HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Drucken von Dokumenten (Windows)

Dieses Dokument gilt für HP Drucker und Computer mit Windows.
Drucken von Dokumenten von einem Windows Computer und Ändern der entsprechenden Einstellungen für den Druckauftrag.

Drucken eines Dokuments

Öffnen Sie das Fenster „Drucken“, um die Einstellungen für den Druckauftrag zu ändern und optimale Ergebnisse zu erzielen.
  1. Vor dem Drucken können Sie das Dokument bearbeiten, die Schriftart- und Schriftgröße des Textes anpassen, Layoutoptionen wählen und andere Einstellungen des Erscheinungsbilds ändern.
  2. Klicken Sie in der App, in der Sie das Dokument erstellt haben auf Datei oder das Menü-Symbol (WordPad), klicken Sie dann auf Drucken, um die allgemeinen Druckeinstellungen zu öffnen.
  3. Um auf weitere Einstellungen für das Layout, die Druckqualität und die erweiterte Druckeinstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf Druckereigenschaften, Eigenschaftenoder Einstellungen.
    Das Fenster Dokumenteigenschaften oder Druckeinstellungen wird geöffnet.
    Abbildung : Beispiel für das Fenster „Dokumenteigenschaften“ mit der Registerkarte „Einstellungen“ und der Schaltfläche „Erweiterte Einstellungen“
    HP Fenster „Dokumenteigenschaften“ mit der Registerkarte „Einstellungen“ und der Schaltfläche „Erweiterte Einstellungen“
  4. Ändern Sie die folgenden Einstellungen für Layout und Papier für Ihren Druckauftrag. Die Namen der Menüs und die verfügbaren Druckeinstellungen variieren je nach Drucker.
    Hinweis:
    Wenn das Fenster „Dokumenteigenschaften“ die Registerkarte Verknüpfung zum Drucken hat, wählen Sie eine der Verknüpfungen für Dokumentdruckaufträge aus, in der wichtige Einstellungen bereits für Sie ausgewählt sind.
    Einstellung
    Position
    Ausrichtung im Hochformat oder Querformat
    Wählen Sie „Hochformat“ oder „Querformat“ für den Druck aus.
    Menü Ausrichtung auf der Registerkarte Layout, Endbearbeitung oder Funktionen
    Papierfach oder -quelle
    Wählen Sie das Fach aus, wenn der Drucker über mehr als ein Fach verfügt.
    Menü Quelle oder Papierquelle auf der Registerkarte Papier/Qualität oder Funktionen
    Papiertyp
    Legen Sie den Papiertyp fest, den Sie verwenden z. B. Normalpapier, Broschüre oder anderes Spezialpapier, damit der Drucker ordnungsgemäß auf dem Papier druckt.
    Menü Typ, Papiertyp oder Medien auf der Registerkarte Papier/Qualität oder Funktionen
    Papierformat
    Wählen Sie das Papierformat, das Sie in den Drucker eingelegt haben z. B. US-Letter oder US-Legal.
    Menü Format oder Papierformat unter Erweiterte Optionen oder auf der Registerkarte Funktionen
    Einige neuere Drucker unterstützen weitere Papieroptionen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von benutzerdefinierten Papierformaten.
    Beidseitig drucken (Duplex)
    Je nach Druckermodell können Sie automatisch auf beiden Seiten des Papiers drucken oder das manuelle Umblättern für den Druckauftrag einrichten.
    Menü Beidseitig drucken auf der Registerkarte Layout, Endbearbeitung oder Funktionen
    Die Registerkarte Verknüpfung zum Drucken enthält möglicherweise Verknüpfungen zum beidseitigen Druck
    Gehen Sie zu Auf beiden Seiten des Papiers drucken (Windows) mit detaillierten Schritten zum Einlegen und Umblättern des Papiers für Ihren Drucker.
  5. Ändern Sie die folgenden Einstellungen der Qualität und Farbe, um optimale Druckergebnisse zu erzielen. Die Namen der Menüs und die verfügbaren Druckeinstellungen variieren je nach Drucker.
    Einstellung
    Position
    Qualität: Die Druckauflösung wird in Punkten pro Zoll (dpi) gemessen. Höhere dpi-Werte erzeugen deutlichere und detailliertere Drucke. Die Druckgeschwindigkeit verringert sich jedoch und es wird möglicherweise mehr Tinte verbraucht. Angaben zur Druckgeschwindigkeit (gemessen in Seiten pro Minute) finden Sie in den Gerätedaten des Druckers.
    • Entwurf: Niedrigster dpi-Wert, der in der Regel verwendet wird, wenn die Füllstände der Tintenpatronen niedrig sind oder wenn qualitativ hochwertige Drucke nicht erforderlich sind
    • Normal: Standardeinstellung, die für die meisten Druckaufträge geeignet ist
    • Optimal: Besserer dpi-Wert als in der Einstellung „Normal“
    • Maximale Auflösung (dpi): Höchste verfügbare dpi-Einstellung
    Menü Qualitätseinstellungen oder Medien auf der Registerkarte Papier/Qualität
    Die Menüs Drucken mit maximaler Auflösung (dpi) und Ausgabequalität sind je nach dem Drucker unter Erweiterte Optionen verfügbar
    Drucken in Farbe oder Schwarzweiß: Je nach Drucker sind die folgenden Einstellungen verfügbar:
    • Farbe: Es werden alle Druckpatronen verwendet, um Dokumente mit farbigem Text oder bunten Bildern zu drucken
    • Schwarzweiß, Nur schwarze Tinte oder Monochrom: Drucker verwendet nur die schwarze Tintenpatrone. Geeignet für Schwarzweißdrucke in Normal- oder niedrigerer Qualität
    • Graustufen: Drucker verwendet Tinte aus allen Druckpatronen, um einen größeren Umfang von schwarzen und grauen Tönen zu erzeugen. Geeignet für Schwarzweißdrucke in hoher Qualität
    Sie können je nach Druckermodell Druckeinstellungen für Farbdruck und für Schwarzweißdruck an unterschiedlichen Stellen auswählen:
    Wählen Sie Farbe oder Schwarzweiß auf der Registerkarte Papier/Qualität aus
    Klicken Sie auf der Registerkarte Farbe, der Registerkarte Funktionen oder unter Erweiterte Optionen auf das Menü neben In Graustufen drucken und wählen Sie Aus für Farbdrucke, Graustufen in hoher Qualität oder Nur schwarze Tinte aus
  6. Klicken Sie auf OK und dann auf Drucken.

Häufig gestellte Fragen

Lesen Sie die „Häufig gestellten Fragen“ (FAQ) zum Drucken von Dokumenten mit einem Windows Computer.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...