HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet Enterprise – Konfiguration des HP Tonerpatronenschutzes in den Einstellungen zum Schutz von Verbrauchsmaterial

Mit der Patronenrichtlinie und dem Patronenschutz von HP bestimmen Sie, welche Patronen im Drucker installiert werden, und schützen die installierten Patronen vor Diebstahl. Diese Funktionen stehen in HP FutureSmart, Version 3 und höher zur Verfügung.

  • Patronenrichtlinie: Über diese Funktion wird der Drucker vor gefälschten Tonerpatronen geschützt, da dadurch nur Patronen von HP im Drucker eingesetzt werden dürfen. Die Verwendung der Patronen von HP gewährleistet die bestmögliche Druckqualität. Bei der Installation einer Patrone, bei es sich nicht um eine HP Originalpatrone handelt, wird im Bedienfeld des Druckers gemeldet, dass die Patrone nicht autorisiert ist, und es werden Informationen zur weiteren Vorgehensweise angezeigt.

  • Patronenschutz: Über diese Funktion werden Tonerpatronen dauerhaft mit einem bestimmten Drucker oder mehreren bestimmten Druckern verknüpft, damit sie nicht in anderen Druckern verwendet werden können. Durch das Schützen von Patronen schützen Sie Ihre Investitionen. Wenn diese Funktion aktiviert ist und jemand versucht, eine geschützte Patrone aus dem ursprünglichen Drucker in einen nicht autorisierten Drucker zu übertragen, kann über diesen Drucker mit der geschützten Patrone nicht gedruckt werden. Im Bedienfeld des Druckers wird gemeldet, dass die Patrone geschützt ist, und es werden Informationen zur weiteren Vorgehensweise angezeigt.

    ACHTUNG:

    Sobald Sie den Patronenschutz für den Drucker aktiviert haben, werden alle danach in den Drucker installierten Tonerpatronen automatisch und dauerhaft geschützt. Um zu vermeiden, dass eine neue Patrone geschützt wird, deaktivieren Sie die Funktion, bevor Sie die neue Patrone installieren.

    Durch das Deaktivieren der Funktion wird der Schutz von bereits installierten Patronen nicht aufgehoben.

Beide Funktionen sind standardmäßig deaktiviert. Lesen Sie die Informationen in diesem Dokument durch, um die Funktionen über das Bedienfeld des Druckers oder den integrierten Webserver (EWS) zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Aktivieren oder deaktivieren der Funktion Patronenrichtlinie

Wenn die Patronenrichtlinienfunktion aktiviert ist, können nur Originalpatronen von HP mit diesem Drucker verwendet werden. Wenn die Funktion deaktiviert ist, können beliebige Patronen mit dem Drucker verwendet werden.

Es gibt zwei Methoden zum Aktivieren oder Deaktivieren der Patronenrichtlinienfunktion: (1) mithilfe des Bedienfelds des Druckers oder (2) über den Embedded Web Server (EWS). Wählen Sie eine der folgenden Methoden aus, und führen Sie dann die angegebenen Schritte aus.

Anmerkung:

Zum Aktivieren oder deaktivieren dieser Funktion ist möglicherweise die Eingabe eines Administratorkennworts erforderlich.

Aktivieren oder deaktivieren der Funktion Patronenschutz

Durch die Aktivierung der Patronenschutzfunktion wird verhindert, dass dem Drucker zugeordnete Patronen gestohlen und in anderen Druckern verwendet werden. Wenn diese Funktion deaktiviert ist, sind die neu installierten Patronen im Drucker nicht geschützt.

Es gibt zwei Methoden zum Aktivieren oder Deaktivieren der Patronenschutzfunktion: (1) mithilfe des Bedienfelds des Druckers oder (2) über den Embedded Web Server (EWS). Wählen Sie eine der folgenden Methoden aus, und führen Sie dann die angegebenen Schritte aus.

Anmerkung:

Zum Aktivieren oder deaktivieren dieser Funktion ist möglicherweise die Eingabe eines Administratorkennworts erforderlich.

ACHTUNG:

Sobald Sie den Patronenschutz für den Drucker aktiviert haben, werden alle danach in den Drucker installierten Tonerpatronen automatisch und dauerhaft geschützt. Um zu vermeiden, dass eine neue Patrone geschützt wird, deaktivieren Sie die Funktion, bevor Sie die neue Patrone installieren.

Durch das Deaktivieren der Funktion wird der Schutz von bereits installierten Patronen nicht aufgehoben.



Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...