HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker – Verwenden von HP Digital Fax zum Empfangen von Faxen auf einem Computer oder in einer E-Mail

Speichern Sie mit HP Digital Fax automatisch eingehende Faxe auf dem Computer oder in einem Ordner im Netzwerk oder senden Sie sie an ein E-Mail-Konto.

Mit dieser Funktion können Sie als Alternative zum Drucken von Faxen Papier und Tinte sparen und Sie erhalten Zugriff auf Faxe, wenn Sie nicht in der Nähe des Druckers sind.

Vorbereitung der Einrichtung von HP Digital Fax

Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und Ihr Drucker für die Einrichtung von HP Digital Fax bereit sind.

  • Richten Sie die Faxverbindung mit der Telefonleitung ein: Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit der Festnetzleitung oder dem digitalen Telefondienst verbunden ist und Faxe senden und empfangen kann.

  • Installieren Sie die HP Software und die Treiber: Rufen Sie 123.hp.com (in englischer Sprache) auf, um das Paket mit der Software und dem Treiber mit vollem Funktionsumfang zu installieren, das HP Digital Fax enthält.

  • Bestätigen Sie die Administratorrechte: Der Administratorcomputer muss über einen Benutzernamen und ein Kennwort verfügen. Wenn Sie in einem Netzwerk speichern, stellen Sie sicher, dass der Ordner über vollen Lese-und Schreibzugriff verfügt.

  • Stellen Sie sicher, dass der Computer eingeschaltet: Der Computer oder der Server mit dem Zielordner muss stets eingeschaltet und betriebsbereit sein. Faxe können nicht gespeichert werden, wenn der Computer ausgeschaltet ist oder sich in einem Ruhezustand befindet.

Einrichtung von HP Digital Fax

Führen Sie in der HP Software das Installationsprogramm für HP Digital Fax aus.

Anmerkung:

Die während der Einrichtung verfügbaren Optionen variieren je nach Druckermodell und dessen Verbindung mit dem Computer. Über USB angeschlossene Drucker können Faxe nur in einem lokalen Ordner speichern. Mit dem Netzwerk verbundene Drucker unterstützen das Speichern in einem Ordner im Netzwerk und das Faxen an einen E-Mail-Account.

  1. Öffnen Sie die HP Druckersoftware.

    • Windows: Suchen Sie in Windows nach dem Modellnamen und der -nummer Ihres Druckers und klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf den Namen, um HP Printer Assistant zu öffnen.

    • Mac: Öffnen Sie Finder, klicken Sie auf Go > Applications, doppelklicken Sie auf Hewlett-Packard oder den Ordner HP und öffnen Sie mit Doppelklick HP Utility.

  2. Führen Sie die Software Digital Fax aus.

    • Windows: Wählen Sie in HP Printer Assistant die Registerkarte Drucken, Scannen und Faxen und klicken Sie dann auf Digital Fax-Einrichtungsassistent.

      Klicken auf Digital Fax-Einrichtungsassistent in HP Printer Assistant
    • Mac: Klicken Sie im HP Utility unter Faxeinstellungen auf Digital Fax Archive.

      Ausführen von Digital Fax Archive in HP Utility
  3. Folgen Sie den Anweisungen, um die Einrichtung abzuschließen.

Um herauszufinden, ob der Drucker zusätzliche Digital Fax-Optionen unterstützt, überprüfen Sie die Menüs Faxen oder Einrichten auf dem Bedienfeld des Druckers.

Empfangen eines Testfaxes

Senden Sie ein Fax an HP und warten Sie dann, bis ein Fax zurückgesendet wird, um sicherzustellen, dass Sie Faxe senden und empfangen können.

  1. Erstellen Sie einen einseitigen Test für schwarz weiß-Faxe.

  2. Fügen Sie Ihre Faxnummer zur Faxkopfzeile hinzu. Der Dienst verwendet die Nummer in der Faxkopfzeile, um das Bestätigungsfax zu senden. Stellen Sie sicher, dass Ihre vollständige 10-stellige Faxnummer in der Kopfzeile steht und mit der Nummer der an das Faxgerät angeschlossenen Telefonleitung übereinstimmt.

  3. Unterbrechen oder deaktivieren Sie vorübergehend alle nicht kompatiblen Telefonleitungsdienste wie Voicemail, Anruf halten, Ablehnung anonymer Anrufe, Datenschutzverwaltung und Anruferkennung, die die eingehenden Faxe beeinträchtigen können. Durch das Drücken von *82 vor dem Wählen der Nummer des HP Fax Test Service wird die Rufnummernunterdrückung in den meisten Regionen deaktiviert. Wenden Sie sich an Ihre Telefongesellschaft, wenn einer dieser Dienste die Faxkommunikation unterbricht.

  4. Senden Sie ein Testfax an 1-888-HPFaxme (1-888-473-2963 in den USA).

  5. Warten Sie 5 bis 7 Minuten, bis der Dienst ein Fax zurückgesendet hat.

Wenn das Faxgerät nach zehn Minuten nicht eingeht, überprüfen Sie die Einstellungen und versuchen es erneut.



Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...