solution Contentsolution Content

HP-Drucker – Fehlermeldung "Netzwerkinstallation nicht erfolgreich" (Windows)

Beim Versuch, den Druckertreiber und die Software mit vollem Funktionsumfang (HP-Druckerassistent) für ein Wireless-Netzwerk zu installieren, wird die Fehlermeldung Netzwerkinstallation nicht erfolgreich angezeigt.

Fenster mit Fehler Netzwerkinstallation nicht erfolgreich

Neustarten von Geräten

Starten Sie den Computer oder das mobile Gerät und den Drucker neu, um alle Fehlerstatus zu löschen. Bei einem Netzwerkdrucker starten Sie den Router neu, um den Fehlerstatus zu löschen.

Wenn Ihr Drucker mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist, trennen Sie den Computer oder das mobile Gerät vom Netzwerknamen (SSID) und verbinden ihn wieder mit demselben Netzwerknamen, mit dem der Drucker verbunden ist.

Wenn der Drucker verfügbar und bereit ist, ist das Problem behoben. Sie müssen nicht mit der Fehlerbehebung fortfahren.

  1. Drücken Sie die Netztaste, um den Drucker auszuschalten. Wenn der Drucker nicht ausgeschaltet wird, ziehen Sie das Netzkabel vom Drucker und von der Stromquelle ab.

  2. Schalten Sie den Computer oder das mobile Gerät, von dem Sie drucken möchten, aus.

  3. Wenn der Drucker in einem Wireless-Netzwerk oder mit einem Ethernet-Kabel in einem Netzwerk eingerichtet wurde, starten Sie den Router neu.

  4. Verbinden Sie das Netzkabel erneut mit dem Drucker und der Steckdose und schalten Sie den Drucker ein.

    Anmerkung:

    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.

  5. Schalten Sie den Computer oder das mobile Gerät ein.

  6. Wenn der Drucker mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist, überprüfen Sie die Verbindung und ob der Drucker und das Gerät dasselbe Netzwerk verwenden.

    • Computer oder mobiles Gerät: Öffnen Sie die Liste der verfügbaren Netzwerke und stellen Sie sicher, dass sie mit dem richtigen Netzwerk verbunden sind.

    • Drucker: Überprüfen Sie die Wireless-LED auf dem Bedienfeld. Wenn sie dauerhaft blau leuchtet, ist der Drucker verbunden.

Deinstallieren der HP Druckersoftware (Windows)

Deinstallieren Sie die HP Druckersoftware und entfernen Sie dann den Drucker aus der Liste „Geräte“.

  1. Trennen Sie den Drucker vom Computer oder vom Netzwerk.

  2. Suchen Sie in Windows nach Programm hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option.

  3. Klicken Sie in der Liste installierter Programme auf den Namen des HP Druckers und dann auf Deinstallieren. Wenn der Name des Druckers nicht angezeigt wird, wählen Sie HP Smart aus und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

  4. Wenn eine Meldung Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Entfernen der Software abzuschließen, und starten Sie dann den Computer neu.

    Anmerkung:

    Wenn die Deinstallation fehlschlägt, beheben Sie dasProblem mit der Problembehandlung für Programminstallation und -deinstallation (in englischer Sprache) und installieren die Software erneut.

  6. Suchen Sie in Windows nach Systemsteuerung und öffnen Sie die Option.

  7. Klicken Sie auf Geräte und Drucker.

  8. Klicken Sie bei jedem Druckersymbol, das den Namen des HP Druckers repräsentiert, mit der rechten Maustaste auf das Symbol und klicken Sie dann auf Gerät entfernen oder auf Gerät deinstallieren.

    Anmerkung:

    Wenn kein Druckersymbol angezeigt wird, wurde der Drucker bereits entfernt.

Die Druckersoftware und der Treiber werden deinstalliert.

Möglicherweise verbleibt andere verwandte HP Software auf dem System. Wenn Sie einen bestimmten Softwaretitel nicht benötigen, deinstallieren Sie ihn über Programme hinzufügen oder entfernen.

Reparieren von Windows-Systemdateien

Verwenden Sie das Microsoft-Systemdatei-Überprüfungsprogramm (SFC), um defekte oder beschädigte Systemdateien zu reparieren.

  1. Schließen Sie alle offenen Programme und Apps, die unter Windows ausgeführt werden.

  2. Suchen Sie in Windows nach Eingabeaufforderung, klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie dann Als Administrator ausführen aus.

  3. Geben Sie in das Eingabeaufforderungsfenster sfc /scannow ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

  4. Wenn die Meldung Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und erfolgreich repariert angezeigt wird, installieren Sie den HP-Treiber und die HP-Software neu.

Installieren der HP Smart App und Einrichten des Druckers

Rufen Sie die HP Smart App für Android, Apple iOS und iPadOS, Windows und macOS auf, um den HP Drucker einzurichten und zu verwenden, um zu drucken, zu scannen, zu kopieren und Einstellungen zu verwalten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie den Drucker in einem WLAN-Netzwerk einrichten.

  • Stellen Sie den Drucker und den Computer oder das mobile Gerät innerhalb der Reichweite des WLAN-Routers auf.

  • Aktivieren Sie WLAN auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk her. Wenn der Computer über ein Ethernet-Kabel mit dem Netzwerk verbunden ist, ziehen Sie das Kabel vorübergehend ab und verwenden während der Einrichtung die WLAN-Verbindung.

  • Aktivieren Sie Bluetooth auf dem Computer oder mobilen Gerät, damit HP Smart den Drucker während der Einrichtung erkennen kann.

  • Aktivieren Sie bei Windows Computern Windows Update, um sicherzustellen, dass Windows immer auf dem neuesten Stand ist.

  • Nachdem Sie HP Smart für iOS und Android installiert haben, aktivieren Sie den Standortdienst des mobilen Geräts und ermöglichen der App, Ihren Standort zu verwenden, um den Drucker zu erkennen und während der Einrichtung Lösungen anzubieten.

  1. Laden Sie die HP Smart App von 123.hp.com (Android, Apple iOS), HP Smart – Microsoft Store (Windows, in englischer Sprache) oder HP Smart – Mac App Store (macOS, in englischer Sprache) herunter.

    Wenn Sie aufgefordert werden, sich bei Microsoft anzumelden, um die App auf mehreren Geräten zu verwenden, können Sie sich anmelden oder auf Nein, danke klicken, um fortzufahren.

    Anmerkung:

    Trennen Sie vor dem Herunterladen die Verbindung zu einem Virtual Private Network (virtuelles privates Netzwerk, VPN).

  2. Wenn Sie HP Smart zum ersten Mal einrichten, müssen Sie ein HP Konto erstellen oder sich bei einem HP Konto anmelden, um auf alle Druckerfunktionen zugreifen zu können.

  3. Öffnen Sie auf dem Startbildschirm die App, klicken Sie auf das Symbol Drucker hinzufügen oder das Symbol Hinzufügen und befolgen Sie dann die Aufforderungen zum erneuten Hinzufügen des Druckers.

    Wenn der Drucker nicht gefunden wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  4. Wiederherstellen des Wi-Fi-Einrichtungsmodus.

    • Bei den meisten Druckern mit Touchscreen-Display oder -Menü: Wählen Sie im Menü Wireless oder Einrichten die Option Netzwerkeinrichtung oder Einstellungen und dann Netzwerkeinstellungen wiederherstellen aus.

    • Bei Druckern ohne Touchscreen-Display oder -Menü: Rufen Sie Wiederherstellen des Wi-Fi-Einrichtungsmodus auf Ihrem HP Drucker auf, um die Standardeinstellungen wiederherzustellen, indem Sie die Tasten am Drucker drücken.

  5. Starten Sie den Drucker innerhalb von zwei Stunden neu, schließen Sie HP Smart und öffnen die App wieder. Versuchen Sie dann erneut, den Drucker hinzuzufügen.

Andere Installationsmethoden, die Sie ausprobieren können

Das Installationsproblem kann möglicherweise mit einer der folgenden Installationsmethoden behoben werden.

Kontaktaufnehmen mit dem HP Kundensupport

Wenn das Problem durch die oben aufgeführten Schritte nicht behoben wurde, wenden Sie sich zwecks weiterer Hilfestellung an den HP Kundensupport.

  1. Rufen Sie HP Kundensupport – Kontakt auf.

  2. Geben Sie die Seriennummer des Geräts ein, um den Garantiestatus anzuzeigen und bei Bedarf den Standort zu ändern.

  3. Wählen Sie eine Support-Option aus. Wenn Sie sich im asiatisch-pazifischen Raum befinden, werden Sie zu einem Service-Center in Ihrer Region geleitet.