solution Contentsolution Content

HP LaserJet Enterprise, HP PageWide Enterprise - Erweiterte Konfiguration mit dem HP Dienstprogramm für macOS

Verwenden Sie das HP Dienstprogramm, um den Gerätestatus zu überprüfen oder die Geräteeinstellungen auf dem Computer anzuzeigen oder zu ändern.

Sie können das HP Dienstprogramm nutzen, wenn der Drucker über ein USB-Kabel angeschlossen oder mit einem TCP/IP-Netzwerk verbunden ist.

Öffnen des HP Dienstprogramms

Öffnen Sie zunächst das HP Dienstprogramm.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer das Menü Systemeinstellungen, und klicken Sie dann auf Drucken & Faxen, Drucken & Scannen oder Drucker & Scanner.

  2. Wählen Sie den Drucker aus der Liste aus.

  3. Klicken Sie auf Options & Supplies (Optionen & Zubehör).

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Dienstprogramm.

  5. Klicken Sie auf die Taste Druckerdienstprogramm öffnen.

Funktionen des HP Dienstprogramms

Die Symbolleiste des HP Dienstprogramms umfasst diese Elemente:

  • Geräte: Klicken Sie auf diese Taste, um die vom HP Dienstprogramm gefundenen Mac-Produkte anzuzeigen oder auszublenden.

  • Alle Einstellungen: Klicken Sie auf diese Taste, um zur Hauptansicht des HP Dienstprogramms zurückzukehren.

  • HP Support: Klicken Sie auf diese Taste, um ein Browserfenster zu öffnen, und rufen Sie die Kundendienst-Webseite von HP auf.

  • Supplies (Verbrauchsmaterialien): Klicken Sie auf diese Taste, um die Website HP SureSupply zu öffnen.

  • Registrierung: Klicken Sie auf diese Taste, um die HP Registrierungswebsite zu öffnen.

  • Recycling: Klicken Sie auf diese Taste, um die Recyclingprogramm-Website von HP Planet Partners zu öffnen.

Das HP Dienstprogramm besteht aus Seiten, die Sie öffnen können, indem Sie in die Liste Alle Einstellungen klicken.

In der folgenden Tabelle werden die Aufgaben beschrieben, die Sie mit Hilfe des HP Dienstprogramms ausführen können.

Aufgaben des HP Dienstprogramms

Option

Beschreibung

Status von Verbrauchsmaterialien

Zeigt den Verbrauchsmaterialstatus des Druckers an und enthält Verknüpfungen zur Online-Bestellung von Verbrauchsmaterialien.

Geräteinformationen

Zeigt Informationen zum aktuell ausgewählten Drucker an.

Datei hochladen

Überträgt Dateien vom Computer auf den Drucker.

Schriftarten hochladen

Überträgt Schriftartendateien vom Computer auf den Drucker.

HP Connected

Zugriff auf die HP Connected-Website.

Update Firmware (Firmware aktualisieren)

Überträgt eine Firmwareupdate-Datei an den Drucker.

Anmerkung:

Diese Option steht erst zur Verfügung, wenn Sie das Menü Anzeigen öffnen und die Option Erweiterte anzeigen auswählen.

Befehle

Sendet nach dem Druckauftrag Sonderzeichen oder Druckbefehle an den Drucker.

Anmerkung:

Diese Option steht erst zur Verfügung, wenn Sie das Menü Anzeigen öffnen und die Option Erweiterte anzeigen auswählen.

Verwalten des Verbrauchsmaterials

Konfiguriert das Verhalten des Druckers, wenn Verbrauchsmaterialien das Ende der geschätzten Gebrauchsdauer erreichen.

Fächerkonfiguration

Ändert die Standardfacheinstellungen.

Ausgabegeräte

Verwaltet die Einstellungen für optionales Ausgabezubehör.

Duplex-Modus

Aktiviert den automatischen beidseitigen Druck.

EconoMode und Tonerdichte

Konfiguriert Einstellungen, um Toner zu sparen.

E-Mail-Warnmeldungen

Konfiguriert automatische E-Mail-Warnungen zu bestimmten Druckerzuständen, z. B. wenn Verbrauchsmaterial ersetzt werden muss, Fächer leer oder Türen offen sind oder wenn ein Papierstau vorliegt.

Auflösung

Legt die Standarddruckauflösung fest.

Direktanschlüsse schützen

Deaktiviert das Drucken über USB- oder parallele Anschlüsse.

Gespeicherte Aufträge

Verwaltet Druckaufträge, die auf der Druckerfestplatte gespeichert sind.

Netzwerkeinstellungen

Konfiguriert die Netzwerkeinstellungen, beispielsweise die IPv4- und IPv6-Einstellungen.

Zusätzliche Einstellungen

Bietet Zugriff auf den integrierten HP Webserver.

Scannen an E-Mail

Nur MFP-Modelle

Öffnet den integrierten HP Webserver zur Konfiguration der Einstellungen für das Scannen in E-Mail.

Anmerkung:

USB-Verbindungen werden nicht unterstützt.

Scannen in Netzwerkordner

Nur MFP-Modelle

Öffnet den integrierten HP Webserver zur Konfiguration der Einstellungen für das Scannen in einen Netzwerkordner.

Anmerkung:

USB-Verbindungen werden nicht unterstützt.