HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker der Modellreihen HP LaserJet Pro M401 und MFP M425 - Gerät bleibt bei der Bedienfeldmeldung "Initialisierung" hängen

Problem:

Das Gerät bleibt möglicherweise willkürlich hängen und auf dem Bedienfeld wird die Meldung Initialisierung angezeigt. Das Gerät muss aus- und wieder eingeschaltet werden, damit es wieder funktioniert.

Ursache:

Das Problem kann bei Geräten auftreten, bei denen das Standardpapierformat auf A4 eingestellt, jedoch Papier im Format US-Letter in die Papierfächer eingelegt ist. Das Problem tritt am häufigsten bei Geräten auf, die in den USA verkauft wurden. Dort sind üblicherweise Druckmedien im Format US-Letter in die Papierfächer eingelegt. Dieses Problem tritt beim HP LaserJet Pro M425-Multifunktionsdrucker häufiger auf, es kann jedoch auch beim M401-Einzelfunktionsdrucker auftreten.

Lösung:

  1. Drucken Sie einen Konfigurationsbericht mit dem Gerät:
    1. Greifen Sie auf das Menü Einrichten des Geräts zu, indem Sie das Symbol Einrichten () auswählen.
    2. Wählen Sie Berichte aus.
    3. Wählen Sie Konfigurationsbericht aus.
  2. Überprüfen Sie die Standardpapierformateinstellung:
    1. Suchen Sie im gedruckten Bericht nach der Überschrift Papiereinstellungen.
    2. Überprüfen Sie das für Standardpapierformat ausgewählte Papierformat.
  3. Wenn das Standardpapierformat auf A4 eingestellt ist, verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um es auf US-Letter einzustellen:
    Bedienfeldmethoden:
    Touchscreenbedienfeld
    1. Greifen Sie auf das Menü Einrichten des Geräts zu, indem Sie das Symbol Einrichten () auswählen.
    2. Wählen Sie Systemeinrichtung aus.
    3. Wählen Sie Papiereinrichtung aus.
    4. Wählen Sie Standardpapierformat aus.
    5. Wählen Sie US-Letter in der Liste aus.
    Zweizeilige LCD-Displays
    1. Drücken Sie die Taste OK, um das Menü "Einrichten" aufzurufen.
    2. Wählen Sie Systemeinrichtung aus und drücken Sie OK, um das Menü aufzurufen.
    3. Markieren Sie Papiereinstellungen und drücken Sie dann OK.
    4. Blättern Sie zu Standardpapierformat und drücken Sie OK.
    5. Blättern Sie zu US-Letter und drücken Sie OK, um diese Option auszuwählen.
    Embedded Web Server- (EWS-)Methode:
    Hinweis:
    Das Gerät muss mit dem Netzwerk verbunden sein, damit diese Methode verwendet werden kann.
    1. Öffnen Sie einen Webbrowser, geben Sie die IP-Adresse des Geräts in die Adressleiste des Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Der EWS des Geräts wird geöffnet.
    2. Wählen Sie die Registerkarte System aus.
    3. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Papiereinrichtung aus.
    4. Stellen Sie Standardpapierformat auf US-Letter ein.
    5. Klicken Sie rechts unten auf der Seite auf die Schaltfläche Übernehmen, um die Änderung zu speichern.
  4. Wenn das Standardpapierformat auf US-Letter oder ein anderes Papierformat eingestellt ist, das demjenigen entspricht, das in das Papierfach eingelegt ist, fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort (dieses Dokument trifft dann nicht zu).


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...