HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker - Deinstallieren der Druckersoftware (Windows)

Dieses Dokument gilt für HP Drucker und Computer mit Windows.
Deinstallieren Sie den HP-Druckertreiber und die HP-Software mit dem Windows-Hilfsprogramm "Programme und Funktionen" und entfernen Sie dann den Drucker aus der Liste installierter Geräte.

Schritt 1: Deinstallieren des Druckers aus "Programme und Funktionen"

Entfernen Sie den Druckertreiber und die Software mit dem Windows-Hilfsprogramm "Programm deinstallieren" in "Programme und Funktionen".

Video: Deinstallieren von Druckersoftware unter Windows

  1. Wenn der Drucker mit einem USB-Kabel an den Computer angeschlossen ist, ziehen Sie das Kabel vom Drucker ab.
  2. Suchen Sie in Windows nach Funktionen und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Programme und Funktionen oder auf Apps und Features.
  3. Klicken Sie in der Liste installierter Programme auf den Namen des HP-Druckers und dann auf Deinstallieren oder auf Ja.
  4. Wenn eine Meldung Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Entfernen der Software abzuschließen.
    Wenn der Softwaredeinstallationsvorgang nicht startet oder beim Deinstallieren eine Fehlermeldung angezeigt wird, laden Sie Behebt Probleme, die eine Installation oder Deinstallation von Programmen blockieren von der Microsoft-Website herunter und versuchen Sie dann erneut, die Deinstallation durchzuführen.
  6. Nachdem die Softwaredeinstallation abgeschlossen ist, starten Sie den Computer neu.

Schritt 2: Entfernen des Druckers aus der Geräteliste

Um die Deinstallation abzuschließen, entfernen Sie den Drucker und alle Windows-Druckertreiber aus der Liste "Geräte und Drucker" in Windows.
  1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist und sich im Bereitschaftszustand befindet.
  2. Wenn der Drucker mit einem USB-Kabel an den Computer angeschlossen ist, ziehen Sie das Kabel vom Drucker ab.
  3. Suchen und öffnen Sie in Windows die Systemsteuerung.
  4. Klicken Sie auf Geräte und Drucker, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Drucker und klicken Sie dann auf Geräte entfernen oder Gerät deinstallieren.
    Wenn Ihr Drucker in der Liste nicht angezeigt wird, erweitern Sie den Abschnitt Drucker.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Entfernen des Druckers abzuschließen.
    Wenn mehrere Symbole für den Drucker vorhanden sind, entfernen Sie alle.
Hinweis:
Wenn der Drucker, der entfernt wird, ein Wireless-Drucker und weiterhin aktiv ist, wird der Drucker möglicherweise von Windows automatisch in die Geräteliste eingefügt. Wenn dies der Fall ist, ignorieren Sie einfach das zusätzliche Gerätesymbol.

Schritt 3: Entfernen weiterer HP-Software (optional)

Es können weitere HP-Symbole auf dem Windows-Desktop oder im Startmenü verbleiben. Hierbei handelt es sich um separate Programme, die möglicherweise während der Erstinstallation der Druckersoftware installiert wurden. Wenn Sie diese Programme nicht mehr verwenden möchten, führen Sie die oben in diesem Dokument aufgeführten Schritte aus, um sie zu deinstallieren.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...