HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LaserJet Managed MFP E877, E87740, E87750, E87760, E87770 – Einlegen von Papier in Fach 2, Fach 3 und die optionalen 2 x 520 -Blatt-Fächer

Die folgenden Informationen beschreiben das Einlegen von Papier in Fach 2, Fach 3 und die optionalen 2 x 520-Blatt-Fächer.

ACHTUNG:

Ziehen Sie jeweils nur ein Papierfach heraus.

Einlegen von Papier in Fach 2, Fach 3 und die optionalen 2-x-520-Blatt-Fächer

Diese Fächer haben ein Fassungsvermögen von bis zu 520 Blättern Papier mit 75 g/m² ().

Anmerkung:

Das Verfahren zum Einlegen von Papier in Fach 2, Fach 3 und die optionalen 2 x 520-Blatt-Fächer ist identisch. Hier wird nur Fach 2 gezeigt.

  1. Öffnen Sie das Fach.

    Anmerkung:

    Öffnen Sie kein Fach, während es verwendet wird.

    Öffnen des Fachs
  2. Passen Sie vor dem Einlegen von Papier die Papierbreitenführungen an, indem Sie den blauen Verriegelungsschalter an der hinteren Papierführung gedrückt halten, die blaue Anpassungsverriegelung an der vorderen Papierführung zusammendrücken und dann die Führungen in die geöffnete Position schieben.

    Anpassen der Breitenführungen
  3. Passen Sie die Führung für die Papierlänge an, indem Sie die blaue Anpassungsverriegelung unten zusammendrücken, während Sie die Führung auf das verwendete Papierformat einstellen.

    Anpassen der Längsführungen
  4. Legen Sie Papier in das Fach ein.

    Einlegen des Papiers
  5. Passen Sie die Führungen für Papierbreite und -länge an das Format des verwendeten Papiers an. Überprüfen Sie das Papier, um sicherzustellen, dass die Führungen das Papier leicht berühren, ohne dass es gebogen wird.

    Anmerkung:

    Richten Sie die Papierführungen so aus, dass sie nicht zu eng am Papierstapel anliegen. Richten Sie sie an den Einzügen oder Markierungen im Fach aus.

    Anmerkung:

    Stellen Sie die Papierführungen auf das korrekte Format ein und legen Sie nicht zu viel Papier in das Fach ein, um Papierstaus zu vermeiden. Vergewissern Sie sich, dass sich die Oberkante des Stapels unterhalb der Markierung für die maximale Papiermenge befindet.

    Anpassen der Führungen
  6. Schließen Sie das Fach.

    Schließen des Fachs
  7. Die Meldung zur Fachkonfiguration wird auf dem Druckerbedienfeld angezeigt.

  8. Wählen Sie OK aus, um die erkannten Spezifikationen (Format und Sorte) anzunehmen, oder wählen Sie Ändern aus, um ein anderes Papierformat bzw. eine andere Papiersorte auszuwählen.

    Geben Sie bei benutzerdefiniertem Papier die X- und Y-Abmessungen des Papiers an, wenn Sie auf dem Bedienfeld des Druckers dazu aufgefordert werden.

Papierausrichtung in Fach 2, Fach 3 und den optionalen 2 x 520-Blatt-Fächern

Richten Sie das Papier in Fach 2, Fach 3 und den optionalen 2 x 520-Blatt-Fächern ordnungsgemäß aus, um eine optimale Druckqualität zu gewährleisten.

Briefkopfpapier oder vorgedrucktes Papier – Hochformat

Duplexmodus

So legen Sie Papier ein

1-seitiger Druck

Druckseite oben

Oberkante an der Rückseite des Fachs

Papierausrichtung

Oberkante in Richtung der linken Seite des Fachs

Papierausrichtung

Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus

Druckseite unten

Oberkante an der Rückseite des Fachs

Anmerkung:

Dies ist die bevorzugte Ausrichtung beim Drucken auf A4 oder Letter.

Papierausrichtung

Oberkante in Richtung der rechten Seite des Fachs

Papierausrichtung
Briefkopfpapier oder vorgedrucktes Papier – Querformat

Duplexmodus

So legen Sie Papier ein

1-seitiger Druck

Druckseite oben

Oberkante in Richtung der linken Seite des Fachs

Papierausrichtung

Oberkante an der Rückseite des Fachs

Papierausrichtung

Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus

Druckseite unten

Oberkante in Richtung der rechten Seite des Fachs

Papierausrichtung

Oberkante an der Rückseite des Fachs

Papierausrichtung
Vorgelochtes Papier – Hochformat

Duplexmodus

So legen Sie Papier ein

1-seitiger Druck

Druckseite oben

Lochungen an der linken Seite des Fachs, mit der Oberkante des Formulars an der Rückseite des Druckers

Papierausrichtung

Lochung an der Rückseite des Fachs

Papierausrichtung

Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus

Druckseite unten

Lochung an der rechten Seite des Fachs

Papierausrichtung

Lochung an der Rückseite des Fachs

Papierausrichtung

Verwenden des alternativen Briefkopfmodus

Mit der Funktion Alternativer Briefkopfmodus können Sie Briefkopf- oder vorgedrucktes Papier für alle Druckaufträge auf dieselbe Weise in das Fach einlegen, unabhängig davon, ob Sie das Papier einseitig oder beidseitig bedrucken möchten. Wenn Sie diesen Modus verwenden, legen Sie das Papier genauso wie bei automatischem Duplexdruck in das Gerät ein.

Aktivieren des alternativen Briefkopfmodus über die Bedienfeldmenüs des Druckers

Verwenden Sie das Menü Einstellungen, um den Alternativen Briefkopfmodus zu aktivieren.

  1. Öffnen Sie vom Startbildschirm des Bedienfelds des Druckers aus das Menü Einstellungen.

  2. Öffnen Sie folgende Menüs:

    1. Kopieren/Drucken oder Drucken

    2. Fächer verwalten

    3. Alternativer Briefkopfmodus

  3. Wählen Sie On (Ein).



Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...