät.
Ein Fingerabdruck-Lesegerät ist ein Sicherheitsgerät, das ein gescanntes Bild Ihres Fingers für Ihre Authentifizierung verwendet. Mit Fingerabdruck-Sicherheitssoftware können Sie sich bei Anwendungen und sicheren Websites anmelden, indem Sie Ihren Fingerabdruck scannen, statt einen Benutzernamen und ein Kennwort auf der Tastatur einzugeben.
Hinweis:
Wenn auf Ihrem Computermodell HP SimplePass 2011, Version 5.x oder höher von AuthenTech installiert ist, lesen Sie bitte Einrichten und Verwenden des Programms SimplePass 2011 für Fingerabdrucklesegeräte.
Um ein Fingerabdruck-Lesegerät zu verwenden, muss zumindest ein Windows-Benutzerkonto vorhanden sein, das für die Windows-Anmeldung ein Kennwort benötigt. Sie können jederzeit einen neuen Fingerabdruck oder eine Website registrieren.

Video: Einrichten eines Fingerabdrucklesers

Registrieren Ihrer Fingerabdrücke in SimplePass

Registrieren Sie Ihre Fingerabdrücke, indem Sie jeden Fingerabdruck einige Male einlesen, damit das Programm ein einheitliches Bild von Ihrem Finger erfassen kann. Am besten registrieren Sie Ihren Zeigefinger und mindestens zwei weitere Finger, damit Sie einen gewissen Spielraum haben. Wenn zum Beispiel Ihr Zeigefinger zerkratzt, verletzt oder sogar nur verschmutzt ist, wird er vom Lesegerät möglicherweise nicht erkannt. Sie können jederzeit zusätzliche Fingerabdrücke hinzufügen oder löschen. Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach einem Kennwort oder einem einwandfreien Fingerabdruckscan gefragt, bevor ein Fingerabdruck hinzugefügt oder gelöscht wird.
Lesen Sie einen der folgenden Abschnitte, um das Fingerabdrucklesegerät zum ersten Mal zu starten oder Fingerabdrücke nach der erstmaligen Einrichtung hinzuzufügen oder zu löschen.
Hinweis:
Sie müssen ein gültiges Benutzerkonto auf Ihrem Computer eingerichtet und die Fingerabdrücke für dieses Konto registriert haben, bevor Sie kennwortgeschützte Websites registrieren können.

Registrieren oder Verwalten eines sicheren Anmeldekontos mit SimplePass unter Windows 7 oder Vista

Wenn ein Fingerabdruck registriert ist, können Sie ein sicheres Anmeldekonto für eine Anwendung oder Website registrieren und verwalten. Der Kennwortmanager speichert den Benutzernamen, ein Kennwort und alle weiteren zur Anmeldung benötigten Werte.

Unkomplizierte Konto-Einrichtung mittels SimplePass unter Windows 7 oder Vista

Die einfachste Möglichkeit zur Einrichtung eines neuen Kennwortkontos besteht darin, erst die Anwendung HP SimplePass und dann die sichere Anwendung oder Website zu öffnen, und dann beide nebeneinander auf dem Bildschirm anzuordnen. Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Website-Anmeldekonto einzurichten.
  1. Verwenden Sie Ihren Browser, um zu einer sicheren Website-Anmeldeseite zu navigieren.
  2. Geben Sie Benutzername und Kennwort auf der Anmeldungsseite ein, und klicken Sie dann auf das Fingerabdruck-Anmeldungssymbol, das auf der sicheren Website im Browser erscheint.
    Der Kennwortmanager wird geöffnet und gibt Benutzernamen und Kennwort für die sichere Website in die vorgesehenen Felder ein.
    Abbildung : Kennwortmanager und Website-Anmeldeseite
    Abbildung: Einrichtungsbildschirm von HP SimplePass.
  3. Klicken Sie auf dem Bildschirm des Kennwortmanagers auf OK, um die Anmeldeinformationen zu speichern. Fahren Sie bei entsprechender Aufforderung mit Ihrem Finger über das Fingerabdrucklesegerät, um Ihre Identität zu bestätigen.
Sie können sich jetzt abmelden und das Anwendungsfenster schließen. Um die Kennwortverwaltung mit dem Fingerabdrucklesegerät zu testen, gehen Sie zu Testen der Kennwortverwaltungsfunktion des Fingerabdrucklesegeräts unter Windows 7 oder Vista.

Hinzufügen und Verwalten einer neuen Anwendung oder Website mittels SimplePass unter Windows 7 oder Vista

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Anmeldeinformationen für Websites hinzuzufügen und Ihre Einstellungen in SimplePass festzulegen:
  1. Geben Sie in dem Anmeldefenster der Anwendung oder Website den erforderlichen Benutzernamen und das Kennwort ein. Wählen Sie alle anderen erforderlichen Optionen wie zum Beispiel die Option Angemeldet bleiben aus.
  2. Lesen Sie Ihren Fingerabdruck ein, um das Fenster Anmeldung zu Password Manager hinzufügen zu öffnen.
    Abbildung : Fenster „Anmeldung zum Kennwortmanager hinzufügen“
    Abbildung: Password Manager-Bildschirm von HP SimplePass.
  3. Geben Sie einen eindeutigen Namen in das Feld Kontoname ein oder akzeptieren Sie den Standardnamen.
  4. Geben Sie den Benutzernamen, das Kennwort oder andere erforderliche Werte in die entsprechenden Felder ein.
  5. Klicken Sie auf OK, um die Werte zu übernehmen, und schließen Sie das Fenster.
Sie können sich jetzt abmelden und das Anwendungsfenster schließen. Um die Kennwortverwaltung mit dem Fingerabdrucklesegerät zu testen, gehen Sie zu Testen der Kennwortverwaltungsfunktion des Fingerabdrucklesegeräts unter Windows 7 oder Vista.

Testen der Kennwortverwaltungsfunktion des SimplePass Fingerabdrucklesegeräts unter Windows 7 oder Vista

Führen Sie diese Schritte aus, um die Funktion Ihres SimplePass-Fingerabdrucklesegeräts zu testen und die Liste der in SimplePass registrierten Konten anzuzeigen:
  1. Schließen Sie alle Anwendungen und lesen Sie dann Ihren Fingerabdruck ein.
  2. Wenn der Fingerabdruck erkannt wird, wird eine Liste aller registrierten Konten im Password Manager angezeigt.
    Abbildung : Password Manager
    Abbildung: Password Manager-Bildschirm von HP SimplePass.
  3. Doppelklicken Sie auf das gewünschte registrierte Konto, um das Anmeldefenster zu öffnen.
  4. Um Ihre Identität zu bestätigen, lesen Sie Ihren Fingerabdruck ein oder klicken Sie auf Abbrechen und geben Sie die erforderlichen Daten über die Tastatur ein.
    Abbildung : Bestätigen Ihrer Identität bei einer Webseitenanmeldung
    Abbildung: Verifizierungsbildschirm von HP SimplePass.

Anpassen der Empfindlichkeit des SimplePass Fingerabdrucklesegeräts unter Windows 7 oder Vista

Das in dem Programm gespeicherte Bild Ihres Fingerabdrucks spiegelt den Zustand des Fingers zur Zeit der Registrierung wider. Der Scan wird möglicherweise nicht erkannt, wenn Ihre Haut zu trocken ist, wenn die Hautoberfläche beim Drücken des Fingers auf das Lesegerät verzerrt wird, wenn Sie Ihren Finger nicht gerade, zu schnell oder zu langsam über den Scanner bewegen. Sie können die Empfindlichkeit des Programms einstellen, um gewisse Abweichungen bei der Fingerabdruckerkennung zuzulassen.
Greifen Sie folgendermaßen auf die Einstellungen der Empfindlichkeit zu:
  1. Öffnen Sie HP SimplePass Identity Protection.
  2. Wählen Sie im linken Bereich Fingerabdrucklesegerät.
  3. Legen Sie die Empfindlichkeit auf „niedrig“, „mittel“ oder „hoch“ fest.
    Abbildung : Empfindlichkeit des Fingerabdruck-Lesegeräts
    Abbildung: Bildschirm zum Einstellen der Berührungsempfindlichkeit von HP SimplePass.
Wenn die Änderung der Einstellungen nahezu keine Verbesserung bewirkt und weiterhin Probleme mit der Anmeldung auftreten, sollten Sie den ursprünglich eingelesenen Fingerabdruck löschen und erneut registrieren, indem Sie auf Ihren Finger mit gleichbleibender Geschwindigkeit, Ausrichtung und gleichbleibendem Druck am Scanner einlesen.

Verwenden des Fingerabdruck-Scanners zum Schutz mehrerer Benutzerkonten

Das HP SimplePass Fingerabdruck-Lesegerät bietet eine einfach zu handhabende Schutzfunktion, wenn mehrere Personen den gleichen Computer verwenden. Für jede Person sollte auf dem Computer ein eigenes Benutzerkonto angelegt sein. Auf die Konten kann dann mithilfe des Fingerabdruck-Lesegeräts zugegriffen werden.
Beispielweise kann ein Elternteil in einer Familie ein Konto mit Administratorrechten besitzen, das es ermöglicht, neue Programme zu installieren, während jedes Kind ein persönliches Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten besitzt, mit dem Programme verwendet, jedoch nicht installiert werden können. Die Einstellungen und Dateien jedes Kindes sind geschützt und seine Geschwister haben keinen Zugriff darauf. Der Elternteil mit den Administratorrechten kann auf alle Dateien zugreifen.
Wenn Sie ein Fingerabdruck-Lesegerät mit HP SimplePass verwenden und ein Kind sich anmelden möchte, kann das Kind einfach seinen Fingerabdruck scannen und das Schutzprogramm identifiziert das Kind und meldet es bei dem richtigen Konto an.
Um mehrere Fingerabdruck-Benutzerkonten einzurichten, befolgen Sie die Schritten unter Registrieren Ihrer Fingerabdrücke in SimplePass, während Sie mit jedem der Windows-Benutzerkonten angemeldet sind.

Sichern und Wiederherstellen der SimplePass-Fingerabdruck-Konfiguration unter Windows 7 oder Vista

Viele Anwendungen und Websites verwenden eindeutige Benutzernamen und Kennwörter, um persönliche Identitäten und Daten zu schützen. Obwohl das Fingerabdrucklesegerät die Anmeldung bei diesen Anwendungen und Websites erleichtert, haben viele Benutzer festgestellt, dass sie ihre Kennwörter vergessen, wenn sie ein Fingerabdrucklesegerät verwenden.
Wenn Sie das Fingerabdrucklesegerät verwenden, um auf mehrere Konten mit unterschiedlichen Benutzernamen und Kennwörtern zuzugreifen, sichern Sie Sicherheitsdaten und Einstellungen Ihres Fingerabdrucklesegeräts auf einem Wechseldatenträger wie etwa einem USB-Flash-Laufwerk und bewahren Sie dieses an einem sicheren Ort und vom Computer entfernt auf.
So sichern Sie die Sicherheitsdaten und Einstellungen des Fingerabdrucklesegeräts bzw. stellen diese wieder her:
  1. Öffnen Sie HP SimplePass Identity Protection.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Sichern und Wiederherstellen.
    Abbildung : Sichern und Wiederherstellen
    Abbildung: Bildschirm von HP SimplePass mit hervorgehobener Option „Sichern und Wiederherstellen“
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Sicherungs- oder Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

Installieren oder Aktualisieren der für SimplePass benötigten Software

Die Treiber des Fingerabdruck-Lesegeräts und die Sicherheitsanwendungen sind auf spezifische Modelle und Betriebssysteme abgestimmt. Alle Gerätetreiber und Sicherheitsanwendungen, die für die anfängliche Konfiguration Ihres Notebooks entwickelt und zugelassen wurden, stehen auf der HP Support-Website für das Herunterladen von Treibern zur Verfügung. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Software zu installieren oder zu aktualisieren:
Hinweis:
Die auf einem Modell verwendeten Treiber und Programme sind möglicherweise mit anderen Modellen nicht kompatibel und funktionieren auf ihnen nicht.
  1. Rufen Sie die Seite HP-Treiber und -Downloads für Ihr Modell auf.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Geben Sie Ihre Modell- oder Gerätenummer ein.
  3. Wählen Sie Software und Treiber zum Herunterladen aus.
  4. Klicken Sie unter Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus auf Ihr Betriebssystem.
  5. Nachdem Sie auf Ihr Betriebssystem geklickt haben, machen Sie den Bereich Software – Sicherheit ausfindig und wählen Sie diesen.
  6. Klicken Sie auf HP SimplePass Identity Protection Software.
  7. Klicken Sie auf Herunterladen und speichern Sie dann die Datei an einem geeigneten Ort auf der Festplatte, z. B. auf dem Desktop des Computers.
  8. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und befolgen Sie die Anweisungen, um die HP SimplePass Identity Protection Software zu installieren.

Aktualisieren von BIOS zur Unterstützung von SimplePass

Das BIOS des Computers muss die Verwendung eines biometrischen Geräts unterstützen und die Option für das Fingerabdrucklesegerät muss im BIOS aktiviert sein. Wenn Sie die neueste Version der HP SimplePass Identity Protection Software für Ihren Computer installiert haben und Probleme feststellen, laden Sie das neueste BIOS für Ihr Computermodell herunter und installieren Sie es. Nähere Informationen finden Sie unter Aktualisieren des BIOS.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...