HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung CLX-3180, CLX-3185 und CLX-3186 Farblaser-MFP - Beheben von Papierstaus

In den folgenden Abschnitten wird beschrieben, wie Sie Papierstaus beseitigen.
Bei Auftreten eines Papierstaus wird eine Warnmeldung auf dem Display angezeigt. Lesen Sie die folgende Tabelle, um den Ort des Papierstaus zu ermitteln und diesen zu beseitigen.
Meldung
Ort des Papierstaus
Papierstau in Fach 1
Im Bereich der Papierzufuhr und im Inneren des Druckers.
Papierstau innerhalb des Geräts
Innerhalb des Druckers.
Papierstau im Ausgabebereich
Im Inneren des Druckers und im Bereich der Papierausgabe.
Hinweis:
Je nach Optionen oder Modell werden einige Meldungen möglicherweise nicht auf dem Display angezeigt.
  Vorsicht:
Um das Papier nicht zu zerreißen, ziehen Sie das gestaute Papier langsam und vorsichtig heraus. Befolgen Sie zum Beheben des Staus die in den folgenden Abschnitten angezeigten Anweisungen.

Im Fach

  1. Öffnen und schließen Sie die vordere Klappe. Das gestaute Papier wird automatisch aus dem Gerät ausgeführt. Wenn das Papier nicht ausgegeben wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. . Ziehen Sie das Fach 1 aus dem Drucker heraus.
    Abbildung : Fach 1, entfernen
  3. Entfernen Sie das gestaute Papier, indem Sie es vorsichtig gerade herausziehen.
    Abbildung : Papier, entfernen
    Falls sich das Papier nicht bewegen lässt, wenn Sie daran ziehen, oder falls Sie in diesem Bereich kein Papier vorfinden, prüfen Sie den Fixierbereich rund um die Tonerpatrone. Lesen Sie sich dazu Im Bereich der Fixiereinheit durch.
  4. Schieben Sie Fach 1 wieder bis zum Einrasten in den Drucker ein. Der Druckvorgang wird automatisch fortgesetzt.

Im Bereich der Fixiereinheit

Wenn Papier im Bereich der Fixiereinheit gestaut ist, befolgen Sie die nächsten Schritte, um das gestaute Papier zu lösen.
  1. Öffnen Sie die Scan-Einheit und dann die innere Abdeckung.
      Abbildung : Scan-Einheit, innere Abdeckung, öffnen
    1. Scan-Einheit
    2. Innere Abdeckung
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht den Fixierer innerhalb der inneren Abdeckung. Diese ist sehr heiß und kann Verbrennungen verursachen. Gehen Sie daher beim Entfernen des Papiers aus dem Drucker vorsichtig vor.
  2. Halten Sie die innere Abdeckung offen und entfernen Sie vorsichtig gestautes Papier aus dem Drucker. Die innere Abdeckung wird dann automatisch geschlossen. Senken Sie die Scan-Einheit langsam ab, bis sie vollständig geschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass sie sicher verriegelt ist. Der Druckvorgang wird automatisch fortgesetzt.
    Abbildung : Papier, entfernen
      Vorsicht:
    Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht Ihre Finger einklemmen.
    Wenn dort kein Papier vorhanden ist, senken Sie die Scan-Einheit langsam ab, bis sie vollständig geschlossen ist. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort
  3. Um das gestaute Papier zu entfernen, öffnen Sie die hintere Zugangsklappe.
    Abbildung : Hintere Zugangsklappe, öffnen
  4. Entfernen Sie vorsichtig das Papier, indem Sie es in die im Bild angezeigte Richtung ziehen. Das meiste gestaute Papier kann durch diesen Schritt entfernt werden.
    Abbildung : Papier, entfernen
  5. Schließen Sie die hintere Klappe. Der Druckvorgang wird automatisch fortgesetzt.

Im Papierausgabebereich

  1. Öffnen und schließen Sie die vordere Klappe. Das gestaute Papier wird automatisch vom Drucker ausgegeben.
  2. Ziehen Sie das Papier vorsichtig aus dem Ausgabefach heraus.
    Abbildung : Papier, entfernen
    Wenn Sie kein gestautes Papier vorfinden oder beim Ziehen ein Widerstand zu spüren ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  3. Öffnen Sie die hintere Klappe.
    Abbildung : Hintere Zugangsklappe, öffnen
  4. Wenn sich hier gestautes Papier befindet, ziehen Sie es gerade nach oben. Gehen Sie zum letzten Schritt.
    Abbildung : Papier, entfernen
    Wenn Sie das gestaute Papier nicht finden können oder beim Entfernen des Papiers ein Widerstand zu spüren ist, hören Sie auf zu ziehen und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Hochziehen des Fixierhebels
    Abbildung : Fixierhebel, nach oben
      Vorsicht:
    Der Fixierbereich des Geräts ist heiß. Gehen Sie daher beim Entfernen des Papiers aus dem Drucker vorsichtig vor.
  6. Öffnen Sie die Scan-Einheit und dann die innere Abdeckung.
      Abbildung : Scan-Einheit, innere Abdeckung, öffnen
    1. Scan-Einheit
    2. Innere Abdeckung
  7. Entfernen Sie das gestaute Papier vorsichtig aus dem Drucker.
    Abbildung : Papier, entfernen
  8. Senken Sie die Scan-Einheit langsam und vorsichtig ab, bis sie vollständig geschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass sie sicher verriegelt ist.
    Abbildung : Scan-Einheit, schließen
      Vorsicht:
    Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht Ihre Finger einklemmen.
  9. Drücken Sie den Fixierhebel herunter.
    Abbildung : Fixierhebel, nach unten
  10. Schließen Sie die hintere Klappe. Der Druckvorgang wird automatisch fortgesetzt.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...