HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Digital Sender Flow 8500 fn2 Document Capture Workstation, HP ScanJet Enterprise Flow N9120 fn2 Dokumentenscanner - Aktivieren des Twain USB-Treibers (HP Scan)

Problembeschreibung

Beim Herstellen einer Verbindung zum HP Digital Sender Flow 8500 fn2 und HP ScanJet Enterprise Flow N9120 fn2 mithilfe eines TWAIN USB-Treibers (HP Scan) kann eine Scannerkommunikationsfehlermeldung (siehe unten) auf dem Computer angezeigt werden.
Abbildung : Fehlermeldung „Scanner nicht gefunden“

Lösung

Zum Beheben des Scannerkommunikationsfehlers müssen Sie die USB-Einstellungen des Geräts im integrierten Webserver (EWS) aktualisieren.
Aktualisieren Sie diese Einstellungen in folgenden Schritten.
  1. Öffnen Sie einen Web-Browser auf Ihrem Computer, geben Sie in der Adresszeile die IP-Adresse des Scanners ein und drücken Sie dann auf der Tastatur die Eingabetaste.
    Abbildung : Beispiel für eine IP-Adresse in einer Browseradresszeile
  2. Melden Sie sich auf der EWS-Startseite als Administrator an.
  3. Klicken Sie im oberen Navigationsmenü auf die Registerkarte Sicherheit.
  4. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Allgemeine Sicherheit und markieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Geräte-USB aktivieren, um die Einstellung zu aktivieren.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellung zu speichern.
Nach der Aktualisierung dieser Einstellungen müssen Sie ggf. die Software neu starten oder das USB-Kabel wieder anschließen, damit der HP Scan Twain-Treiber das Gerät erkennen kann. Sobald der Treiber das Gerät erkannt hat, können Sie mit dem Scannen beginnen.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...