HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP OfficeJet Pro 7730 Drucker - Erste Einrichtung des Druckers

Dieses Dokument gilt für HP OfficeJet Pro 7730 Wide Format All-in-One Drucker.
Um einen Drucker zum ersten Mal einzurichten, nehmen Sie den Drucker und alle Verpackungsmaterialien aus dem Karton und verbinden das Netzkabel. Legen Sie Einstellungen für das Bedienfeld fest, setzen Sie die Tintenpatronen ein, legen Sie Papier in die Zufuhrfächer ein und laden Sie dann die Druckersoftware herunter und installieren Sie sie.
Hinweis:
Wenn Sie nach der Druckersoftware suchen, rufen Sie 123.hp.com/ojp7730 auf, um den Druckertreiber herunterzuladen.

Schritt 1: Entnehmen des Druckers aus der Verpackung

Entnehmen Sie den Drucker aus der Verpackung und entfernen Sie dann sämtliches Klebeband, alle Aufkleber und jegliches Verpackungsmaterial vom Drucker.
  1. Nehmen Sie den Drucker aus der Verpackung.
  2. Entfernen Sie sämtliches Klebeband und das gesamte Verpackungsmaterial von der Außenseite des Druckers.
    Abbildung : Entfernen des Klebebands vom Drucker
    Entfernen des Klebebands vom Drucker
  3. Heben Sie die Scannerabdeckung an, entfernen Sie das Verpackungsmaterial vom Scannerglas und schließen Sie dann die Scannerabdeckung.
    Abbildung : Öffnen der Scannerabdeckung und Entfernen des Verpackungsmaterials
    Öffnen der Scannerabdeckung und Entfernen des Verpackungsmaterials

Schritt 2: Verbinden des Netzkabels und Festlegen der Einstellungen

Schließen Sie den Drucker an eine Steckdose an, schalten Sie ihn ein und legen Sie dann Ihre Einstellungen fest.
Hinweis:
Verbinden Sie das USB-Kabel jetzt noch nicht. Die Verbindung mit dem Computer wird während der Softwareinstallation hergestellt.
  1. Verbinden Sie das Netzkabel an der Rückseite des Druckers und stecken Sie das andere Ende des Netzkabels in die elektrische Steckdose.
    Abbildung : Verbinden des Netzkabels
    Verbinden des Netzkabels
  2. Schalten Sie den Drucker ein.
  3. Um die Einstellungen auf dem Bedienfeld des Druckers festzulegen, tippen Sie auf die bevorzugte Sprache und das Land/die Region und dann auf Ja, um die Auswahl zu bestätigen.
  4. Wählen Sie das Datum und die Uhrzeit aus und tippen Sie dann auf Ja, um die Auswahl zu bestätigen.

Schritt 3: Installieren der Tintenpatronen

Setzen Sie die HP Setup-Tintenpatronen ein, die mit dem Drucker geliefert wurden.
  Vorsicht:
Sie müssen bei der ersten Einrichtung des Druckers die Setup-Tintenpatronen installieren, da andernfalls ein Tintenpatronenfehler auftritt.
  1. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Abbildung : Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
    Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
  2. Warten Sie, bis der Schlitten im Ruhezustand ist und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  3. Entfernen Sie die Plastikverpackung von den Tintenpatronen. Achten Sie darauf, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff der Tintenpatrone berühren.
  4. Fassen Sie die Tintenpatrone an den Seiten an, sodass der farbige Kreis zu Ihnen hin zeigt, und drücken Sie dann die Tintenpatrone nach vorn in den Steckplatz, bis sie einrastet.
    Abbildung : Einsetzen der Tintenpatrone
    Einsetzen der Tintenpatrone
  5. Setzen Sie die anderen Tintenpatronen ein.
  6. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
    Schließen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.

Schritt 4: Einlegen von Papier in die Zufuhrfächer

Entfernen Sie das Verpackungsmaterial aus den Papierfächern und legen Sie weißes Normalpapier im Format US-Letter oder A4 ein.
  1. Ziehen Sie Fach 1 heraus und entfernen Sie dann das Verpackungsmaterial.
    Abbildung : Öffnen des Fachs 1 und Entfernen des Verpackungsmaterials
    Öffnen des Zufuhrfachs und Entfernen des Verpackungsmaterials
  2. Öffnen Sie die Abdeckung der Fachverlängerung.
    Abbildung : Öffnen der Abdeckung der Fachverlängerung
    Öffnen der Abdeckung der Fachverlängerung
  3. Legen Sie einen Stapel weißes Papier in das Papierfach mit der kurzen Kante nach vorne und der zu bedruckenden Seite nach unten und drücken Sie den Stapel in das Fach, bis er stoppt.
      Vorsicht:
    Legen Sie nicht mehr Papier ein als auf der Papierhöhenmarkierung angegeben, da sonst Papierstaus auftreten können.
    Abbildung : Papierhöhenmarkierung im Papierfach
    Papierhöhenmarkierung im Zufuhrfach
  4. Schieben Sie die Papierführungen nach innen, bis sie an den Papierkanten anliegen.
    Abbildung : Zusammenschieben der Papierführungen
    Zusammenschieben der Papierquerführungen
  5. Schließen Sie die Ausgabefachverlängerung und setzen Sie das Fach 1 in den Drucker ein.
    Der Drucker richtet den Druckkopf aus und druckt dann automatisch eine Ausrichtungsseite.
    Abbildung : Einsetzen von Fach 1
    Wiedereinsetzen des Zufuhrfachs
  6. Warten Sie, bis der Drucker im Ruhezustand ist und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  7. Wiederholen Sie diese Schritte für Fach 2.
  8. Ziehen Sie die Ausgabefachverlängerung bis zur gewünschten Länge heraus.
    Abbildung : Herausziehen der Ausgabefachverlängerung
    Herausziehen der Ausgabefachverlängerung
  9. Recyceln Sie das Verpackungsmaterial.
Die HP Druckerhardware ist jetzt eingerichtet und Sie können die Druckersoftware installieren.

Schritt 5: Installieren der Druckersoftware

Laden Sie die neueste Version der Druckersoftware von 123.hp.com/ojp7730 herunter und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um die Software zu installieren.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...