HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker der Modellreihen HP Ink Tank 310 und 410 - Anweisungen für den Druckerersatz

Dieses Dokument gilt für Drucker der Modellreihen HP Ink Tank 310, 315, 318, 319, Wireless 410, 415, 418 und 419.
Wenn HP Ihr defektes Gerät ersetzt, müssen einige Zubehörteile oder andere Artikel vom defekten Produkt für das Ersatzgerät übernommen werden.
Hinweis:
  • Eventuell sind manche optionalen Zubehörteile bei Ihrem Gerätemodell nicht Teil des Lieferumfangs.
  • Behalten Sie alle optionalen Zubehörteile, die Sie separat gekauft haben.
Packen Sie den Drucker in einen gut ausgepolsterten Karton und halten Sie ihn waagerecht, um ihn zum Zweck der Wartung sicher zu transportieren.
  1. Schalten Sie den Drucker ein.
  2. Öffnen Sie die äußere Zugangsklappe und dann die Zugangsklappe zu den Druckköpfen.
    Abbildung : Öffnen der äußeren Zugangsklappe und der Zugangsklappe zu den Druckköpfen
    Öffnen der äußeren Zugangsklappe und der Zugangsklappe zu den Druckköpfen
  3. Halten Sie die Taste Starten Kopieren Schwarz 3 Sekunden lang gedrückt.
    Der Druckkopfwagen fährt zur Mitte des Druckers.
    Abbildung : Zugreifen auf den Druckkopfwagen
    Zugreifen auf den Druckkopfwagen
  4. Warten Sie, bis der Druckkopfwagen zum Stillstand kommt und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  5. Drücken Sie vorsichtig auf die blaue Druckkopfwagenverriegelung.
    Die blaue Druckkopfwagenverriegelung wird geöffnet.
    Abbildung : Drücken auf die Druckkopfwagenverriegelung
    Drücken auf die Druckkopfwagenverriegelung
  6. Senken Sie die Druckkopfverriegelung ein wenig ab, schließen Sie sie jedoch nicht. Zwischen dem Druckkopfwagen und der Verriegelung sollte ein kleiner Abstand bestehen.
    Abbildung : Absenken, jedoch nicht Schließen der Druckkopfverriegelung
    Absenken, jedoch nicht Schließen der Druckkopfverriegelung
      Vorsicht:
    Entfernen Sie die Druckköpfe nicht.
  7. Schieben Sie den Druckkopfwagen ganz nach links.
    Abbildung : Schieben des Druckkopfwagens nach links
    Schieben des Druckkopfwagens nach links
  8. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Druckköpfen und dann die äußere Zugangsklappe.
  9. Schalten Sie den Drucker aus.
    Warten Sie, bis der Drucker keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  10. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose und ziehen Sie es dann von der Rückseite des Druckers ab.
  11. Ziehen Sie das USB-Kabel vom Drucker ab, wenn es angeschlossen ist.
  12. Stellen Sie sicher, dass die Farbtankstopfen fest eingesetzt sind und alle Zugangsklappen fest geschlossen sind.
    Abbildung : Beispiel für Farbtankstopfen
    Beispiel für Farbtankstopfen
  13. Stellen Sie sicher, dass keine Kabel mehr angeschlossen sind.
  14. Holen Sie das Verpackungsmaterial und den Karton, in dem der Drucker geliefert wurde. Wenn Sie den Originalkarton und das ursprüngliche Verpackungsmaterial nicht mehr haben, besorgen Sie sich einen Karton, der groß genug für den Drucker und Verpackungsmaterial ist.
  15. Verpacken Sie den Drucker sicher mit dem ursprünglichen Schaumstoff oder anderen Verpackungsmaterialien.
    Abbildung : Verpacken des Druckers mit dem ursprünglichen Schaumstoff
    Verpacken des Druckers mit dem ursprünglichen Schaumstoff
  16. Platzieren Sie den Drucker in dem bereitgestellten Kunststoffbeutel.
    Abbildung : Platzieren des Druckers im Kunststoffbeutel
    Platzieren des Druckers im Kunststoffbeutel
  17. Rollen Sie die obere Kante des Beutels zusammen, damit er dicht verschlossen ist.
    Abbildung : Verschließen des Beutels
    Verschließen des Beutels
  18. Stellen Sie den Drucker in den Karton und kleben Sie den Karton fest zu.
    Hinweis:
    Packen Sie die Tintenflaschen nicht mit dem Drucker ein.
    Abbildung : Platzieren des Druckers im Karton
    Platzieren des Druckers im Karton
  19. Halten Sie den Drucker so waagerecht wie möglich, während Sie ihn an den gewünschten Ort oder zu einem Service-Center transportieren.
  20. Behalten Sie die folgenden Zubehörteile, um sie mit dem Ersatzdrucker zu verwenden:
    • Netzkabel
      Netzkabel
    • USB-Kabel (Universal Serial Bus)
      USB-Kabel (Universal Serial Bus)
    • Druckerhandbücher
      Druckerhandbuch
    • Druckersoftware-CDs
      Abbildung: Druckersoftware-CDs
Weitere Support-Informationen zum Drucker finden Sie unter www.hp.com/support.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...