HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PageWide Enterprise Color 556, MFP 586 - Beseitigen von Papierstaus in Fach 1 (Mehrzweckfach)

Beseitigen von Papierstaus in Fach 1 (Mehrzweckfach)

Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach Papier in allen möglichen Papierstau-Positionen von Fach 1 zu suchen. Im Falle eines Papierstaus wird auf dem Bedienfeld eine Animation angezeigt, die Ihnen das Beheben des Staus erleichtert.
  1. Wenn ein Großteil des gestauten Blatts im Fach zu sehen ist, ziehen Sie das Papier langsam aus dem Drucker heraus. Stellen Sie sicher, dass das gesamte Blatt entfernt wird. Fahren Sie beim Zerreißen des Blatts mit den folgenden Schritten fort, um die Reste zu finden.
    Wenn sich ein Großteil des gestauten Blatts im Drucker befindet, gehen Sie folgendermaßen vor:
    Abbildung : Entfernen des gestauten Papiers
  2. Ziehen Sie Fach 2 vollständig aus dem Drucker heraus, indem Sie daran ziehen und es leicht anheben.
    Abbildung : Öffnen des Fachs
  3. Entfernen Sie das gestaute Papier aus den Zufuhrwalzen im Drucker. Ziehen Sie das Papier zunächst nach links und dann nach vorn, um es herauszuziehen.
    Abbildung : Entfernen des gestauten Papiers
  4. Entfernen Sie eingeklemmtes oder beschädigtes Papier. Vergewissern Sie sich, dass das Fach nicht überfüllt ist und die Papierführungen richtig ausgerichtet sind.
    Abbildung : Entfernen von beschädigtem Papier
  5. Öffnen Sie die linke Klappe.
    Abbildung : Öffnen der linken Klappe
  6. Ziehen Sie das gestaute Papier vorsichtig aus den Rollen und dem Ausgabebereich. Wenn das Papier reißt, müssen Sie darauf achten, alle Reste zu entfernen.
    Abbildung : Entfernen des gestauten Papiers
  7. Entfernen Sie die Tintenauffangeinheit, indem Sie sie mit beiden Händen herausziehen. Legen Sie die Einheit aufrecht auf einem Stück Papier zur Seite, um Tintenkleckse zu vermeiden.
      Vorsicht:
    Achten Sie beim Herausziehen der Tintenauffangeinheit darauf, dass Sie die schwarze Walze nicht direkt berühren, damit kein Pigment auf Ihre Haut oder Kleidung gelangt.
    Abbildung : Entfernen der Tintenauffangeinheit
  8. Drücken Sie den grünen Hebel nach unten, um die Rolleneinheit abzusenken, Dies führt dazu, dass der Drucker versucht, das Blatt durch den Druckbereich zu führen. Eventuell müssen Sie das Blatt vorsichtig ziehen, wenn es nicht von selbst ausgegeben wird. Entnehmen Sie das Blatt.
    Abbildung : Entfernen des gestauten Papiers
  9. Drücken Sie den grünen Hebel nach oben, um die Rolleneinheit wieder in Betriebsposition zu bringen.
    Abbildung : Anheben der Rolleneinheit
  10. Setzen Sie die Tintenauffangeinheit ein.
    Abbildung : Einsetzen der Tintenauffangeinheit
  11. Schließen Sie die linke Klappe.
    Abbildung : Schließen der linken Klappe


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...