Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Willkommen Samsung Drucker Kunden

    Benötigen Sie Unterstützung für Ihren Samsung Drucker? HP ist hier, um zu helfen! Weitere Informationen

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Scanjet Enterprise 7000n - Initialisierungs- oder Hardwareprobleme

Überprüfen der Ethernet-Verbindung
  1. Stellen Sie sicher, dass das Ethernet-Kabel fest mit dem Gerät und einem Router, einer Ethernet-Buchse oder einem Ethernet-Switch verbunden ist.
  2. Wenn das Ethernet-Kabel mit einem Netzwerk-Router oder einem Ethernet-Switch verbunden ist, versuchen Sie, es mit einem anderen Anschluss am Router oder Switch zu verbinden.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Geschwindigkeitsanzeige der Netzwerkverbindung anzeigt, dass das Netzwerk mit 10, 100 oder 1.000 MBit/s verbunden ist. Die LED für die Verbindungsgeschwindigkeit sollte leuchten.
  4. Drücken Sie auf die Netztaste, berühren Sie die Option Neustart und dann die Schaltfläche OK.
Überprüfen des Netzanschlusses
  1. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel ordnungsgemäß zwischen dem Gerät und dem Netzteil sowie zwischen dem Netzteil und einer Netzsteckdose oder einem Überspannungsschutz angeschlossen und das Gerät eingeschalten ist (der Netzschalter befindet sich in der Position „Ein“, und die Netztaste ist eingeschaltet).
  2. Vergewissern Sie sich, dass die grüne LED am Netzteilgehäuse leuchtet.
    Abbildung : Position der Netzteil-LED
Wenn das Problem nach Überprüfen der oben genannten Komponenten weiterhin besteht, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Drücken Sie auf die Netztaste, berühren Sie die Option Herunterfahren, berühren Sie die Schaltfläche OK, und ziehen Sie dann das Netzkabel ab.
  2. Warten Sie 30 Sekunden.
  3. Schließen Sie das Netzkabel wieder an, und drücken Sie dann auf die Netztaste.
Zurücksetzen des Geräts
Wenn Sie beim Versuch, das Gerät zu verwenden, eine Fehlermeldung erhalten, die darauf hinweist, dass die Initialisierung fehlgeschlagen ist oder das Gerät nicht gefunden wurde, sollten Sie das Gerät zurücksetzen.
Gehen Sie wie folgt vor, um das Gerät zurückzusetzen:
  1. Schließen Sie den integrierten Webserver und die optionale HP Digital Sending-Software, falls diese geöffnet sind.
  2. Drücken Sie auf die Netztaste, um das Gerät auszuschalten.
  3. Warten Sie 30 Sekunden, und drücken Sie dann auf die Netztaste, um das Gerät einzuschalten.
Das Gerät funktioniert nicht mehr ordnungsgemäß
Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn das Gerät nicht mehr scannt. Starten Sie nach jedem Schritt einen Scanvorgang, um zu prüfen, ob das Gerät funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  1. Möglicherweise hat sich ein Kabel gelockert. Stellen Sie sicher, dass das Ethernet-, das Netzteil- und das Netzkabel ordnungsgemäß angeschlossen sind.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Gerät mit Strom versorgt wird.
    1. Vergewissern Sie sich, dass die grüne LED am Netzteilgehäuse leuchtet.
      Abbildung : Position der Netzteil-LED
    2. Wenn die grüne LED nicht leuchtet, vergewissern Sie sich, dass die Steckdose oder der Überspannschutz, mit der bzw. dem das Netzteilkabel verbunden ist, mit Strom versorgt wird, und dass das Netzkabel ordnungsgemäß mit dem Netzteil und dem Gerät verbunden ist.
    3. Falls die LED nicht leuchtet, obwohl die Netzsteckdose bzw. der Überspannungsschutz ordnungsgemäß funktioniert, deutet dies auf ein defektes Netzteil hin. Unter www.hp.com/support erhalten Sie zusätzliche Unterstützung.
  3. Drücken Sie auf die Netztaste, berühren Sie die Option Neustart und dann die Schaltfläche OK.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...