HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Compaq DX5800 Microtower-PC  - Entfernen und Einsetzen des Netzteils

Einführung

In diesem Dokument wird das Entfernen und Einsetzen des Netzteils für den HP Compaq DX5800 Microtower-PC beschrieben.

Mindestfertigkeitsniveau

Der Endbenutzer sollte produktspezifische Kenntnisse und technische Kenntnisse über die Wartung des Systems besitzen sowie mit dem Betriebssystem vertraut sein.

Erforderliche Werkzeuge

Torx-15 (T15)-Schraubendreher

Erforderliche Teile

Hinweis:
Änderungen der Teilenummern vorbehalten.
Die Ersatzteilnummer variiert in Abhängigkeit des Netzteils, das ersetzt werden soll. Wenn ein Teil unter "Rückgabe erforderlich" mit "Ja" aufgeführt ist, muss das defekte Teil an HP zurückgegeben werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Rückgabe von Teilen an HP.
Beschreibung
Teilenummer
Rückgabe erforderlich
Netzteil: 300 Watt, sechs Ausgänge, verwendet einen 80-mm-Lüfter
460879-001
Ja
Netzteil: 300 Watt, 80%iger Wirkungsgrad, sechs Ausgänge, mit Leistungsfaktorkorrektur (PFC)
460880-001
Ja
Hinweis:
Für Kunden in Ländern/Regionen (z. B. EU, China usw.), in denen die RoHS-Richtlinie* zur Beschränkung der Verwendung von gefährlichen Stoffen in Elektro- und Elektronikgeräten gilt. Die Verwendung des Original-Ersatzteils wird von der RoHS-Richtlinie geregelt. Wenn Ihr Gerät ein Teil enthält, das mit einer geänderten Ersatzteilnummer beschriftet ist, muss das geänderte Ersatzteil als Ersatzteil bestellt werden. Wenn Ihr Gerät ein Teil enthält, das mit einer Original-Ersatzteilnummer beschriftet ist, muss das Original-Ersatzteil als Ersatzteil bestellt werden. In diesem Fall werden entweder das Original-Ersatzteil oder das geänderte Ersatzteil geliefert. Dies wirkt sich nicht auf die Leistung oder Funktionsfähigkeit des Geräts aus.

Zusammenfassung der Anweisungen

Um ein Video anzusehen, das das Verfahren zum Entfernen des Netzteils zeigt, klicken Sie auf den Link unten. Oder verwenden Sie die Liste der Produktvideos in der HP-Services-Medienbibliothek und wählen Sie dann aus dem Menü im oberen linken Bereich des Bildschirms die Option Power Supply (Netzteil) aus.
Klicken Sie hier, um das Video zum Entfernen des Netzteils anzusehen. (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link, um das Video in einem neuen Fenster/in einer neuen Registerkarte zu öffnen.)

Entfernen des Netzteils

  1. Lesen Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie die unten aufgeführten Schritte durchführen. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link:
      Vorsicht:
    Werden die Vorsichtsmaßnahmen nicht eingehalten, kann dies zur Beschädigung des Produkts oder zu Datenverlust führen.
  2. Ziehen Sie die Netzkabel von allen Laufwerken und von der Systemplatine ab. Notieren Sie sich die Steckplätze für die spätere Neuinstallation.
  3. Lösen Sie die vier Torx-15-Schrauben, mit denen das Netzteil an der Rückseite des Gehäuses befestigt ist.
  4. Drücken Sie auf die Entriegelungstaste auf der Gehäusewanne und schieben Sie das Netzteil von der Rückseite des Gehäuses weg.
  5. Heben Sie das Netzteil aus dem Gehäuse.

Einsetzen des Netzteils

  1. Richten Sie das Netzteil an den Führungen im Gehäuse aus.
  2. Schieben Sie das Netzteil in die Rückseite des Geräts.
  3. Setzen Sie die vier Torx-15-Schrauben ein, mit denen das Netzteil an der Rückseite des Gehäuses befestigt ist.
  4. Verbinden Sie die Netzkabel mit den Laufwerken und mit der Systemplatine.

Rückgabe von Teilen

Wenn Ihr Teil zurückgegeben werden muss, klicken Sie auf den entsprechenden Link unten:


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...