HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Wir aktualisieren unsere Webseite.

    Wenn während dieses Zeitraums Fehler auftreten, versuchen Sie es später erneut. 

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PageWide Pro 750, MFP 772, 777 - Checkliste zur Wireless-Konnektivität

Checkliste zur Wireless-Konnektivität

  • Das Gerät und der Wireless-Router sind eingeschaltet und werden mit Strom versorgt. Vergewissern Sie sich außerdem, dass der Funkbetrieb am Gerät eingeschaltet ist.
  • Die SSID (Service Set Identifier) ist richtig. Drucken Sie eine Konfigurationsseite, um die SSID zu ermitteln. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die SSID richtig ist, führen Sie die Wireless-Einrichtung erneut aus.
  • Vergewissern Sie sich bei sicheren Netzwerken, dass die Sicherheitsinformationen richtig sind. Wenn die Sicherheitsinformationen falsch sind, führen Sie die Wireless-Einrichtung erneut aus.
  • Wenn das Wireless-Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert, versuchen Sie, auf andere Computer des Wireless-Netzwerks zuzugreifen. Wenn das Netzwerk über Internetzugang verfügt, versuchen Sie, über eine andere Wireless-Verbindung auf das Internet zuzugreifen.
  • Das Verschlüsselungsverfahren (AES oder TKIP) des Geräts entspricht dem Verschlüsselungsverfahren des Wireless-Zugangspunkts, z. B. ein Wireless-Router (in Netzwerken mit WPA-Sicherheit).
  • Das Gerät befindet sich innerhalb der Reichweite des Wireless-Netzwerks. Bei den meisten Netzwerken muss sich das Gerät in einer Entfernung von höchsten vom Wireless-Zugangspunkt (Wireless-Router) befinden.
  • Das Funksignal wird nicht durch Hindernisse blockiert. Entfernen Sie große Metallgegenstände zwischen dem Zugangspunkt und dem Gerät. Stellen Sie sicher, dass keine Stangen, Wände oder Stützsäulen, die Metall oder Beton enthalten, das Gerät vom Wireless-Zugangspunkt trennen.
  • Das Gerät befindet sich von elektronischen Geräten entfernt, die das Funksignal stören können. Viele Geräte können das Funksignal stören, z. B. Motoren, kabellose Telefone, Sicherheitssystemkameras, andere Wireless-Netzwerke und manche Bluetooth-Geräte.
  • Der Druckertreiber ist auf dem Computer installiert.
  • Sie haben den richtigen Druckeranschluss ausgewählt.
  • Der Computer und das Gerät sind mit demselben Wireless-Netzwerk verbunden.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...