HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Compaq Business-Desktops  - 802.11-Unterschiede

Informationen

802.11-Unterschiede
Standard
Datenrate/Frequenz
Sicherheitsfunktionen
Vorteile/Nachteile
IEEE 802.11
Bis zu 2 Mbit/s im 2,4-GHz-Bereich
WEP und WPA
Diese Spezifikation wurde um 802.11b erweitert.
IEEE 802.11a (Wi-Fi)
Bis zu 54 Mbit/s im 5-GHz-Bereich
WEP und WPA
Produkte, die diesen Standard erfüllen, werden als "Wi-Fi-zertifiziert" bezeichnet. Acht verfügbare Kanäle. Weniger Potenzial für RF-Interferenzen als 802.11b und 802.11g. Bei der Unterstützung von Multimedia-Ton, Video und großen Bildanwendungen in Umgebungen mit vielen Benutzern besser als 802.11b. Relativ kürzerer Bereich als 802.11b. Mit 802.11b nicht kompatibel.
IEEE 802.11b (Wi-Fi)
Bis zu 11 Mbit/s im 2,4-GHz-Bereich
WEP und WPA
Produkte, die diesen Standard erfüllen, werden als "Wi-Fi-zertifiziert" bezeichnet. Mit 802.11a nicht kompatibel. Weniger Zugangspunkte zur Abdeckung von großen Bereichen erforderlich als für 802.11a. Hochgeschwindigkeits-Zugriff auf Daten bei bis zu 46 Metern von der Basisstation aus. 14 Kanäle, die im 2,4-GHz-Bereich verfügbar sind (nur 11 Kanäle können in den USA aufgrund der FCC-Bestimmungen verwendet werden) mit nur drei nicht überlappenden Kanälen.
IEEE 802.11g (Wi-Fi)
Bis zu 54 Mbit/s im 2,4-GHz-Bereich
WEP und WPA
Produkte, die diesen Standard erfüllen, werden als "Wi-Fi-zertifiziert" bezeichnet. Ersetzt gegebenenfalls 802.11b. Verbesserte Sicherheitserweiterung im Vergleich zu 802.11. Kompatibel mit 802.11b. 14 Kanäle, die im 2,4-GHz-Bereich verfügbar sind (nur 11 Kanäle können in den USA aufgrund der FCC-Bestimmungen verwendet werden) mit nur drei nicht überlappenden Kanälen.
802.11n
Im Januar 2004 hat IEEE angekündigt, dass eine neue 802.11 Task Group (TGn) gebildet wurde, um einen neuen Zusatz zum 802.11-Standard für kabellose Netzwerke (WLAN) zu entwickeln. Der eigentliche Datendurchsatz wird mindestens 100 Mbit/s betragen. (Hierfür ist gegebenenfalls eine höhere Rohdatenrate auf PHY-Ebene erforderlich.). Damit wird eine 4 bis 5 Mal höhere Geschwindigkeit als bei 802.11a oder 802.11g, und vielleicht eine 20 Mal höhere Geschwindigkeit als bei 802.11b erreicht. Voraussichtlich bietet 802.11n auch einen größeren Betriebsbereich als aktuelle 802.11-Netzwerke. Der Standardisierungsprozess wird voraussichtlich Ende 2006 abgeschlossen.

Details

Hinweis:
Über einen oder mehrere der oben aufgeführten Links verlassen Sie die Website von Hewlett-Packard. HP hat keinen Einfluss auf Informationen außerhalb der HP-Website und übernimmt daher keine Verantwortung für die bereitgestellten Inhalte.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...