Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Wichtiges Drucksicherheitsupdate

    HP wurde kürzlich auf eine Sicherheitslücke in bestimmten Tintenstrahldruckern aufmerksam gemacht. HP verfügt über Updates zum Herunterladen, um die Sicherheitsanfälligkeit zu beheben. Details und weitere Informationen finden Sie im Sicherheits Bulletin.

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP ProDesk 490 G2-Microtower-Business-PC - Technische Daten

Gerätebeschreibung
Die Modellreihe ProDesk 490 G2 bietet erweiterbare Desktop PC-Optionen, die Ihre alltäglichen geschäftlichen Bedürfnisse erfüllen und genug Platz für Erweiterungen bieten.
Gerätemerkmale
Merkmal
Beschreibung
Chipsatz
Chipsatz der Intel® 9-Serie (H97 Express)
Grafik
Intel-HD-Grafikchip bei allen Modellen (auf Prozessor integriert)
  • AMD Radeon HD 8350-(1-GB-)PCIe-x16*-Karte
  • AMD Radeon HD 8350-(1-GB-)PCIe-x16-DH-Karte
  • AMD Radeon HD 8470-(2-GB-)FH*-Karte
  • AMD Radeon HD 8490-DP-(1-GB-)PCIe-x16-Karte
  • NVIDIA GeForce GT630-DP-(2-GB-)PCIe-x16-Karte
  • NVIDIA NVS 310-512-MB-1st-Karte
  • NVIDIA NVS 315-1-GB-PCIe-x16-Karte
  • AMD Radeon R7 240-2-GB-FH-PCIe-x16-Karte*
  • AMD Radeon R9 255-2-GB-PCIe-x16-Karte**
  Hinweis:
* Nur in der Region China verfügbar
** Vorgesehene Verfügbarkeit Oktober 2014
Optionen für separate Grafikkarten können bei einem 180-W-Netzteil und einem Quad-Core-Prozessor konfiguriert werden.
Adapter und Kabel
  • HP-DMS-59-zu-Dual-DisplayPort-Kabel
  • HP-DMS-59-zu-Dual-DVI-Kabel
  • HP-DMS-59-zu-Dual-VGA-Kabel
  • HP-DisplayPort-zu-DisplayPort-Kabel
  • HP-DisplayPort-zu-DVI-D-Adapter
  • HP-DisplayPort-zu-HDMI-Adapter
  • HP-DisplayPort-zu-VGA-Adapter
  • HP-Adapter für seriellen Anschluss
  • HP-Adapter für parallelen Anschluss
  • HP-DisplayPort-Kabel
Speicher*
SATA-Laufwerke:
  • 2-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte
  • 2-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte – 2. Festplatte
  • 1-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte
  • 1-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte –2.Festplatte
  • 500-GB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte
  • 500-GB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-SMART-IV-3,5-Zoll-Festplatte – 2. Festplatte
  • 500-GB-7200-U/Min-SATA-2,5-Zoll-Festplatte mit Selbstverschlüsselung (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT)
  • 500-GB-7200-U/Min-SATA-2,5-Zoll-Festplatte mit Selbstverschlüsselung (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT) – 2. Festplatte
Hybridlaufwerke:
  • 1-TB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT)
  • 1-TB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT) –2. Festplatte
  • 500-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT)
  • 500-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT) – 2. Festplatte
  • 500-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) mit Halterung
  • 500-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-SSHD-Laufwerk (8 GB Cache) mit Halterung –2. Festplatte
Solid-State-Laufwerke:
  • 128-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT)
  • 128-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT) –2. Festplatte
  • 128-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Halterung
  • 128-GB-SATA-6-Gbit/s-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Halterung –2. Festplatte
Laufwerke mit Selbstverschlüsselung:
  • 500-GB-7200-U/Min-SATA-2,5-Zoll-Festplatte mit Selbstverschlüsselung
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung:
  • 500-GB-2,5-Zoll-FIPS-140-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED)
  • 500-GB-2,5-Zoll-FIPS-140-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) –2. Festplatte
  • 500-GB-2,5-Zoll-FIPS-140-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung
  • 500-GB-2,5-Zoll-FIPS-140-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung –2. Festplatte
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED)
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) –2. Festplatte
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung –2. Festplatte
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT)
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (mit 3,5-Zoll-Adapter bei Einbau in MT) –2. Festplatte
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung
  • 256-GB-SATA-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung –2. Festplatte
  • 180-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500)
  • 180-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) –2. Festplatte
  • 180-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) mit Halterung
  • 180-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) mit Halterung –2. Festplatte
  • 128-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED)
  • 128-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung
  • 128-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) mit Halterung –2. Festplatte
  • 120-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500)
  • 120-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) –2. Festplatte
  • 120-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) mit Halterung
  • 120-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) (Pro 1500) mit Halterung –2. Festplatte
10000-U/Min-6-Gbit/s-Festplatten:
  • 1-TB-10000-U/Min-6-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
  • 1-TB-10000-U/Min-6-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte –2. Festplatte
  • 500-GB-10000-U/Min-6-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
  • 500-GB-10000-U/Min-6-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte –2. Festplatte
Rahmen/Träger
Flacher, abnehmbarer HP-Rahmen und -Träger für SATA-Festplatte
Optische Laufwerke
  • Slim-DVD-ROM-Laufwerk
  • Slim-BDXL-Blu-ray-Brenner
  • Slim-SuperMulti-Laufwerk
Medienkartenlesegerät**
  • SD-Speicherkartenlesegerät
  Hinweis:
* Für Festplatten und Solid-State-Laufwerke gilt: 1 GB = 1 Milliarde Byte. Die tatsächliche Kapazität im formatierten Zustand ist niedriger. Bis zu 16 GB (bei Windows 7) und 30 GB (bei Windows 8.1) der Systemfestplatte sind für die Systemwiederherstellungssoftware reserviert.
** Karte separat erhältlich
Arbeitsspeicher
Formfaktor: Microtower
Typ: DDR3 ohne ECC, bis zu 1600 MT/s
Maximal: 32 GB
Anzahl Steckplätze: 4 DIMMs
  Hinweis:
* Für die volle Verfügbarkeit von mindestens 4 GB Arbeitsspeicher ist ein 64-Bit-Betriebssystem erforderlich. Bei Windows-32-Bit-Betriebssystemen hängt die Größe des verwendbaren Arbeitsspeichers von Ihrer Konfiguration ab, sodass oberhalb von 3 GB möglicherweise aufgrund von Anforderungen durch die Systemressourcen nicht der gesamte Arbeitsspeicher verfügbar ist.
Arbeitsspeichermodule unterstützen Datenübertragungsraten von bis zu 1600 MT/s. Die tatsächliche Datenübertragungsrate ist vom konfigurierten Prozessor des Systems abhängig. Unterstützte Datenübertragungsraten des Arbeitsspeichers finden Sie in den Prozessorspezifikationen.
Leistung
Disk-Cache-Module mit Intel®-Smart-Response-Technik
32 GB SATA-Solid-State-Laufwerk-Cache
Netzwerk/Kommunikation
Ethernet (RJ-45):
  • Realtek RTL8151GH-CG-GbE-LOM (Standard)
  • Intel Ethernet I210-T1-PCIe-x-1-Gbit-Netzwerkschnittstellenkarte (optional)
Drahtlos*:
  • Intel® Dual Band Wireless-N 7260-802.11a/b/g/n-PCI-Express-Karte (optional)
  • HP-WLAN-802.11a/b/g/n-(2x2-)Dual-Band-PCIe-x1-WLAN/Bluetooth-Karte (optional)
  Hinweis:
* Ein Wireless-Zugangspunkt und ein Internetdienst sind erforderlich, jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Die Verfügbarkeit öffentlicher Wireless-Zugangspunkte ist eingeschränkt.
Audio/Multimedia
  • HD-Audio mit Realtek ALC221-Codec (alle Anschlüsse sind Stereoanschlüsse)
  • DTS Studio Sound-Audioverwaltungstechnik
  • Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer vorn (3,5 mm)
  • Line-out- und Line-in-Anschluss hinten (3,5 mm)
  • Multi-Streaming-fähig
  • Interner Lautsprecher (Standard)
Tastaturen und Zeigegeräte
Tastatur:
  • HP-PS/2-Tastatur
  • HP-USB-Tastatur
  • USB-Smartcard-Tastatur (CCID)
  • Abwaschbare HP-USB- und PS/2-Tastatur
  • Drahtlose HP-Tastatur und -Maus (Kombi)*
Mäuse:
  • HP-PS/2-Maus
  • HP-USB-Maus
  • HP-USB-1000-dpi-Lasermaus
  • Abwaschbare HP-USB- und -PS/2-Maus
  Hinweis:
* Tastatur enthält 25 % wiederverwertetes Kunststoffmaterial
Energiespezifikationen
Spezifikation
Beschreibung
Standardwirkungsgrad
300 W, LFK aktiv (nur 230-V-AC-Eingang)
300 W und 180 W Reg. (115 V/230 V AC)
Hoher Wirkungsgrad* 80 PLUS Bronze
  • 300 W und 180 W, LFK aktiv, EStar 6
  • 82/85/82 % Wirkungsgrad bei 20/50/100 % Auslastung (115 V)
  • 82/85/82 % Wirkungsgrad bei 20/50/100 % Auslastung (230 V)
Nennspannungsbereich
200 bis 240 V AC (300 W und 180 W, LFK aktiv)
100 bis 240 V AC (300 W und 180 W, ENERGY STAR® 6)
115 V AC/230 V AC (300 W und 180 W Reg.)
Nennnetzfrequenz
50/60 Hz
Netzfrequenzbereich bei Betrieb
47 bis 63 Hz
Nenneingangsstrom
4 A/200 V AC, 8 A/100 V AC
Nenneingangsstrom mit energieeffizientem Netzteil
6,3 A/100 V AC
Kriechstrom (NFPA 99)
< 900 uA/230 V AC (300-W-Netzteil)
Kriechstrom mit energieeffizientem Netzteil
< 600 uA/230 V AC
Netzteillüfter
80-mm-Lüfter
Länge des Netzkabels
1,83 m
  Hinweis:
* Netzteil mit hoher Effizienz ist eine Anforderung für die ENERGY STAR®-Zertifizierung in Verbindung mit bestimmten Prozessor- und Modulmodellen.
Grafikspezifikationen
AMD Radeon HD 8470-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Formfaktor
Volle Höhe
Grafik-Controller
AMD Radeon HD 8470
Kerntaktung
775 MHz
Speichertaktung
900 MHz
Arbeitsspeicher
2 GB, DDR3, 64 Bit breit
Bus-Typ
PCIe Gen2
Maximale Leistung
< 30 W
Stromquellenunterstützung
12 V und 3,3 V
3D-API-Unterstützung
DX11
HDCP-Unterstützung
Ja
Maximale Displayauflösung
  • 2560 x 1600 digital
  • 2048 x 1536 analog
Unterstützte Grafik-APIs
DX11, OpenGL, Full-1080p-BD-(H264-)Wiedergabe in Hardware, HDMI-1.4-Unterstützung
Unterstützte Displayauflösungen und Bildwiederholraten
  Hinweis:
Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Auflösung
Bildwiederholraten
800 x 600
60 Hz
1024 x 768
60 Hz
1280 x 720
60 Hz
1280 x 768
60 Hz
1280 x 1024
60 Hz
1360 x 768
60 Hz
1440 x 900
60 Hz
1600 x 900
60 Hz
1680 x 1050
60 Hz
1920 x 1080
60 Hz
NVIDIA NVS 310-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Einleitung
Die NVIDIA® NVS™ 310-Grafikkarte ist eine PCI-Express-Add-in-Grafikkarte mit niedriger Höhe, die als aktive kostengünstige Grafiklösung für den Geschäfts- und Enterprise-Markt gedacht ist.
Leistung und Merkmale
Die NVIDIA® NVS 310-Grafikkarte bietet 512 MB ultraschnellen DDR3-Speicher und unterstützt bis zu 2 Displays.
Der DisplayPort-Anschluss unterstützt Multimodus-Technik für Verbindungen mit DVI-D-, VGA- und HDMI-Monitoren mit optionalen Adaptern in den Kits NR078AA, FH973AT, BP937AA, AS615AA.
Verwenden Sie für DisplayPort-zu-DisplayPort-Verbindungen das optionale DisplayPort-Kabelkit VN567AA.
Formfaktor
Niedrige Höhe: 6,89 x 15,62 cm
Grafik-Controller
NVIDIA NVS 310
Speichertaktung
875 MHz
Speichergröße
512 MB DDR3
Speicherbandbreite
14 GB/s
Maximale Leistung
19,5 W
Maximale Displayauflösung
Bis zu 2560 x 1600 (digitales Display) pro Display
Displayausgang
Bis zu 2 Displays in den folgenden Konfigurationen
  • DisplayPort-Ausgang:
    • Für zwei DisplayPort-fähige digitale Displays mit Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 bei 60 Hz mit verkürzter Dunkelzeit bei systemeigenem Anschluss über die 2 DisplayPort-Anschlüsse an der NVS 310-Grafikkarte
    • Unterstützt 2 Monitore mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit verkürzter Dunkelzeit über DisplayPort-Multi-Stream-Topologietechnik.
  • DVI-D-Ausgang:
    • Für zwei digitale Displays mit Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit verkürzter Dunkelzeit mit DisplayPort-zu-DVI-D-Single-Link-Kabeladaptern
    • Für zwei digitale Displays mit Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 bei 60 Hz mit verkürzter Dunkelzeit mit DisplayPort-zu-DVI-D-Dual-Link-Kabeladaptern.
  • HDMI-Ausgang:
    • NVS 310 kann zwei High-Definition- (HD-)Displays mit Auflösungen von bis zu 1920 x 1080p bei 60 Hz mit verkürzter Dunkelzeit mit DisplayPort-zu-HDMI-Kabeladaptern betreiben
  • VGA-Displayausgang:
    • Für zwei analoge Displays mit Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit DisplayPort-zu-VGA-Kabeladaptern
  Hinweis:
1: Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Auflösung
Maximale Bildwiederholraten (Hz) nach Verbindung
DisplayPort-zu-VGA-Verbindung
DisplayPort-zu-DVI-D-Verbindung
DisplayPort-zu-HDMI-Verbindung
DisplayPort
640 x 480
85
60
60
60
800 x 600
85
60
60
60
1024 x 768
85
60
60
60
1280 x 720
85
60
60
60
1280 x 1024
85
60
60
60
1440 x 900
75
60
60
60
1600 x 1200
60
60
60
60
1680 x 1050
60
60
60
60
1920 x 1080
60-R
60-R
60
60
1920 x 1200
60-R
60-R
60
1920 x 1440
60
2048 x 1536
60
2560 x 1600
60
NVIDIA NVS 315-1-GB-PCIe-x16-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Einleitung
Erhalten Sie eine effiziente Grafikleistung für zwei Displays in einer PCI-Express-Karte mit niedriger Höhe mit der NVIDIA NVS 315-PCIe-x16-1-GB-Grafikkarte, einer idealen Desktop-Grafiklösung für professionelle Business- und kommerzielle Anwendungen.
Leistung und Merkmale
Die NVIDIA® NVS 315-Grafikkarte bietet 1 GB ultraschnellen DDR3-Speicher und unterstützt bis zu 2 Displays.
Der DisplayPort-Anschluss unterstützt Multimodus-Technik für Verbindungen mit DVI-D-, VGA- und HDMI-Monitoren mit optionalen Adaptern in den Kits NR078AA, FH973AT, BP937AA, AS615AA.
Verwenden Sie für DisplayPort-zu-DisplayPort-Verbindungen das optionale DisplayPort-Kabelkit VN567AA.
Formfaktor
Niedrige Höhe: 6,89 x 15,62 cm
Grafik-Controller
NVIDIA® NVS 315
Speichertaktung
875 MHz
Speichergröße
512 MB DDR3
Speicherbandbreite
14 GB/s
Anschlüsse
DMS-59, mit Unterstützung für dualen VGA-, dualen DVI- oder dualen DisplayPort-Anschluss mit dem entsprechenden Adapterkabel
Maximale Displayauflösung
Bis zu 2048 x 1536 (VGA), 1920 x 1200 (DVI), 2560 x 1600 (DisplayPort)
Displayausgang
Bis zu zwei Displays in den folgenden Konfigurationen
  • Dual DVI:
    • Für zwei DVI-Displays, mit optionalem HP-DMS-59-DVI-Dual-Head-Anschlusskabel DL139A
  • Dual DisplayPort:
    • Für zwei DisplayPort-Displays, mit optionalem HP-DMS-59-zu-Dual-DisplayPort-Kit XP688AA
  • Dual VGA:
    • Für zwei analoge Displays, mit mitgeliefertem HP-DMS-59-zu-Dual-VGA-Kabel
  Hinweis:
Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Auflösung
Maximale Bildwiederholraten (Hz) nach Verbindung
Analoge Verbindung
Digitale Verbindung
640 x 480
85
60
720 x 480
85
60
720 x 576
85
60
800 x 600
85
60
1024 x 768
85
60
1280 x 720
85
60
1280 x 768
85
60
1280 x 1024
85
60
1440 x 900
75
60
1600 x 1024
85
60
1600 x 1200
85
60
1680 x 1050
75
60
1920 x 1080
85
60-R
1920 x 1200
85
60-R
1920 x 1440
85
2048 x 1536
75
2560 x 1440
60*
2560 x 1600
60*
  Hinweis:
* Nur DisplayPort
NVIDIA GeForce GT630-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Formfaktor
PCIe-x16-Karte
Grafik-Controller
NVIDIA-GPU mit Kepler-Architektur
Kerntaktung
875 MHz
Speichertaktung
891 MHz
Speichergröße
2 GB, DDR3, 128 Bit
Speicherbandbreite
28,5 GB/s
Maximale Displayauflösung
2560 x 1600 digital, 2048 x 1536 analog
Displayunterstützung
400-MHz-RAMDAC integriert
  Hinweis:
1: Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
NVIDIA GeForce GT630-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Einleitung
Die NVIDIA GeForce GT630-DP-(2-GB-)PCIe-x16-Grafikkarte bildet eine PCI-Express-x16-Add-in-Kartenlösung mit voller Höhe basierend auf der NVIDIA-GPU mit Kepler-Architektur. Die Karte unterstützt den Anschluss von drei Displays über ihren DVI-Anschluss und die beiden DisplayPort-Anschlüsse.
Als ideale Lösung für Desktop PC-Benutzer, die verbesserte 2D- und 3D-Grafikleistung suchen, ist die NVIDIA GeForce GT630-DP-(2-GB-)PCIe-x16-Karte die optimale Lösung für Geschäftskunden, die mehrere Displays über eine einzige Grafikkarte verwenden möchten. Nutzen Sie Webkonferenzen oder Video- und Fotobearbeitung und verbessern Sie gleichzeitig Ihr tägliches PC-Erlebnis mit besserer Grafik und einer ausgezeichneten visuellen Anzeigequalität.
Leistung und Merkmale
Die NVIDIA GeForce GT630 DP-(2-GB-)PCIe-x16-Karte bietet erstklassige PCI-Express- (PCIe-)Gen-3-Funktionen einschließlich:
  • Unerreichte Flexibilität für neue Anwendungen und verbesserte Leistung
  • Unterstützung für die NVIDIA-Surround-Technik
  • Verwendung mehrerer Displays über eine einzelne Grafikkarte
  • Vollständige 16-Lane-PCIe-Generation-3-Bus-Unterstützung mit Spitzenbandbreitenunterstützung
  • Wireless-Display ist für zukünftige Unterstützung bereit
Formfaktor
PCIe x16
Grafik-Controller
NVIDIA-GPU mit Kepler-Architektur
Kerntaktung
875 MHz
Speichertaktung
891 MHz
Speichergröße
2 GB, DDR3, 128 Bit
Speicherbandbreite
28,5 GB/s
Maximale Displayauflösung
  • Digital: 2560 x 1600
  • Analog: 2048 x 1536
Displayunterstützung
400-MHz-RAMDAC integriert
  Hinweis:
Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Auflösung
Maximale Bildwiederholraten (Hz)
Analoge Verbindung
Digitale Verbindung
640 x 480
85
60
800 x 600
85
60
1024 x 768
85
60
1280 x 720
85
60
1280 x 1024
85
60
1440 x 900
75
60
1600 x 1200
85
60
1680 x 1050
75
60
1920 x 1080
85
60-R
1920 x 1200
85
60-R
1920 x 1440
85
60
2048 x 1536
75
60
2560 x 1600
60
AMD Radeon HD 8350-1-GB-PCIe-x16-DH-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Einleitung
Erhalten Sie eine stabile 2D- und 3D-Grafikleistung mit der AMD Radeon HD 8350-1-GB-PCIe-x16-DH-Grafikkarte – einer PCI-Express-x16-Grafik-Add-in-Karte mit niedriger Höhe basierend auf der AMD Radeon HD 8350-GPU, hervorragend für Webkonferenzen oder Video- und Bildbearbeitungsfunktionen geeignet.
Formfaktor
PCIe x16
Grafik-Controller
AMD Radeon HD 8350
Kerntaktung
GPU-Modul arbeitet mit 523 MHz
Arbeitsspeicher
1 GB, DDR3, SDRAM
Speichertaktung
875 MHz
HDCP-Unterstützung
Ja
Maximale Displayauflösung
  • Digital: 1920 x 1200
  • Analog: 2048 x 1536
  Hinweis:
1: Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Analoge Verbindung
Digitale Verbindung
640 x 480
85
60
720 x 480
85
60
720 x 576
85
60
800 x 600
85
60
1024 x 768
85
60
1280 x 720
85
60
1280 x 768
85
60
1280 x 1024
85
60
1440 x 900
75
75
1600 x 1024
85
60
1600 x 1200
85
60
1680 x 1050
75
75-R
1920 x 1080
85
60-R
1920 x 1200
85
60-R
1920 x 1440
85
2048 x 1536
75
2560 x 1440
2560 x 1600
AMD Radeon HD 8490-1-GB-PCIe-x16-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Einleitung
Erhalten Sie eine eindrucksvolle Grafik und hochauflösende Anzeigeleistung auf zwei Displays mit einer PCI-Express-x16-Add-in-Grafikkarte mit niedriger Höhe basierend auf dem AMD Radeon HD 8490-Grafikprozessor. Verbessern Sie Ihr tägliches PC-Erlebnis, Webkonferenzen und Video- und Fotobearbeitung.
Formfaktor
PCIe x16
Grafik-Controller
AMD Radeon HD 8490
Kerntaktung
GPU-Modul arbeitet mit 875 MHz
Arbeitsspeicher
1 GB, DDR3, SDRAM
Speichertaktung
900 MHz
HDCP-Unterstützung
Ja
Maximale Displayauflösung
  • Digital: 2560 x 1600
  • Analog: 2048 x 1536
  Hinweis:
1: Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Analoge Verbindung
Digitale Verbindung
300 x 200
85
60
320 x 240
85
60
400 x 300
85
60
640 x 480
85
60
720 x 480
85
60
720 x 576
85
60
800 x 600
85
60
1024 x 768
85
60
1280 x 720
85
60
1280 x 768
85
60
1280 x 1024
85
60
1440 x 900
75
75
1600 x 900
85
60
1600 x 1024
85
60
1600 x 1200
85
60
1680 x 1050
75
75-R
1920 x 1080
85
60-R
1920 x 1200
85
60-R
1920 x 1440
85
2048 x 1536
75
2560 x 1440
60
2560 x 1600
60
AMD Radeon R7 240-2-GB- FH-PCIe-x16-GFX-Grafikkarte
Spezifikation
Beschreibung
Formfaktor
Volle Höhe
Grafik-Controller
AMD Radeon R7 240
Kerntaktung
730 MHz
Arbeitsspeicher
2 GB DDR3
Speichertaktung
1800 MHz
Frame-Puffer
128 Bit breiter Frame-Puffer
Bus-Typ
PCI-Express-3.0-Schnittstelle
Max. Leistung
32,71 W
Stromquellenunterstützung
12 V und 3,3 V
HDCP-Unterstützung
Ja, alle digitalen Ausgänge unterstützen HDCP (High-Bandwidth Digital Content Protection)
Maximale Displayauflösung
  • Digital: 1920 x 1200
  • Analog: 2048 x 1536
Konformität
Konform mit allen aufgeführten und mit allen anwendbaren ACPI-, AGP Forum-, ANSI-, DDWG-, HP-, Intel-, ITU-, Microsoft-, PCI SIG-, SMPTE- und VESA-APIs, -Standards, -Anforderungen, -Implementierungsleitfäden und -ECRs.
UNTERSTÜTZTE DVI-D- (DIGITAL) UND DISPLAYPORT-ANZEIGEMODI
  Hinweis:
Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden.
Auflösung
Bildwiederholraten
640 x 480
60 Hz
720 x 480
60 Hz
720 x 576
60 Hz
800 x 600
60 Hz
1024 x 768
60 Hz
1280 x 720
60 Hz
1280 x 768
60 Hz
1280 x 1024
60 Hz
1440 x 900
60-R Hz
75-R Hz
1600 x 1024
60 Hz
1600 x 1200
60 Hz
1680 x 1050
75 Hz
1920 x 1080
60 Hz
AMD Radeon R9 255 GFX-2-GB-PCIe-x16-Karte
Spezifikation
Beschreibung
Formfaktor
PCIe x16
Grafik-Controller
AMD Radeon R9 255
Kerntaktung
900 MHz
Arbeitsspeicher
2 GB, (4 Stck. 4-Gbit-128Mx32-GDDR5)
Speichertaktung
1150 MHz
Frame-Puffer
128 Bit breiter Frame-Puffer
Bus-Typ
PCI-Express-3.0-Schnittstelle
Max. Leistung
Stromquellenunterstützung
12 V und 3,3 V
HDCP-Unterstützung
Ja
Maximale Displayauflösung
  • Digital: 1920 x 1200
  • Analog: 2048 x 1536
Konformität
Konform mit allen aufgeführten und mit allen anwendbaren ACPI-, AGP Forum-, ANSI-, DDWG-, HP-, Intel-, ITU-, Microsoft-, PCI SIG-, SMPTE- und VESA-APIs, -Standards, -Anforderungen, -Implementierungsleitfäden und -ECRs.
Unterstützt Microsoft DirectX-11.1-, OpenGL-4.3- und OpenCL-1.2-APIs.
UNTERSTÜTZTE DVI-D- (DIGITAL) UND DISPLAYPORT-ANZEIGEMODI
  Hinweis:
Andere Auflösungen sind möglicherweise verfügbar, werden jedoch nicht empfohlen, da sie nicht von HP getestet und zertifiziert wurden
Digitale Verbindung
300 x 200
60 Hz
320 x 240
60 Hz
400 x 300
60 Hz
480 x 360
60 Hz
512 x 384
60 Hz
640 x 350
60 Hz
640 x 400
60 Hz
640 x 480
60 Hz
720 x 480
60 Hz
720 x 576
60 Hz
800 x 600
60 Hz
1024 x 768
60 Hz
1152 x 864
60 Hz
1280 x 720
60 Hz
1280 x 768
60 Hz
1280 x 960
60 Hz
1280 x 1024
60 Hz
1440 x 900
60 Hz
75 Hz
1600 x 900
60 Hz
1600 x 1024
60 Hz
1600 x 1200
60 Hz
1680 x 1050
75 Hz
1680 x 1080
60 Hz
1920 x 1080
60 Hz
2560 x 1440
60 Hz
2560 x 1600
60 Hz
Arbeitsspeicherspezifikationen
Spezifikation
Beschreibung
Systemarbeitsspeicherunterstützung
Der HP ProDesk 490 G2-Business-PC unterstützt die 4. Generation der Intel® Core™-Prozessorfamilie. Der Prozessor basiert auf einer neuen PC-Micro-Architektur und ist für eine Zwei-Chip-Plattform ausgelegt, die aus einem Prozessor und einem Plattform-Controller-Hub (PCH) besteht. Im Gegensatz zu vorherigen Generationen enthält die 4. Generation der Intel® Core™-Prozessoren einen integrierten Arbeitsspeicher-Controller (IMC). Der IMC unterstützt DDR3-/DDR3L-Protokolle mit zwei unabhängigen, 64 Bit breiten Kanälen, die jeweils auf einen oder zwei DIMMs zugreifen.
  • Zwei Kanäle der Nicht-ECC-DDR3-/DDR3L-UDIMMs (Unbuffered Dual Inline Memory Module) oder ungepufferten DDR3-/DDR3L-SO-DIMMs (Small Outline Dual Inline Memory Module) mit maximal zwei DIMMs pro Kanal
  • Single-Channel- und Dual-Channel-Arbeitsspeicherorganisationsmodi
  • Daten-Burst-Länge von acht für alle Arbeitsspeicherorganisationsmodi
  • Arbeitsspeicherdatenübertragungsraten von bis zu 1600 MT/s, die tatsächliche unterstützte Datenübertragungsrate ist vom konfigurierten Prozessor abhängig.
  • 64 Bit breite Kanäle
  • DDR3-/DDR3L-Systemarbeitsspeicher-E/A-Spannung von 1,5 V
  • Theoretische maximale Arbeitsspeicherbandbreite:
    • 21,3 GB/s im Dual-Channel-Modus (1333 MT/s vorausgesetzt)
    • 25,6 GB/s im Dual-Channel-Modus (1600 MT/s vorausgesetzt)
Plattformarbeitsspeicherunterstützung
Microtower- (MT-)Plattformen unterstützen bis zu vier (4) dem Branchenstandard entsprechende DDR3-SDRAM-DIMMs.
  Vorsicht:
Sie müssen den Computer herunterfahren und das Netzkabel abziehen, bevor Sie Arbeitsspeichermodule hinzufügen oder entfernen. Unabhängig vom Betriebsmodus sind die Arbeitsspeichermodule immer spannungsgeladen, wenn der Computer mit einer stromführenden Steckdose verbunden ist. Wenn Sie Arbeitsspeichermodule hinzufügen oder entfernen, während Spannung anliegt, kann dies zu nicht behebbaren Schäden an den Arbeitsspeichermodulen oder an der Hauptplatine führen.
  Hinweis:
Bei Systemen, die mit einem Arbeitsspeicher von mehr als 3 GB und einem 32-Bit-Betriebssystem konfiguriert sind, ist aufgrund von Anforderungen durch die Systemressourcen möglicherweise nicht der gesamte Arbeitsspeicher verfügbar. Zum Adressieren von mehr als 4 GB Arbeitsspeicher ist ein 64-Bit-Betriebssystem erforderlich.
High-Definition-Audio
Spezifikation
Beschreibung
Typ
Integriert
HD-Stereo-Codec
Realtek-ALC221-2-Kanal-Codec
Audio-E/A-Anschlüsse
  • Mikrofoneingang vorn (150 kOhm Eingangsimpedanz)
  • Line-in/Mikrofoneingang hinten (150 kOhm Eingangsimpedanz, Funktion ist im Audiotreiber konfigurierbar)
  • Line-out hinten* (190 Ohm Ausgangsimpedanz, erwartet eine Mindestlast von 10 kOhm)
  • Kopfhörerausgang vorn (0,5 Ohm Ausgangsimpedanz, erwartet eine Mindestlast von 32 Ohm)
  • Mikrofon-/Kopfhörerbuchse vorn kann als Mikrofoneingang, Line-in oder Kopfhörerausgang für den Anschluss von zwei Kopfhörern an der Vorderseite des Systems umkonfiguriert werden. Bei Konfiguration als zweiter vorderer Kopfhörerausgang empfangen beide vorderen Kopfhörerausgänge immer das gleiche Signal.
  • Alle Anschlüsse haben eine Größe von 3,5 mm.
Interner Lautsprecherverstärker
1,5-W-Verstärker nur für den internen Lautsprecher. Externe Lautsprecher müssen über eine eigene Stromversorgung verfügen.
Multi-Streaming-fähig
In der Realtek-Steuerung kann Multi-Streaming aktiviert werden, um das Senden voneinander unabhängiger Audio-Streams von bzw. zu den Buchsen an der Vorder- und der Rückseite zu ermöglichen.
Sampling
8 kHz bis 192 kHz
Wavetable-Synthese
Ja, verwendet Software-Wavetable des Betriebssystems
Analoges Audio
Ja
Kanalanzahl beim Audioausgang
Stereo (Kanal links und rechts)
Interner Lautsprecher
Ja
Buchse für externe Lautsprecher
Ja
Festplatten- und Solid-State-Laufwerkspezifikationen
2-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
2 TB
Umdrehungsgeschwindigkeit
7.200 U/Min
Schnittstelle
SATA, 6 Gbit/s
Cache, mehrfachsegmentiert (MB)
64 MB
Suchzeit (typische Lesevorgänge)
Lesen:
< 8,5 ms
Schreiben:
< 89,5 ms
Höhe (Nennwert)
26,11 mm
Breite (Nennwert)
101,6 mm
Tiefe
146,99 mm
Gewicht
626 g
Temperatur bei Betrieb
5 bis 55 °C
1-TB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
Spezifikation
Beschreibung
Kapazität
1.000.204.886.016 Byte
Umdrehungsgeschwindigkeit
7.200 U/Min
Schnittstelle
Serial ATA 3.0 (6,0 Gbit/s)
Puffergröße
32 MB
Logische Blöcke
1.953.525.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge)
Einzelne Spur:
2,0 ms
Durchschnittlich:
11 ms
Full-Stroke:
21 ms
Höhe
2,54 cm
Breite
Mediendurchmesser:
8,89 cm (3,5 Zoll)
Physische Größe:
10,2 cm
Temperatur bei Betrieb
5 bis 55 °C
500-GB-7200-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
Spezifikation
Beschreibung
Kapazität
500.107.862.016 Byte
Umdrehungsgeschwindigkeit
7.200 U/Min
Schnittstelle
Serial ATA 3.0 (6,0 Gbit/s)
Puffergröße
16 MB
Logische Blöcke
976.773.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge, einschließlich Controller-Overhead und Einschwingen)
Einzelne Spur:
2,0 ms
Durchschnittlich:
11 ms
Full-Stroke:
21 ms
Höhe (Nennwert)
2,54 cm
Breite (Nennwert)
Mediendurchmesser:
8,89 cm (3,5 Zoll)
Physische Größe:
10,2 cm
Temperatur bei Betrieb
5 bis 55 °C
500-GB-7200-U/Min-SATA-2,5-Zoll-Festplatte mit Selbstverschlüsselung (SED)
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
500.107.862.016 Byte
Umdrehungsgeschwindigkeit
7.200 U/Min
Laufwerktyp
Festplatte mit Selbstverschlüsselung (SED) und SATA-Schnittstelle
Schnittstelle
SATA, 6 Gbit/s
Segmentierter Puffer mit Schreib-Cache
32768 kB – ein Teil der Pufferkapazität wird für Firmware verwendet
Anzahl der Sektoren
976.773.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge)
Einzelne Spur:
1,0 ms
Durchschnittlich:
13 ms
Full-Stroke:
25 ms
Mediendurchmesser
63,5 mm (2,5 Zoll)
Höhe
6,8 mm ±0,2 mm
Breite
69,85 mm ±0,25 mm
Länge
100,2 mm ±0,25 mm
Gewicht
95 g (max.)
Temperatur bei Betrieb:
5 bis 55 °C
1-TB-SATA-6-Gbit-2,5-Zoll-8-GB-Solid-State-Hybrid-Laufwerk (SSHD)
Spezifikation
Beschreibung
Formatierte Kapazität
1 TB
Spindelumdrehungsgeschwindigkeit
5.400 U/Min ±0,2 %
Laufwerktyp
Solid-State-Hybrid-Drive- (SSHD-)Technik mit NAND-Flash
Schnittstelle
Serial ATA (SATA)
Cache-Puffer
64 MB
Commercial Multilevel Cell- (cMLC-)NAND-Flash
8 GB
Anzahl der Sektoren
976.773.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge)
Einzelne Spur:
2,0 ms
Durchschnittlich:
12 ms
Höhe
9,5 ±0,2 mm
Breite
69,85 ±0,25 mm
Länge
100,35 +0,20/-0,25 mm
Gewicht
115 g (max.)
Temperatur bei Betrieb:
5 bis 55 °C
500-GB-SATA-6-Gbit-2,5-Zoll-8-GB-Solid-State-Hybrid-Laufwerk (SSHD)
Spezifikation
Beschreibung
Formatierte Kapazität
500 GB
Spindelumdrehungsgeschwindigkeit
5.400 U/Min ±0,2 %
Laufwerktyp
Solid-State-Hybrid-Drive- (SSHD-)Technik mit NAND-Flash
Schnittstelle
Serial ATA (SATA)
Cache-Puffer
64 MB
Commercial Multilevel Cell- (cMLC-)NAND-Flash
8 GB
Anzahl der Sektoren
976.773.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge)
Einzelne Spur:
2,0 ms
Durchschnittlich:
12 ms
Höhe
6,8 ±0,2 mm
Breite
69,85 ±0,25 mm
Länge
100,35 +0,20/-0,25 mm
Gewicht
95 g (max.)
Temperatur bei Betrieb
5 bis 55 °C
128-GB-Solid-State-Laufwerk
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
128 GB*
Architektur
Multi-Level-Cell- (MLC-)NAND
Schnittstelle
SATA, 6 GB/s
Abmessungen (B x H x T)
6,985 x 0,7 x 10,05 cm
Gewicht
73 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 450 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 260 MB/s
Zufällige Lesevorgänge (4 kB):
Bis zu 46.000 IOPS
Zufällige Schreibvorgänge (4 kB):
Bis zu 56.000 IOPS
Latenz
Lesen:
55 ms (typisch)
Schreiben:
55 ms (typisch)
Stromversorgung
DC-Leistungsanforderung:
Min. 4,5 V. Max. 5,5 V
Gesamtstromverbrauch:
160 mW (bei Betrieb), < 85 mW (im Bereitschaftsmodus)
Laufwerklebensdauer
1,2 Millionen Gerätestunden**
Umgebungsbedingungen (alle Bedingungen, nicht kondensierend)
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit (bei Betrieb):
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/1,0 ms
Bestimmungen
UL, CSA, EN 60950-2000, CISPR Pub 22 Klasse B, CNS 13438, AS/NZS, CISPR 22:2002 Klasse B, Korea KCC, CE-Zeichen
  Hinweis:
* Für Solid-State-Laufwerke gilt: 1 GB = 1 Milliarde Bytes. 128 GB ist die unformatierte Kapazität dieses Laufwerks, bevor ein Teil des Laufwerks für Flash-Verwaltungsfunktionen reserviert wird. Die tatsächliche Kapazität variiert je nach Inhalt.
** Das Gerät erreicht eine mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF) basierend auf der Bevölkerungsstatistik, nicht auf einzelnen Geräten.
500-GB-2,5-Zoll-FIPS-140-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED)
Spezifikation
Beschreibung
Formatierte Kapazität
500 GB
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED) und SATA-Schnittstelle.
Schnittstelle
Serial ATA (6,0 Gbit/s)
Formfaktor
2,5 Zoll
Höhe
6,80 mm ±0,20 mm
Breite
69,85 mm ±0,25 mm
Länge
100,35 mm ±0,25/0,20 mm
Gewicht (typisch)
< 95 g
Bandbreitenleistung
Anhaltende Datenübertragungsrate OD
100 MB/s max.
E/A-Datenübertragungsrate
600 MB/s max.
Stromversorgung
Stromverbrauch:
Starten (max.): 1,00 A
Bereitschaftsmodus, aktiv: 0,70 W
Energiesparmodus: 0,18 W
Umgebungsbedingungen
(alle Bedingungen, nicht kondensierend)
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
400 G/2 ms max.
256-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
256 GB
500.118.192 (benutzeradressierbare Sektoren)
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung, NAND-Flash und SATA-Schnittstelle
Trusted Computing Group- (TCG-)OPAL-konformes verschlüsseltes Solid-State-Laufwerk
Schnittstelle
Serial ATA (6,0 Gbit/s)
Formfaktor
2,5 Zoll
Höhe
6,80 mm ±0,20 mm
Breite
69,85 mm ±0,25 mm
Länge
100,20 mm ±0,25 mm
Gewicht (typisch)
Bis zu 55 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 520 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 500 MB/s
Stromversorgung
Stromverbrauch:
Aktiv: 0,78 A/3,891 W
Bereitschaftsmodus: 0,005 A/0,026 W
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)
1.500.000 Stunden
Umgebungsbedingungen
(alle Bedingungen, nicht kondensierend)
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/0,5 ms
256-SATA-GB-2,5-Zoll-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED)
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
256.186.271 benutzeradressierbare Sektoren
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung, 25-nm-MLC-NAND-Flash und SATA-Schnittstelle
Schnittstelle
Serial ATA 2.0 (3,0 Gbit/s)
NAND-Flash
25-nm-MLC-NAND-Flash
Höhe
7 mm
Breite
69,85 mm
Länge
100,5 mm
Gewicht (typisch)
73 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 450 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 260 MB/s
4.000 zufällige Lesevorgänge:
Bis zu 46.000 IOPS
4.000 zufällige Schreibvorgänge:
Bis zu 56.000 IOPS
Latenz
Lesen:
55 μs
Schreiben:
55 μs
Stromversorgung
Stromverbrauch:
Aktiv (durchschnittlich): 160 mW
Bereitschaftsmodus (durchschnittlich): < 85 mW
Laufwerklebensdauer
72 TB geschrieben, bis zu 40 GB/Tag für 5 Jahre
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/1 ms
180-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (Pro 1500)
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
351.651.888 unformatierte Kapazität (gesamte benutzeradressierbare Sektoren im LBA-Modus)
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED), 20-nm-MLC-NAND-Flash und SATA-Schnittstelle
Schnittstelle
Serial ATA (6,0 Gbit/s)
NAND-Flash
20-nm-MLC-NAND-Flash
Formfaktor
2,5 Zoll
Dicke
7 mm
Gewicht
Bis zu 78 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 540 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 490 MB/s
4.000 zufällige Lesevorgänge:
Bis zu 41.000 IOPS
4.000 zufällige Schreibvorgänge:
Bis zu 80.000 IOPS
Stromversorgung
SATA-Stromverbrauch:
195 mW (bei Betrieb, durchschnittlich), 125 mW (im Bereitschaftsmodus, durchschnittlich)
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)
1.200.000 Stunden
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/0,5 ms
128-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-2-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
128 GB
250.069.680 (benutzeradressierbare Sektoren)
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung, NAND-Flash und SATA-Schnittstelle.
Trusted Computing Group- (TCG-)OPAL-konformes verschlüsseltes Solid-State-Laufwerk
Schnittstelle
Serial ATA (6,0 Gbit/s)
Formfaktor
2,5 Zoll
Höhe
6,80 mm ±0,20 mm
Breite
69,85 mm ±0,25 mm
Länge
100,20 mm ±0,25 mm
Gewicht (typisch)
Bis zu 55 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 520 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 340 MB/s
Stromversorgung
Stromverbrauch:
Aktiv: 0,78 A/3,891 W
Bereitschaftsmodus: 0,005 A/0,026 W
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)
1.500.000 Stunden
Umgebungsbedingungen
(alle Bedingungen, nicht kondensierend)
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/0,5 ms
120-GB-SATA-2,5-Zoll-Opal-1-Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung
Spezifikation
Beschreibung
Unformatierte Kapazität
234.442.648 unformatierte Kapazität (gesamte benutzeradressierbare Sektoren im LBA-Modus)
Architektur
Solid-State-Laufwerk mit Selbstverschlüsselung (SED), 20-nm-MLC-NAND-Flash und SATA-Schnittstelle
Schnittstelle
Serial ATA (6,0 Gbit/s)
NAND-Flash
20-nm-MLC-NAND-Flash
Formfaktor
2,5 Zoll
Dicke
7 mm
Gewicht
Bis zu 78 g
Bandbreitenleistung
Andauernde sequenzielle Lesevorgänge:
Bis zu 540 MB/s
Andauernde sequenzielle Schreibvorgänge:
Bis zu 480 MB/s
4.000 zufällige Lesevorgänge:
Bis zu 41.000 IOPS
4.000 zufällige Schreibvorgänge:
Bis zu 80.000 IOPS
Stromversorgung
SATA-Stromverbrauch:
195 mW (bei Betrieb, durchschnittlich), 125 mW (im Bereitschaftsmodus, durchschnittlich)
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)
1.200.000 Stunden
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/0,5 ms
1-TB-10000-U/Min-SATA-6,0-Gbit/s-3,5-Zoll-Festplatte
Spezifikation
Beschreibung
Kapazität
500.107.862.016 Byte
Umdrehungsgeschwindigkeit
7.200 U/Min
Schnittstelle
Serial ATA 2.0 (6,0 Gbit/s)
Puffergröße
16 MB
Logische Blöcke
976.773.168
Suchzeit (typische Lesevorgänge, einschließlich Controller-Overhead und Einschwingen)
Einzelne Spur:
2,0 ms
Durchschnittlich:
12 ms
Full-Stroke:
25 ms
Höhe (Nennwert)
9,5 mm
Breite (Nennwert)
Mediendurchmesser: 63,5 mm (2,5 Zoll)
Physische Größe: 70 mm
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
5 bis 55 °C
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 bis 95 %
Stoßsicherheit:
1.500 G/0,5 ms
Wechselspeicherspezifikationen
HP-Slim-SuperMulti-DVD-Brenner
Spezifikation
Beschreibung
Höhe
12,7 mm Höhe
Ausrichtung
Entweder horizontal oder vertikal
Schnittstellentyp
SATA/ATAPI
Brennkapazität der Disk
Bis zu 8,5 GB (DL) oder 4,7 GB (Standard)
Abmessungen (B x H x T)
128 x 12,7 x 127 mm ohne Einfassung
Gewicht (max.)
190 g
Schreibgeschwindigkeiten
DVD-RAM
Bis zu 5x
DVD-R DL
Bis zu 6x
DVD+R
Bis zu 8x
DVD+RW
Bis zu 8x
DVD+R DL
Bis zu 8x
DVD-R
Bis zu 8x
DVD-RW
Bis zu 6x
CD-R
Bis zu 24x
CD-RW
Bis zu 24x
Lesegeschwindigkeiten
DVD-RAM
Bis zu 5x
DVD-RW, DVD+RW
Bis zu 8x
DVD-R DL, DVD+R DL
Bis zu 8x
DVD+R, DVD-R
Bis zu 8x
DVD-ROM DL, DVD-ROM
Bis zu 8x
CD-ROM, CD-R
Bis zu 24x
CD-RW
Bis zu 24x
Zugriffszeit
Zufällig
DVD-ROM: 170 ms (typisch), CD-ROM: 170 ms (typisch)
Full-Stroke
DVD-ROM: 320 ms (typisch), CD-ROM: 320 ms (typisch)
Stoppzeit
6 Sekunden (typisch)
Leistung
Zufällig
DVD-ROM: 170 ms (typisch), CD-ROM: 170 ms (typisch)
Full-Stroke
DVD-ROM: 320 ms (typisch), CD-ROM: 320 ms (typisch)
Stoppzeit
6 Sekunden (typisch)
Umgebungsbedingungen (bei Betrieb – nicht kondensierend)
Temperatur
5 bis 50 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
10 bis 80 %
Maximale Feuchtkugeltemperatur
29 °C
HP-Slim-Blu-ray-BDXL-Laufwerk
Spezifikation
Beschreibung
Höhe
12,7 mm, Slim-Tray-Load-Laufwerk
Ausrichtung
Entweder horizontal oder vertikal
Schnittstellentyp
SATA/ATAPI
Disk-Kapazität
Bis zu 128 GB QL, 100 GB TL, 50 GB DL oder 25 GB Standard-SL
Abmessungen (B x H x T) (maximal)
128 x 12,7 x 127 mm ohne Einfassung
Gewicht (max.)
Bis zu 170 g ohne Einfassung
Schreibgeschwindigkeiten
Triple-Layer
Quadruple-Layer
BD-R
Bis zu 4x
Bis zu 4x
BD-RE
Bis zu 2x
Nicht unterstützt
Single-Layer
Double-Layer
BD-R
Bis zu 6x
Bis zu 6x
BD-RE
Bis zu 2x
Bis zu 2x
DVD-R
Bis zu 8x
Bis zu 6x
DVD-RW
Bis zu 6x
Nicht unterstützt
DVD+R
Bis zu 8x
Bis zu 6x
DVD+RW
Bis zu 8x
Nicht unterstützt
DVD-RAM
Bis zu 5x
CD-R
Bis zu 24x
CD-RW
Bis zu 24x
Triple-Layer
Quadruple-Layer
BD-R
Bis zu 4x
Bis zu 4x
BD-RE
Bis zu 4x
Nicht unterstützt
Single-Layer
Double-Layer
DVD-ROM
Bis zu 6x
Bis zu 6x
BD-R
Bis zu 6x
Bis zu 6x
Lesegeschwindigkeiten
BD-RE
Bis zu 6x
Bis zu 6x
DVD-ROM
Bis zu 8x
Bis zu 8x
DVD-R
Bis zu 8x
Bis zu 8x
DVD-RW
Bis zu 8x
DVD+R
Bis zu 8x
Bis zu 8x
DVD+RW
Bis zu 8x
BDMV (AACS-konforme Disk)
Bis zu 6x/2x (Lesen/Abspielen)
DVD-RAM
Bis zu 5x
DVD-Video (CSS-konforme Disk)
Bis zu 8x/4x (Lesen/Abspielen)
CD-R/-RW/-ROM
Bis zu 24x
CD-DA (DAE)
Bis zu 20x/10x (Lesen/Abspielen)
Zugriffszeit (typische Lesevorgänge, inkl. Einschwingen)
Zufällig
BD-ROM: 205 ms (typisch), DVD-ROM: 185 ms (typisch), CD-ROM: 165 ms (typisch)
Full-Stroke
BD-ROM: 350 ms (typisch), DVD-ROM: 345 ms (typisch), CD-ROM: 340 ms (typisch)
Stromversorgung
Quelle
Slimline-SATA-DC-Netzbuchse
DC-Leistungsanforderung
5 V DC ±5 % – 100 mV Ripple pp
Gleichstrom
5 V DC – 1200 mA typisch, 2000 mA maximal
Umgebungsbedingungen (bei Betrieb – nicht kondensierend)
Temperatur
5 bis 50 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
10 bis 80 %
Maximale Feuchtkugeltemperatur
29 °C
HP-Slim-DVD-ROM-Laufwerk
Spezifikation
Beschreibung
Höhe
12,7 mm
Ausrichtung
Entweder horizontal oder vertikal
Schnittstellentyp
SATA/ATAPI
Abmessungen (B x H x T)
128 x 12,7 x 127 mm ohne Einfassung
Gewicht (max.)
Bis zu 170 g ohne Einfassung
Lesegeschwindigkeiten
DVD+R/-R/+RW/-RW/+R DL/-R DL
Bis zu 8x
DVD-R
Bis zu 8x
DVD+RW
Bis zu 8x
DVD-RW
Bis zu 8x
DVD+R DL
Bis zu 8x
DVD-R DL
Bis zu 8x
DVD-ROM
Bis zu 8x
CD-ROM
Bis zu 24x
CD-R
Bis zu 24x
CD-RW
Bis zu 24x
Zugriffszeit (typische Lesevorgänge, inkl. Einschwingen)
Zufällig
DVD-ROM: 170 ms (typisch), CD-ROM: 170 ms (typisch)
Full-Stroke
DVD-ROM: 320 ms (typisch), CD-ROM: 320 ms (typisch)
Stromversorgung
Quelle
Slimline-SATA-DC-Netzbuchse
DC-Leistungsanforderung
5 V DC ±5 % – 100 mV Ripple pp
Gleichstrom
5 V DC – 1000 mA typisch, < 1600 mA max.
Umgebungsbedingungen (alle Bedingungen, nicht kondensierend)
Temperatur
5 bis 50 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
10 bis 80 %
Maximale Feuchtkugeltemperatur (bei Betrieb)
29 °C
Netzwerk- und Kommunikationsspezifikationen
Realtek RTL8151GH-CG-GbE-LOM-Netzwerkadapter
Spezifikation
Beschreibung
Anschluss
RJ-45
Systemschnittstelle
In Leiterplatte integriert
Controller
Realtek RTL8151GH-CG-Gigabit-Ethernet-Controller
Arbeitsspeicher
16 kB FIFO-Paket-Pufferspeicher
Unterstützte Datenübertragungsraten
10/100/1000 Mbit/s
IEEE-Konformität
  • 802.1P
  • 802.1Q
  • 802.3
  • 802.3ab
  • 802.3az
  • 802.3u
Bus-Architektur
PCI Express
Datenübertragungsmodus
PCIe-basierte Schnittstelle für Betrieb im aktiven Zustand (S0-Status)
Anforderung an die Stromversorgung
Erfordert 3,3 V und 1 V oder nur 3,3 V mit eingebauten Reglern
Stromverbrauch: 0,425 W
Netzwerkübertragungsmodus
  • Vollduplex
  • Halbduplex (nicht unterstützt für 1000BASE-T-Transceiver)
Netzwerkübertragungsrate
  • 10BASE-T (Halbduplex): 10 Mbit/s
  • 10BASE-T (Vollduplex): 20 Mbit/s
  • 100BASE-TX (Halbduplex): 100 Mbit/s
  • 100BASE-TX (Vollduplex): 200 Mbit/s
  • 1000BASE-T (Vollduplex): 2000 Mbit/s
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 70 °C
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb:
60 % relative Luftfeuchtigkeit
Verwaltung
WOL, Auto-MDI-Crossover, PXE, Multi-Port-Teaming, erweiterte Kabeldiagnose
Intel-Ethernet-I210-T1-Gigabit-Netzwerkadapter
Spezifikation
Beschreibung
Anschluss
RJ-45
Systemschnittstelle
PCI Express x1
Controller
Intel I210-Gigabit-Ethernet-Controller
Arbeitsspeicher
Integrierte konfigurierbare Dual-48K-Sende-/Empfangs-FIFO-Puffer
Unterstützte Datenübertragungsraten
10/100/1000 Mbit/s
IEEE-Konformität
  • 802.1P
  • 802.1Q
  • 802.2
  • 802.3
  • 802.3ab
  • 802.3u
  • 802.3x-Flusssteuerung
Bus-Architektur
PCIe 2.1
Datenpfadbreite
X1, 250 MB/s, bidirektionale Schnittstelle
Datenübertragungsmodus
DMA-Busmaster
Hardwarezertifizierungen
  • FCC
  • B
  • CE
  • TÜV-c
  • TÜVus – Kennzeichnung für Kanada und die USA
  • TÜV – GS-Kennzeichnung für Europäische Union
Anforderung an die Stromversorgung
AUX 3,3 V, 3,0 W in 1000-Base-T und 1,0 W in 100-Base-T
Boot-ROM-Unterstützung
  • Ja
  • 10BASE-T (Halbduplex): 10 Mbit/s
  • 10BASE-T (Vollduplex): 20 Mbit/s
Netzwerkübertragungsrate
  • 10BASE-T (Halbduplex): 10 Mbit/s
  • 10BASE-T (Vollduplex): 20 Mbit/s
  • 100BASE-TX (Halbduplex): 100 Mbit/s
  • 100BASE-TX (Vollduplex): 200 Mbit/s
  • 1000BASE-TX (Vollduplex): 2000 Mbit/s (tatsächliche Rate durch PCI-Bus begrenzt)
Umgebungsbedingungen
Temperatur bei Betrieb:
0 bis 55 °C
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb:
85 % bei 55 °C
Verwaltung
WOL, PXE, DMI, WFM 2.0
Intel Dual Band Wireless-N 7260-802.11a/b/g/n-(2x2-)Drahtlosnetzwerkschnittstellenverbindung
Spezifikation
Beschreibung
WLAN-Standards
IEEE 802.11a/b/g/n
Interoperabilität
  • Wi-Fi-zertifiziert (802.11a/b/g/n WMM, WPA, WPA2 und WPS)
  • Cisco-Compatible-Extensions-Programm, konform mit Microsoft Windows 7, Windows Vista und XP.
  Hinweis:
Das Clientdienstprogramm des WLAN-Herstellers wird für die Unterstützung von Cisco Compatible Extensions unter Microsoft Windows XP benötigt. WLAN ist möglicherweise auch kompatibel mit bestimmten Drittanbietersoftware-Supplicants. WLAN-Erweiterungen unabhängiger Hardwareanbieter werden für die Unterstützung von Cisco Compatible Extensions für Microsoft Windows Vista benötigt.
Frequenzband
802.11b/g/n:
  • 2,402 bis 2,482 GHz
802.11a/n:
  • 4,9 bis 4,95 GHz (Japan)
  • 5,15 bis 5,25 GHz
  • 5,25 bis 5,35 GHz
  • 5,47 bis 5,725 GHz
  • 5,825 bis 5,850 GHz
Antennenstruktur
2 für Senden, 2 für Empfangen (2x2)
Datenübertragungsraten
  • 802.11a: 6, 9, 12, 18, 24, 36, 48, 54 Mbit/s
  • 802.11b: 1, 2, 5,5, 11 Mbit/s
  • 802.11g: 6, 9, 12, 18, 24, 36, 48, 54 Mbit/s
  • 802.11n: MCS 0 ~ MCS 15 (20 MHz und 40 MHz)
Modulation
  • Direct Sequence Spread Spectrum
  • CCK, BPSK, QPSK, 16-QAM, 64-QAM
Sicherheit
  • IEEE- und Wi-Fi-konforme 64-/128-Bit-WEP-Verschlüsselung nur für den a/b/g-Modus
  • AES-CCMP: 128 Bit, hardwarebasiert
  • 802.1x-Authentifizierung
  • WPA, WPA2: 802.1x. WPA-PSK, WPA2-PSK, TKIP und AES.
  • WPA2-Zertifizierung
  • IEEE 802.11i
  • Cisco Certified Extensions, alle Versionen bis CCX4 und CCX Lite
  • WAPI
  Hinweis:
Überprüfen Sie die aktuelle Software-/Treiberversion auf Aktualisierungen für unterstützte Sicherheitsfunktionen.
Subkanäle
Multinationale Unterstützung mit Frequenzbereichen und -kanälen, die den lokalen Bestimmungen entsprechen.
Netzwerkarchitekturmodelle
  • Ad-hoc (Peer-to-Peer)
  • Infrastruktur (Zugangspunkt erforderlich)
Roaming
  • IEEE-802.11-konformes Roaming zwischen Band-Zugangspunkten
Ausgangsleistung
  • 2,4 GHz: +13,5 dBm min.
  • 5 GHz: +12 dBm min.
  Hinweis:
Die maximale Ausgangsleistung variiert möglicherweise je nach Land gemäß den örtlichen Bestimmungen.
Stromverbrauch
  • Senden: 2,0 W
  • Empfangen: 1,6 W
  • Bereitschaftsmodus: 250 mW (WLAN verbunden) im Abfragemodus bei Energiesparmodus und Akkubetrieb.
  • Bereitschaftsmodus: 100 mW (WLAN nicht verbunden)
  • Drahtlose Verbindung aus: 100 mW (WLAN nicht verbunden)
Energieverwaltung
  • ACPI-konforme Energieverwaltung
  • 802.11-konformer Energiesparmodus
Energieverwaltung
  • ACPI-konforme Energieverwaltung
  • 802.11-konformer Energiesparmodus
Empfängerempfindlichkeit
  • 802.11g:
    • 90 dBm (6 Mbit/s)
    • -89 dBm (9 Mbit/s)
    • -87 dBm (12 Mbit/s)
    • -85 dBm (18 Mbit/s)
    • -82 dBm (24 Mbit/s)
    • -79 dBm (36 Mbit/s)
    • -76 dBm (48 Mbit/s)
    • -74 dBm (54 Mbit/s)
  • 802.11b:-
    • 95 dBm (1 Mbit/s)
    • -93 dBm (2 Mbit/s)
    • -91 dBm (5,5 Mbit/s)
    • -88 dBm (11 Mbit/s)
  • 802.11g:-
    • 90 dBm (6 Mbit/s)
    • -89 dBm (9 Mbit/s)
    • -87 dBm (12 Mbit/s)
    • -85 dBm (18 Mbit/s)
    • -82 dBm (24 Mbit/s)
    • -79 dBm (36 Mbit/s)
    • -76 dBm (48 Mbit/s)
    • -74 dBm (54 Mbit/s)
Antennenanschlüsse
2 U.FL-Stecker (Ausgangsimpedanz von 50 ±2 Ohm)
Formfaktoren
PCI-Express-Half-Minicard
Gewicht
3,1 g
Abmessungen
3,1 x 26,8 x 30,0 mm
Betriebsspannung
3,3 V ±9 %
Bei Betrieb:
Temperatur
  • Bei Betrieb: -10 bis 70 °C
  • Bei Nichtbetrieb: -40 bis 80 °C
Luftfeuchtigkeit
  • Bei Betrieb: 10 bis 90 % (nicht kondensierend)
  • Bei Nichtbetrieb: 5 bis 90 % (nicht kondensierend)
Aufstellhöhe
  • Bei Betrieb: 3.048 m
  • Bei Nichtbetrieb: 15.240 m
LED-Aktivität
LED orange – drahtlose Verbindung aus, LED weiß – drahtlose Verbindung ein
HP-WLAN-802.11a/b/g/n-(2x2-)Dual-Band-PCIe-x1-WLAN/Bluetooth-Karte
Spezifikation
Beschreibung
WLAN-Standards
IEEE 802.11a/b/g/n
Interoperabilität
  • Wi-Fi-Zertifizierung
  • BQE-Zertifizierung der Bluetooth-Komponente
  • Zertifiziert nach CCX-Version 1, 2, 3, 4, 5 (Cisco Client Extensions)
  Hinweis:
Das Clientdienstprogramm des WLAN-Herstellers wird für die Unterstützung von Cisco Compatible Extensions unter Microsoft Windows XP benötigt. WLAN ist möglicherweise auch kompatibel mit bestimmten Drittanbietersoftware-Supplicants. WLAN-Erweiterungen unabhängiger Hardwareanbieter werden für die Unterstützung von Cisco Compatible Extensions für Microsoft Windows Vista benötigt.
Frequenzband
802.11b/g/n:
  • 2,402 bis 2,482 GHz
802.11a/n:
  • 4,9 bis 4,95 GHz (Japan)
  • 5,15 bis 5,25 GHz
  • 5,25 bis 5,35 GHz
  • 5,47 bis 5,725 GHz
  • 5,825 bis 5,850 GHz
Antennenstruktur
2 für Senden, 2 für Empfangen (2x2)
2 integrierte Dual-Band-2,4-/5-GHz-Antennen unterstützen die Karte bei WLAN-MIMO- und Bluetooth-Kommunikation.
Datenübertragungsraten
  • 802.11b: 1, 2, 5,5, 11 Mbit/s
  • 802.11g: 6, 9, 12, 18, 24, 36, 48, 54 Mbit/s
  • 802.11a: 6, 9, 12, 18, 24, 36, 48, 54 Mbit/s
  • 802.11n: Karte unterstützt Datenübertragungsraten für NSS = 1 und NSS = 2 für RX und TX für 20- und 40-MHz-Kanäle. Kurze und lange Guard-Intervalle werden unterstützt.
Sicherheit
  • IEEE- und Wi-Fi-konforme 64-/128-Bit-WEP-Verschlüsselung nur für den a/b/g-Modus
  • AES-CCMP: 128 Bit, hardwarebasiert
  • 802.1x-Authentifizierung
  • WPA, WPA2: 802.1x. WPA-PSK, WPA2-PSK, TKIP und AES.
  • WPA2-Zertifizierung
  • IEEE 802.11i
  • Cisco Certified Extensions, alle Versionen bis CCX4 und CCX Lite
  • WAPI
  Hinweis:
Überprüfen Sie die aktuelle Software-/Treiberversion auf Aktualisierungen für unterstützte Sicherheitsfunktionen.
Roaming
  • IEEE-802.11-konformes Roaming zwischen Band-Zugangspunkten
Ausgangsleistung
  • +13,5 dBm min.
  • Die maximale Ausgangsleistung muss die modulare, gesetzlich zertifizierte Leistung erreichen können, deren Antennen eine Spitzenverstärkung von +3 dBi bei 2,4 GHz und +5 dBi bei 5 GHz haben.
  Hinweis:
Die maximale Ausgangsleistung variiert möglicherweise je nach Land gemäß den örtlichen Bestimmungen.
Stromverbrauch
  • Senden: 2,0 W
  • Empfangen: 1,6 W
  • Bereitschaftsmodus: 250 mW (WLAN verbunden)
  • Bereitschaftsmodus: 100 mW (WLAN nicht verbunden)
  • Drahtlose Verbindung aus: 75 mW (WLAN nicht verbunden)
Bluetooth-Stromverbrauch
  • Spitzenwert bei Betrieb: 330 mW
  • Empfangen: 230 mW
  • Selektiver USB-Energiesparmodus: 17 mW
Energieverwaltung
  • ACPI-konforme Energieverwaltung
  • 802.11-konformer Energiesparmodus
  • Unterstützt selektiven USB-Energiesparmodus und Wiederaktivierung der Bluetooth-Komponente über die USB-Steuersignale.
Empfängerempfindlichkeit
Empfindlichkeit (dBm)
Rate (Mbit/s)
Modulations- und Kodierungsrate
-95
1
BPSK
-93
2
QPSK
-91
5,5
CCK
-88
11
CCK
802.11g:
Empfindlichkeit (dBm)
Rate (Mbit/s)
Modulations- und Kodierungsrate
-95
1
BPSK
-93
2
QPSK
-91
5,5
CCK
-88
11
CCK
802.11a/g:
Empfindlichkeit (dBm)
Rate (Mbit/s)
Modulations- und Kodierungsrate
-90
6
BPSK – ½
-89
9
BPSK – ¾
-87
12
QPSK – ½
-85
18
QPSK – ¾
-82
24
16 QAM – ½
-79
36
16 QAM – ¾
-76
48
64 QAM – 2/3
-74
54
64 QAM – ¾
802.11n:
Empfindlichkeit (dBm)
Rate (Mbit/s)
Modulations- und Kodierungsrate
-69
150
64 QAM – 5/6
-66
300
64 QAM – 5/6
Formfaktoren
PCI-Express-Half-Minicard
Gewicht
3,212 g
Abmessungen
26,65 x 29,85 x 1,067 mm
Betriebsspannung
3,3 V ±9 %
Bei Betrieb:
Temperatur
  • Bei Betrieb: -10 bis 70 °C
  • Bei Nichtbetrieb: -40 bis 80 °C
Luftfeuchtigkeit
  • Bei Betrieb: 10 bis 90 % (nicht kondensierend)
  • Bei Nichtbetrieb: 5 bis 95 % (nicht kondensierend)
Aufstellhöhe
  • Bei Betrieb: 3.048 m
  • Bei Nichtbetrieb: 15.240 m
Abmessungen und Gewicht
Spezifikation
Beschreibung
Gehäuse (B x T x H)
182,88 x 357 x 402 mm
Systemvolumen
21,02 l
Systemgewicht
6,5 kg
Verpackt (H x B x T)
496 x 240 x 520 mm
Versandgewicht
Geschätzt 9,058 kg
Palettierungsprofil
2 x 5:
  • 10 Einheiten pro Schicht
  • 4 Schichten max.
  • 40 Einheiten pro Palette
Software/Betriebssystem
Merkmal
Beschreibung
Betriebssysteme (vorinstalliert)
  • Windows 8.1 Pro (64 Bit)*
  • Windows 8.1 (64 Bit)*
  • Windows 7 Ultimate (32 Bit)**
  • Windows 7 Ultimate (64 Bit)**
  • Windows 7 Professional (32 Bit)**
  • Windows 7 Professional (64 Bit)**
  • Windows 7 Professional (32 Bit) (verfügbar durch Downgrade-Berechtigung für Windows 8.1 Pro)***
  • Windows 7 Professional (64 Bit) (verfügbar durch Downgrade-Berechtigung für Windows 8.1 Pro)***
  • Windows 7 Home Premium (32 Bit)**
  • Windows 7 Home Premium (64 Bit)**
  • Windows 7 Home Basic (32 Bit)**
  • FreeDOS 2.0
  Hinweis:
HP bietet für alle vorinstallierten Betriebssysteme Microsoft WHQL-zertifizierte (falls zutreffend) Treiber auf www.hp.com zum Zeitpunkt der Ankündigung des Geräts an.
Betriebssysteme (Web-Unterstützung)
Windows 7 Enterprise (32 Bit oder 64 Bit)
  Hinweis:
Für alle unterstützten Betriebssysteme führt HP Tests des Betriebssystems aus und stellt alle Mehrwertsoftware von HP (je nach Betriebssystem) zur Verfügung. Zertifizierte Treiber werden innerhalb von 30 Tagen nach der Ankündigung des Geräts auf www.hp.com zur Verfügung gestellt.
  Hinweis:
* Nicht alle Funktionen sind in allen Editionen von Windows 8.1 enthalten. Auf Ihrem System sind möglicherweise aufgerüstete und/oder separat gekaufte Hardware, Treiber und/oder Software erforderlich, um die Funktionen von Windows 8.1 in vollem Umfang nutzen zu können. Siehe http://www.microsoft.com.
** Nicht alle Funktionen sind in allen Editionen von Windows 7 enthalten. Auf Ihrem System ist möglicherweise aufgerüstete und/oder separat gekaufte Hardware erforderlich, um die Funktionen von Windows 7 in vollem Umfang nutzen zu können. Details finden Sie unter http://www.microsoft.com/windows/windows-7/.
*** Dieses System wird mit vorinstallierter Windows® 7 Professional-Software sowie mit einer Lizenz und entsprechenden Medien für Windows 8.1 Pro-Software ausgeliefert. Sie können jeweils nur eine Version der Windows-Software verwenden. Um zwischen Versionen zu wechseln, müssen Sie eine Version deinstallieren und die andere Version installieren. Um einen Verlust Ihrer Daten zu verhindern, müssen Sie alle Daten (Dateien, Fotos usw.) sichern, bevor Sie Betriebssysteme deinstallieren und installieren.
Umgebungsbedingungen
Spezifikationen
Beschreibung
Temperaturbereich
  • Bei Betrieb: 10 bis 35 °C*
  • Bei Nichtbetrieb: -30 bis 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
  • Bei Betrieb: 10 bis 90 % (nicht kondensierend bei Umgebungstemperatur)
  • Bei Nichtbetrieb: 5 bis 95 % (nicht kondensierend bei Umgebungstemperatur)
Maximale Höhe (ohne Druckausgleich)
  • Bei Betrieb: 3.048 m
  • Bei Nichtbetrieb: 9.144 m

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...