HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT COMMUNICATION- CUSTOMER ADVISORY

DOKUMENT-ID: c04808144

Version: 1

Ratgeber: HP EliteBook Folio 1020 G1- und HP Elite X2 1011 G1-Notebook PC - Computer startet nach dem Aktualisieren des BIOS auf Version 1.08 nicht

Notice:: The information in this document, including products and software versions, is current as of the release date.The document is subject to change without notice.

Veröffentlichungsdatum : 23-Sep-2015

Letzte Aktualisierung: : 29-Sep-2015

DESCRIPTION
Beim Flashen des BIOS wird der Computer nach Abschluss der Aktualisierung heruntergefahren, um neu zu starten, verbleibt dann jedoch im ausgeschalteten Zustand oder beginnt mit dem Hochfahren, bleibt jedoch mit einem leeren Bildschirm hängen. Er sollte neu starten und das Betriebssystem laden.
Das Problem tritt auf, wenn das BIOS direkt von Version 1.05 oder 1.06 auf Version 1.08 aktualisiert wird.
HINWEIS: Wenn Sie Version 1.08 mit der ausführbaren Datei des HP-Softpaqs installieren, tritt dieses Problem nicht auf, weil das Softpaq zuerst Version 1.07 und dann Version 1.08 installiert. Das Problem tritt nur auf, wenn Sie die Binärdateien extrahiert und Version 1.08 installiert haben, ohne zuvor Version 1.07 installiert zu haben.

UMFANG
Die Informationen in diesem Dokument gelten für die folgenden Komponenten:
Systeme:
  • HP Elite X2 1011 G1
  • HP EliteBook Folio 1020 G1-Notebook PC
  • HP EliteBook Folio 1020 G1 Special Edition-Notebook PC
LÖSUNG
Verhindern Sie, dass das Problem auftritt, indem Sie das BIOS zunächst auf Version 1.07 und dann auf Version 1.08 aktualisieren.
Wenn das Problem bereits aufgetreten ist, stellen Sie den Computer wie folgt wieder her:
Wenn der Computer sich im ausgeschalteten Zustand befindet, drücken Sie kurz die Netztaste, um ihn zu starten.
Wenn der Computer mit einem leeren Bildschirm hängt (1 Minute oder länger), drücken Sie die Netztaste und halten Sie sie 9 Sekunden lang gedrückt, um ihn vollständig herunterzufahren. Drücken Sie dann die Netztaste erneut, um den Computer zu starten.

Hardware platforms affected : HP Elite x2 1011 G1, HP EliteBook Folio 1020 G1 Notebook PC, HP EliteBook Folio 1020 G1 Special Edition Notebook PC

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA04778339

HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.The information provided is provided "as is" without warranty of any kind.To the extent permitted by law, neither HP or its affiliates, subcontractors or suppliers will be liable for incidental, special or consequential damages including downtime cost; lost profits; damages relating to the procurement of substitute products or services; or damages for loss of data, or software restorationThe information in this document is subject to change without notice.HP Inc. and the names of HP products referenced herein are trademarks of HP Inc. in the United States and other countries.Other product and company names mentioned herein may be trademarks of their respective owners.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...