HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung ProXpress Multifunktionsgerät SL-M4560, SL-M4562 - Informationen zu Meldungen auf dem Display

Mit Meldungen auf der Bedienfeldanzeige werden der Status oder Fehler des Druckers angezeigt. Sehen Sie sich die Meldungen und ihre Bedeutung in den Tabellen unten an und beheben Sie dann gegebenenfalls das Problem.
Hinweis:
  • Der Fehler kann anhand der Anweisung behoben werden, die im Fenster des Programms Druckerstatus auf dem Computer angezeigt wird (siehe Verwenden von Samsung Druckerstatus).
  • Wenn eine Meldung nicht in der Tabelle aufgeführt ist, starten Sie den Drucker neu und führen Sie den Druckauftrag erneut aus. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den
  • Suchen Sie auf der Support-Website nach der Meldung, die auf dem Display angezeigt wird.
  • Je nach Option oder Modell werden einige Meldungen möglicherweise nicht auf dem Display angezeigt.
  • [error number]: Steht für die Fehlernummer.
  • [tray number]: Steht für die Fachnummer.
  • [media type]: Steht für die Tonerfarbe.
  • [media size]: Steht für das Medienformat.
  • [unit type]: Steht für den Einheitentyp.
Meldung
Bedeutung
Lösungsvorschläge
Did not supply enough toner. Remove seal tape of toner cartridge or shake it. Call for service if the problem persists.
Das Gerät kann keine Tonerkartusche erkennen oder die Schutzfolie wurde nicht von der Tonerkartusche abgezogen.
Entfernen Sie die Schutzfolie von der Tonerkartusche. Informationen dazu finden Sie in der Kurzinstallationsanleitung.
End of life. Replace with new imaging unit
Die angegebene Bildeinheit hat das Ende ihrer geschätzten Nutzungsdauera erreicht.
Ersetzen Sie die Bildeinheit durch eine Samsung Originalbildeinheit (siehe Austauschen der Bildeinheit).
End of life. Replace with new toner cartridge
Die angegebene Tonerkartusche hat das Ende ihrer geschätzten Nutzungsdauer erreichta.
Ersetzen Sie die Tonerkartusche durch eine Samsung Originaltonerkartuscheb (siehe Austauschen der Tonerkartusche).
Engine System Failure [error number]. Turn off then on.
Es liegt ein Problem mit dem Enginesystem vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Engine Failure [error number]. Call for service if the problem persists.
Fan Failure: [error number]. Turn off then on. Call for service if the problem persists.
Es liegt ein Problem mit dem Lüftersystem vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Front door is open. Close it.
Die Klappe ist nicht richtig eingerastet.
Schließen Sie die Klappe, bis sie einrastet.
Fuser Failure [error number]. Turn off, then on.
Es liegt ein Problem mit der Fixiereinheit vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Fuser Unit Failure [error number]. Turn off then on.
Imaging Unit Failure: [error message]. Install imaging unit again.
Die Bildeinheit ist nicht eingesetzt.
Setzen Sie die Bildeinheit ein. Wenn die Bildeinheit bereits eingesetzt ist, setzen Sie sie erneut ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Imaging Unit Failure: [error message]. Call for service.
Es liegt ein Problem mit der Bildeinheit vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Imaging unit is not compatible. Check users guide.
Die eingesetzte Bildeinheit ist für dieses Gerät nicht geeignet.
Setzen Sie eine für das Gerät ausgelegte Samsung Originalbildeinheit ein (siehe Verfügbare Verbrauchsmaterialien).
Input System Failure [error number]: Check [tray number] connection.
Es liegt ein Problem mit dem Fach vor.
Öffnen und schließen Sie das Fach. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Input System Failure [error number]. Pull [tray number] out and insert it.
Es liegt ein Problem mit dem Fach vor.
Öffnen und schließen Sie das Fach. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Lamp Failure: [error number]. Open the door, then close it. Call for service if the problem persists.
Es liegt ein Problem mit der Lampe vor.
Öffnen und schließen Sie das Fach. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Load Manual with [Letter],[Plain] paper
Das in den Druckereigenschaften angegebene Papierformat entspricht nicht dem in das Fach eingelegten Papier.
Legen Sie das richtige Papier in das Fach ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
LSU Failure: [error number]. Please turn off then on.
Es liegt ein Problem mit der LSU (Laser-/Scannereinheit) vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
LSU Failure: [error number]. Turn off then on. Call for service if the problem persists.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Motor Failure: [error number]. Turn off then on. Call for service if the problem persists.
Es liegt ein Problem mit dem Motorsystem vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Original paper jam in front of the scanner
Die Vorlagen sind im Vorlageneinzug für beidseitiges Scannen gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe Vorlagenstau vor dem Scanner).
Original paper jam inside of the scanner
Die Vorlagen sind im Vorlageneinzug für beidseitiges Scannen gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe Vorlagenstau im Inneren des Scanners).
Paper in output bin is full. Remove printed paper.
Das Ausgabefach ist voll.
Entnehmen Sie Ausdrucke aus dem Ausgabefach. Das Gerät setzt dann den Druckvorgang fort.
Paper is empty in [tray number]. Load paper.
Es ist kein Papier im Fach vorhanden.
Legen Sie Papier in das Fach ein.
Paper is empty in MP tray. Load paper.
Im Mehrzweckfach ist kein Papier.
Legen Sie Papier in das Mehrzweckfach ein.
Paper is low in [tray number]. Load paper.
Das Papier im Fach ist bald aufgebraucht.
Legen Sie Papier in das Fach ein.
Paper Jam at the bottom of duplex path.
Beim Duplexdrucken staut sich Papier.
Beheben Sie den Stau (siehe Im Bereich der Duplexeinheit).
Paper Jam inside of duplex path
Paper Jam at the top of duplex path
Paper Jam in exit area.
Im Bereich der Papierausgabe hat sich Papier gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe Im Ausgabebereich).
Paper Jam inside of machine
Im Inneren des Geräts hat sich Papier gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe In Fach 1 oder Im optionalen Fach oder Im Inneren des Geräts).
Paper jam in tray 1
Im Bereich des Papiereinzugs hat sich Papier gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe In Fach 1).
Paper jam in tray 2
Im optionalen Fach hat sich Papier gestaut.
Beheben Sie den Stau (siehe Im optionalen Fach).
Paper jam in tray 3
Paper jam in tray 4
Prepare new imaging unit
Die geschätzte Nutzungsdauera der Bildeinheit ist bald abgelaufen.
Bereiten Sie eine neue Bildeinheit für den Austausch vor (siehe Austauschen der Bildeinheit).
Prepare new toner cartridge
Die geschätzte Nutzungsdauer der Tonerkartuschea ist bald abgelaufen.
Bereiten Sie eine neue Tonerkartusche für den Austausch vor. Sie können vorübergehend die Druckqualität steigern, indem Sie den Toner in der Kartusche neu verteilen (siehe Verteilen von Toner).
Rear door is open. Close the door
Die Klappe ist nicht richtig eingerastet.
Schließen Sie die Klappe, bis sie einrastet.
Replace with new toner cartridge
Die angegebene Tonerkartusche hat beinahe das Ende ihrer geschätzten Nutzungsdauera erreicht.
Wenn diese Meldung angezeigt wird, tauschen Sie die Tonerkartusche aus, um eine optimale Druckqualität zu gewährleisten. Das Verwenden einer Kartusche über diesen Zeitpunkt hinaus kann Probleme mit der Druckqualität zur Folge haben (siehe Austauschen der Tonerkartusche). Wenn das Gerät den Druckvorgang stoppt, tauschen Sie die Tonerkartusche aus (siehe Austauschen der Tonerkartusche).
Replace with new imaging unit
Die angegebene Bildeinheit hat beinahe das Ende ihrer geschätzten Nutzungsdauera erreicht.
Wenn diese Meldung angezeigt wird, tauschen Sie die Bildeinheit aus, um eine optimale Druckqualität zu gewährleisten. Das Verwenden einer Bildeinheit über diesen Zeitpunkt hinaus kann Probleme mit der Druckqualität zur Folge haben (siehe Austauschen der Bildeinheit).
Scanner locked or another problem occurred.
Die CCD-Sperre (Charged Couple Device) ist aktiviert.
Heben Sie die CCD-Sperre auf oder schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Sensor Failure: [error number]. Turn off then on. Call for service if the problem persists.
Es liegt ein Problem mit dem Sensorsystem vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Shake [color] toner cartridge and then install. Replace toner cartridge if the problem persists
In der angegebenen Kartusche ist noch eine kleine Resttonermenge enthalten.
Sie können vorübergehend die Druckqualität steigern, indem Sie den Toner in der Kartusche neu verteilen (siehe Verteilen von Toner).
The room temperature is not suitable for this set use. Please adjust room temperature
Das Gerät befindet sich in einem Raum mit ungeeigneter Raumtemperatur.
Passen Sie die Raumtemperatur an (siehe Spezifikationen).
Toner Cartridge Failure: [error number]. Call for service
Es liegt ein Problem mit der Tonerkartusche vor.
Schalten Sie das Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den HP Kundensupport.
Toner cartridge is not installed. Install the cartridge
Es ist keine Tonerkartusche eingesetzt.
Setzen Sie die Tonerkartusche wieder ein.
Toner cartridge is not compatible. Check users guide
Die eingesetzte Bildeinheit ist für dieses Gerät nicht geeignet.
Setzen Sie eine für das Gerät ausgelegte Samsung Originalbildeinheit ein (siehe Verfügbare Verbrauchsmaterialien).
Top door of scanner is open
Die Abdeckung des Vorlageneinzugs für beidseitiges Scannen ist nicht richtig eingerastet.
Schließen Sie die Abdeckung, bis sie einrastet.
[tray number] cassette is pulled out. Insert it properly.
Das Fach ist nicht richtig eingerastet.
Schließen Sie das Fach, bis es einrastet.
a. Die geschätzte Nutzungsdauer bezeichnet die erwartete oder geschätzte Lebensdauer einer Kartusche und gibt die durchschnittliche Anzahl von Ausdrucken an. Sie wird gemäß ISO/IEC 19752 ermittelt. Die Anzahl der Seiten kann durch Prozentsatz des Bildbereichs, Betriebsumgebung, Druckintervall, Medientyp und Medienformat beeinflusst werden.
b. Wenn die Bildeinheit das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht hat, hält das Gerät den Druckvorgang an. In diesem Fall wählen Sie ein Stoppen oder Fortsetzen des Druckvorgangs im SyncThruWeb Service ("Settings" (Einstellungen) > "Machine Settings" (Geräteereinstellungen) > "System" > "Setup" (Einrichtung) > "Supplies Management" (Verbrauchsmaterialverwaltung) > "Toner Cartridge Stop" (Stoppen durch Tonerkartusche)) oder Samsung Easy Printer Manager ("Device Settings" (Geräteeinstellungen) > "System" > "Supplies Management" (Verbrauchsmaterialverwaltung) > "Toner Cartridge Stop" (Stoppen durch Tonerkartusche)) aus. Wenn diese Option deaktiviert und der Druckvorgang fortgesetzt wird, kann dies zu Schäden an dem Gerät führen.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...