HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebook-PCs - Beheben von Audioproblemen mit externen Lautsprechern und Headsets in Windows 7

Dieses Dokument gilt für HP Notebook-PCs, die unter Windows 7 laufen.
Nach einem Umstieg von Vista auf Windows 7 kann es vorkommen, dass externe Lautsprecher und Headsets nicht mehr funktionieren. Der Grund dafür ist, dass Treiber für ein bestimmtes Betriebssystem konzipiert sind und nicht auf das neue Betriebssystem übertragen werden können. Allerdings ist es außerdem notwendig, dass die externen Lautsprecher und Headsets mit dem Computer kompatibel sind, dass die neuesten Updates für die Audiotreiber installiert sind und dass die Hardware korrekt angeschlossen und konfiguriert ist.
Hinweis:
Nicht alle HP Notebook-Modelle sind für die Verwendung mit unterschiedlichen Betriebssystemen konzipiert. HP unterstützt das Upgrade älterer Modelle nicht und bietet keine Windows 7-Treiber für ältere Computer an, die nicht von HP als Windows 7-fähig ausgewiesen wurden.

Durchführen eines Tests des Windows-Audiosystems

Vor der Behebung von Audioproblemen mit externen Lautsprechern oder Headsets sollten Sie einen Tests des Windows-Audiosystems durchführen, um sicherstellen, dass die integrierten Lautsprecher funktionieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor.
  1. Trennen Sie alle externen Lautsprecher und Headsets vom Computer.
  2. Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Hardware and Sound, Sound, Lautsprecher und Kopfhörer und klicken Sie anschließend auf Konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf Test, um zu überprüfen, ob die Audioausgabe über die integrierten Lautsprecher zu hören ist.
    Abbildung : Fenster der Lautsprechereinrichtung für Stereo
  4. Wenn die Audioausgabe aus beiden integrierten Lautsprechern zu hören ist, fahren Sie mit der Fehlersuche für die externen Lautsprecher oder das Headset fort.
    Wenn die Audioausgabe nicht aus beiden Lautsprechern zu hören ist, wenden Sie sich wegen weitergehendem Support an HP.

Verwenden kompatibler Lautsprecher

In der Regel sind für nach dem Jahr 2000 hergestellte Computer Lautsprecher mit Stromversorgung erforderlich. Aktiv-Lautsprecher mit Stromversorgung über ein Netzteil oder Batterien verstärken die Lautstärke. Sie können an einen Line-Out-Anschluss am Computer angeschlossen werden.
Wenn Sie Lautsprecher ohne Stromversorgung an einem Line-Out-Anschluss am Computer verwenden, ist die Lautstärke viel niedriger/gedämpfter als normal.
Abbildung : Beispiel für Lautsprecher mit Stromversorgung (Ihre Lautsprecher sehen eventuell anders aus)

Installieren der aktuellsten Treiber-Updates.

Die meisten Kompatibilitätsprobleme können durch die Installation der neuesten Updates für Ihre Treiber behoben werden. Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um die neuesten Updates für Ihre Audiotreiber zu installieren:
  • Rufen Sie die Website von HP zum Herunterladen von Software und Treibern auf und suchen Sie nach aktualisierten Treibern für Ihr Modell. Achten Sie darauf, das richtige Betriebssystem auszuwählen.
  • Wenn der PC auf Windows 7 aufgerüstet wurde, klicken Sie auf HP Support Assistant, um nach Treiber-Updates zu suchen. Klicken Sie dazu auf Start , Alle Programme, HP, HP Support Assistant und befolgen Sie anschließend die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen.
  • Wenn HP keine speziellen Audiotreiber für Ihr Betriebssystem veröffentlicht hat, nutzen Sie das Hilfsprogramm Microsoft Windows Update oder suchen Sie auf der Microsoft-Website nach generischen Treibern für Windows 7. Zur Verwendung von Windows Update klicken Sie auf Start, geben Sie update in das Suchfeld ein, wählen Sie Windows Update aus der Liste aus, sobald diese Option verfügbar wird, klicken Sie auf Nach Updates suchen und installieren Sie anschließend alle verfügbaren Updates.

Externe Lautsprecher und Headset korrekt anschließen

Falls Sie externe Lautsprecher oder Headsets verwenden, überprüfen Sie, ob die Audiokabel richtig vom Computer zum Lautsprecher angeschlossen sind. Kabelverbindungen und Steckerzuweisungen sind normalerweise mit Farbcodes versehen, um den Anschluss zu erleichtern.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Anschlüsse für Headset und die externen Lautsprecher zu überprüfen.
  1. Trennen Sie das Lautsprecherkabel vom Computer.
  2. Stecken Sie den Lautsprecherstecker direkt in den Lautsprecherausgang des Computers. Der Anschluss ist entweder mit dem Symbol eines Lautsprechers oder eines Kopfhörers gekennzeichnet.
  3. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Audioausgabe am Computer zu überprüfen.
    Hinweis:
    Für die unten aufgeführten Schritte gehen wir davon aus, dass Sie nicht die klassische Ansicht der Systemsteuerung nutzen.
    1. Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung und anschließend auf Hardware und Sound.
    2. Klicken Sie auf Systemsounds ändern unter Sound, worauf sich das Fenster „Sound“ öffnet.
    3. Wählen Sie in der Registerkarte „Sounds“ eine der Optionen unter „Programm“, neben der ein Sound-Symbol zu sehen ist, z.B. Asterisk, klicken Sie auf Test und auf OK.
  4. Stellen Sie fest, ob über den Kopfhörer eine Audioausgabe erfolgt.
    • Wenn etwas über die Kopfhörer zu hören ist, funktioniert die Audiohardware des Computers, und das Problem rührt wahrscheinlich von den Lautsprechern oder den Lautsprecherkabeln her. Fahren Sie mit Schritt 5 fort.
    • Falls über die Kopfhörer nichts zu hören ist, fahren Sie mit Schritt 6 fort.
  5. Ziehen Sie den Kopfhörer ab, schließen Sie die Lautsprecher wieder an und überprüfen Sie erneut die Audioausgabe. Ist weiterhin nichts zu hören, tauschen Sie das Lautsprecherkabel aus oder führen Sie den Test noch einmal mit anderen Lautsprechern aus.
  6. Verbinden Sie den Kopfhörer mit dem richtigen Anschluss und versuchen Sie es erneut. Ist weiterhin nichts zu hören, führen Sie einen anderen Konfigurationstest in diesem Dokument aus.

Externe Lautsprecher und Headset korrekt konfigurieren

Wenn die Lautsprecher ordnungsgemäß angeschlossen wurden und keine Audioausgabe über die integrierten Lautsprecher erfolgt, vergewissern Sie sich wie folgt, dass das Gerät installiert und konfiguriert ist.
  1. Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung und anschließend auf Hardware und Sound.
  2. Klicken Sie auf Audiogeräte verwalten unter Sound, worauf sich das Fenster „Sound“ öffnet.
    Abbildung : Fenster „Sound“; Option „Lautsprecher und Kopfhörer“ markiert
  3. Auf der Registerkarte „Wiedergabe“ des Fensters „Sound“ klicken Sie auf das Symbol für Lautsprecher und Kopfhörer, um die Schaltfläche „Konfigurieren“ zu aktivieren. Klicken Sie dann auf Konfigurieren, worauf das Fenster „Lautsprecher einrichten“ geöffnet wird.
    Hinweis:
    Wenn Sie eine HDMI-Videoverbindung mit einem mit Lautsprechern ausgestatteten HDMI-Monitor verwenden, kann das HDMI-Kabel nur dann Audio-Daten an die Lautsprecher des Monitors senden, wenn „HDMI-Sound“ als Standardgerät in der Registerkarte „Wiedergabe“ ausgewählt ist. Wählen Sie auf der Registerkarte „Wiedergabe“ als Standardgerät Realtek HDMI Audio anstelle von „Lautsprecher“ aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Als Standard festlegen.
  4. Wählen Sie im Feld Audiokanäle die Option, die Ihrem Lautsprecher entspricht, und klicken Sie dann auf Test.
  5. Falls über jeden Lautsprecher eine Audioausgabe erfolgt oder falls der Konfigurationstyp geändert wurde, klicken Sie auf Weiter, um die Einrichtung der Lautsprecher fortzusetzen und befolgen Sie anschließend die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen.
Wenn weiterhin Probleme auftreten, führen Sie den Test mit einem anderen Headset oder anderen Lautsprechern durch, um sicherzustellen, dass kein Gerätedefekt vorliegt.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...