HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Installieren eines alternativen Druckertreibers unter Windows 8 für eine USB-Kabelverbindung

Dieses Dokument gilt für HP-Drucker und Computer mit Windows 8.
Wenn Probleme dabei auftreten, einen Windows 8-Treiber für Ihren Drucker zu finden, und Sie drucken müssen, ist möglicherweise eine Druckertreiberlösung im Betriebssystem Windows 8 enthalten. Sie müssen keine zusätzliche Software herunterladen. Der Druckertreiber für HP Deskjet 5550 oder HP Deskjet 990C funktioniert als alternativer Treiber, der mit vielen Typen von HP-Druckern kompatibel ist. Wenn Sie den alternativen Druckertreiber installieren und konfigurieren, kann Ihr Drucker grundlegende Druckvorgänge ausführen.

Schritt 1: Suchen des passenden alternativen Treibers und Installieren des Treibers auf Ihrem Computer

Installieren Sie einen Basisdruckertreiber über das Internet, indem Sie Microsoft Windows Update verwenden.
  1. Stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel nicht am Drucker angeschlossen ist. Wenn das USB-Kabel am Drucker angeschlossen ist, ziehen Sie es ab.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem Internet verbunden ist.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Start" () in der linken unteren Ecke des Bildschirms, klicken Sie auf Suchen und geben Sie dann Geräte und Drucker ein.
  4. Klicken Sie auf Geräte und Drucker.
  5. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen. Das Fenster Drucker hinzufügen wird angezeigt.
  6. Klicken Sie auf Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt.
  7. Wählen Sie Lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker mit manuellen Einstellungen hinzufügen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  8. Wählen Sie Vorhandenen Anschluss verwenden aus, klicken Sie dann auf die Drop-down-Liste Vorhandenen Anschluss verwenden und wählen Sie LPT1: (Druckeranschluss) aus. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Windows Update, um den HP Deskjet 5550-Druckertreiber anzuzeigen. Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
  10. Klicken Sie unter Hersteller im Fenster Den Druckertreiber installieren auf HP.
  11. Wählen Sie unter DruckerHP Deskjet 5550 als alternativen Treiber für den Drucker aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  12. Im Textfeld Druckername wird der Name des Druckers angezeigt. Klicken Sie auf Weiter. Der Installationsvorgang des Druckertreibers wird gestartet. Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird eine Meldung auf dem Computer angezeigt, die angibt, dass der Drucker erfolgreich hinzugefügt wurde.
  13. Klicken Sie auf Als Standarddrucker festlegen und dann auf Fertig stellen.
  14. Schließen Sie das USB-Kabel erst an den Drucker und dann an den Computer an. Das Fenster Die Gerätetreibersoftware wurde nicht installiert wird geöffnet.
  15. Klicken Sie auf Schließen, um das Fenster zu schließen.

Schritt 2: Konfigurieren des Treibers

Konfigurieren Sie den installierten Treiber, indem Sie den Anschluss von einem parallelen in einen DOT4-Anschluss ändern.
  1. Klicken Sie im Fenster Geräte und Drucker mit der rechten Maustaste auf den Namen des Druckers und klicken Sie dann auf Druckereigenschaften.
    Das Fenster Druckereigenschaften wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anschlüsse.
  3. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü und ändern Sie dann den Anschluss von LPT1 in USB oder DOT4. Wenn mehr als ein USB/DOT4-Anschluss zur Verfügung steht, wählen Sie den USB/DOT4-Anschluss mit der höchsten Nummer aus.
    Hinweis:
    Um den vollen Anschlussnamen anzuzeigen, erweitern Sie die Spalte der Anschlüsse im Dialogfeld Eigenschaften, indem Sie den Mauszeiger auf die vertikale Linie zwischen Anschluss und Beschreibung bewegen, auf die Linie klicken und die Maustaste gedrückt halten. Bewegen Sie die Maus nach rechts, bis der Anschlussname zu sehen ist.
  4. Klicken Sie auf OK.

Schritt 3: Drucken einer Testseite

Stellen Sie sicher, dass der Basisdruckertreiber funktioniert, indem Sie eine Testseite drucken.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Start" () in der linken unteren Ecke des Bildschirms, klicken Sie auf Suchen und geben Sie dann Geräte und Drucker ein.
  2. Klicken Sie auf Geräte und Drucker.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neu hinzugefügten Druckertreiber, HP Deskjet 5550, und klicken Sie dann auf Druckereigenschaften.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Testseite drucken.
    • Wenn die Seite gedruckt wird, können Sie den Basisdruckertreiber zum Drucken verwenden. Andere Funktionen wie das Scannen und erweiterte Druckoptionen werden möglicherweise nicht unterstützt.
    • Wenn die Seite nicht gedruckt wird, ist Ihr Drucker möglicherweise nicht mit dem betriebssystemeigenen Basistreiber in Windows 8 kompatibel. Sie können diese Schritte wiederholen, um den anderen Treiber, HP Deskjet 990C, auszuprobieren oder den Drucker durch einen Drucker ersetzen, der mit Windows 8 kompatibel ist.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...