Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PageWide Enterprise Color 556, MFP 586 - Einlegen von Papier in Fach 2

Einführung
Die folgenden Informationen beschreiben das Einlegen von Papier in Fach 2. Dieses Fach hat ein Fassungsvermögen von bis zu 500 Blatt Papier mit 75 g/m2 (20 lb).
  Vorsicht:
Ziehen Sie jeweils nur ein Papierfach heraus.
  1. Öffnen Sie das Fach.
      Hinweis:
    Öffnen Sie dieses Fach nicht, wenn es verwendet wird.
    Abbildung : Öffnen des Fachs
  2. Passen Sie vor dem Einlegen des Papiers für jedes Fach die Papierbreitenführungen an, indem Sie die Anpassungsverriegelungen zusammendrücken und dann die Führungen entsprechend des verwendeten Papierformats verschieben. Die Kante an der Führung des Fachs sollte genau an der Markierung auf dem Fach ausgerichtet sein.
    Abbildung : Anpassen der Führungen
  3. Passen Sie die Führung für die Papierlänge an, indem Sie die Anpassungsverriegelung zusammendrücken und dann die Führung entsprechend des verwendeten Papierformats verschieben.
    Abbildung : Anpassen der Führungen
  4. Legen Sie Papier in das Fach ein. Überprüfen Sie das Papier, um sicherzustellen, dass die Führungen das Papier leicht berühren, ohne es zu biegen. Informationen zum Ausrichten des Papiers finden Sie im Abschnitt Fach 2, Papierausrichtung in diesem Dokument.
      Hinweis:
    Richten Sie die Papierführungen so aus, dass sie nicht zu eng am Papierstapel anliegen. Richten Sie sie an den Einzügen oder Markierungen im Fach aus.
      Hinweis:
    Stellen Sie die Papierführungen auf das korrekte Format ein, und legen Sie nicht zu viel Papier in das Fach ein, um Papierstaus zu vermeiden. Vergewissern Sie sich, dass sich die Oberkante des Stapels unterhalb der Markierungen befindet.
    Abbildung : Einlegen von Papier
  5. Schließen des Fachs
    Abbildung : Schließen des Fachs
Fach 2 Papierausrichtung
Wenn Sie Papier verwenden, für das eine spezielle Ausrichtung erforderlich ist, legen Sie es entsprechend den Informationen in der folgenden Tabelle ein.
  Hinweis:
Die Einstellungen unter Alternativer Briefkopfmodus wirken sich auf die Art und Weise aus, in der Briefkopfpapier oder vorgedrucktes Papier eingelegt wird. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie diesen Modus verwenden, legen Sie das Papier genauso wie bei automatischem Duplexdruck in das Gerät ein. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verwenden des alternativen Briefkopfmodus in diesem Dokument.
Papiersorte
Bildausrichtung
Duplexmodus
Papierformat
Vorgehensweise zum Einlegen
Briefkopfpapier oder vorgedruckte Formulare
Hochformat
Einseitiger Druck
Letter, Executive, Statement, A4, A5, B5 (JIS), 16K 195 x 270 mm, 16K 184 x 260 mm, 16K 197 x 273 mm
Druckseite oben
Oberkante nach rechts
Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus
Letter, Executive, Oficio (8,5 x 13), A4, B5 (JIS)
Druckseite unten
Oberkante nach links
Querformat
Einseitiger Druck
Letter, Executive, Statement, A4, A5, B5 (JIS), 16K 195 x 270 mm, 16K 184 x 260 mm, 16K 197 x 273 mm
Druckseite oben
Oberkante in Richtung der Rückseite des Druckers
Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus
Letter, Executive, Oficio (8,5 x 13), A4, B5 (JIS)
Druckseite unten
Oberkante in Richtung der Rückseite des Druckers
Gelocht
Hoch- und Querformat
Einseitiger Druck
Letter, Executive, Statement, A4, A5, B5 (JIS), 16K 195 x 270 mm, 16K 184 x 260 mm, 16K 197 x 273 mm
Lochung in Richtung Rückseite des Druckers
Automatischer, beidseitiger Druck oder Drucken mit aktiviertem alternativem Briefkopfmodus
Letter, Executive, Oficio (8,5 x 13), A4, B5 (JIS)
Lochung in Richtung Rückseite des Druckers
Verwenden des alternativen Briefkopfmodus
Mit der Funktion Alternativer Briefkopfmodus können Sie Briefkopf- oder vorgedrucktes Papier für alle Druckaufträge auf dieselbe Weise in das Fach einlegen, unabhängig davon, ob Sie das Papier einseitig oder beidseitig bedrucken möchten. Wenn Sie diesen Modus verwenden, legen Sie das Papier genauso wie bei automatischem Duplexdruck in das Gerät ein.
Sie aktivieren diese Funktion über die Bedienfeldmenüs des Druckers.
Aktivieren des alternativen Briefkopfmodus über die Bedienfeldmenüs des Druckers
  Hinweis:
Je nach Typ des Bedienfelds sind andere Schritte auszuführen.
FutureSmart 3
FutureSmart 4
FutureSmart 3
  1. Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Geräts die Schaltfläche „Home“ .
  2. Öffnen Sie die folgenden Menüs:
    • Administration
    • Fächer verwalten
    • Alternativer Briefkopfmodus
  3. Wählen Sie Aktiviert aus, und berühren Sie anschließend die Schaltfläche Speichern.
FutureSmart 4
  1. Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf dem Home-Bildschirm die Schaltfläche Einstellungen.
  2. Öffnen Sie die folgenden Menüs:
    • Kopieren/Drucken
    • Fächer verwalten
  3. Wählen Sie Alternativer Briefkopfmodus und anschließend Ein aus, um die Einstellung zu aktivieren.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...