HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet Enterprise MFP, HP Officejet Enterprise MFP, HP PageWide Enterprise MFP, HP Managed MFP – Probleme beim Senden von Faxen

In diesem Dokument sind häufig auftretende Probleme aufgelistet, die beim Senden von Faxen auftreten können. Außerdem enthält es Informationen zur Ursache der Probleme und deren Behebung.

Problem: Faxe werden sehr langsam übertragen

Ursachen und Lösungen

Ursache

Lösung

Es wird möglicherweise ein komplexes Dokument gesendet, das z. B. zahlreiche Grafiken enthält.

Die Übertragung komplexer Faxe nimmt mehr Zeit in Anspruch.

Die Modemgeschwindigkeit des Empfängergeräts ist sehr gering.

Das Faxzubehör sendet das Fax immer mit der schnellsten Modemgeschwindigkeit, die das empfangende Faxgerät verwenden kann. Warten Sie, bis die Faxübertragung abgeschlossen wurde.

Die Auflösung, mit der das Fax gesendet wurde (oder empfangen wird), ist sehr hoch.

Eine höhere Auflösung führt zwar in der Regel zu einer besseren Qualität, jedoch auch zu einer geringeren Übertragungsgeschwindigkeit.

Verringern Sie die Auflösung und ändern Sie die Option Text/Bild optimieren.

Bei einer schlechten Verbindung verringern das Faxmodem und das entgegennehmende Faxgerät die Übertragungsgeschwindigkeit zur Vermeidung von Fehlern.

Brechen Sie die Übertragung ab, und senden Sie das Fax noch einmal. Bitten Sie die Telefongesellschaft, den Telefonanschluss zu überprüfen.

Der Hintergrund des Dokuments ist möglicherweise grau, was zu einer Verlängerung der Faxübertragungsdauer führen kann.

Verwenden Sie die Funktion Bildanpassung, um die Hintergrundschattierung zu entfernen.

Problem: Der Faxsendevorgang wird abgebrochen

Ursachen und Lösungen

Ursache

Lösung

Der Fehler liegt beim Empfangsgerät.

Senden Sie die Nachricht an ein anderes Faxgerät.

Die Telefonleitung ist unterbrochen.

Trennen Sie das Faxmodem von der Telefonanschlussdose und schließen Sie ein Telefon an. Versuchen Sie zu telefonieren, um sicherzustellen, dass der Telefonanschluss funktioniert.

Die Telefonleitung ist möglicherweise von schlechter Qualität.

Versuchen Sie eine niedrigere Übertragungsgeschwindigkeit, um die Übertragung zu verbessern.

Verwenden Sie das Menü Faxwähleinstellungen, um die Übertragungsgeschwindigkeit für das Senden von Faxen einzustellen.

Möglicherweise ist die Anklopffunktion aktiviert.

Vergewissern Sie sich, dass für die verwendete Telefonleitung die Anklopffunktion nicht aktiviert ist.

Die Anklopffunktion kann die Faxübertragung unterbrechen und dadurch einen Kommunikationsfehler verursachen.

Problem: Das Faxzubehör empfängt Faxe, sendet jedoch keine.

Ursachen und Lösungen

Ursache

Lösung

Wenn das Faxzubehör an eine Nebenstellenanlage angeschlossen ist, erzeugt die Nebenstellenanlage möglicherweise einen Wählton, den das Fax nicht erkennt.

Deaktivieren Sie die Freizeichenerkennung.

Die Telefonverbindung ist möglicherweise nicht in Ordnung.

Versuchen Sie es später erneut.

Der Fehler liegt beim Empfangsgerät.

Senden Sie die Nachricht an ein anderes Faxgerät.

Die Telefonleitung ist unterbrochen.

Trennen Sie das Faxmodem von der Telefonanschlussdose und schließen Sie ein Telefon an. Versuchen Sie zu telefonieren, um sicherzustellen, dass der Telefonanschluss funktioniert.

Problem: Bei abgehenden Faxanrufen wird immer wieder gewählt

Ursache und Lösung

Ursache

Lösung

Das Faxzubehör wählt eine Faxnummer automatisch erneut, wenn die Option Wahlwiederholung bei Besetzt oder die Option Wahlwiederholung bei Abwesenheit aktiviert ist.

Das ist ein normaler Vorgang.

Wenn Sie keine Wahlwiederholung wünschen, setzen Sie sowohl die Option Wahlwiederholung bei Besetzt als auch die Option Wahlwiederholung bei Abwesenheit und die Option Wahlwiederholung bei Fehler auf 0.

Problem: Faxe, die Sie senden, kommen beim empfangenden Faxgerät nicht an

Ursachen und Lösungen

Ursache

Lösung

Das entgegennehmende Faxgerät ist möglicherweise ausgeschaltet, oder es liegt ein Fehlerzustand vor, z. B. ist kein Papier mehr vorhanden.

Bitten Sie den Empfänger zu überprüfen, ob das Faxgerät eingeschaltet und empfangsbereit ist.

Ein Fax befindet sich möglicherweise im Faxspeicher, weil die Rufnummer besetzt war und erneut gewählt werden muss, oder weil sich noch andere Aufträge in der Sendewarteschlange befinden und ein späterer Sendezeitpunkt für das Fax eingestellt wurde.

Wenn sich ein Faxauftrag aus einem dieser Gründe im Speicher befindet, enthält das Faxprotokoll einen Eintrag dazu.

Drucken Sie das Faxtätigkeitsprotokoll, und überprüfen Sie die Spalte Ergebnis auf Aufträge mit dem Status Anstehend.



Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...