Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Entfernen und Wiederanbringen der Wartungsklappe für HP Pavilion g6-2000, g6-2100, g6-2200 und g6-2300 Notebook-PCs

Dieses Dokument gilt für Notebooks der Modellreihe HP Pavilion g6-2xxx.
HP Notebooks der Pavilion-g6-2x00-Serie
Bevor Sie beginnen
  • Sie benötigen einen Kreuzschlitzschraubendreher.
  • Schalten Sie den Computer aus. Ziehen Sie das Ethernet- oder Modemkabel ab. Ziehen Sie das Netzkabel ab.
  • Stellen Sie den Computer auf eine saubere, ebene und stabile Arbeitsfläche an einer Stelle ohne Teppichboden.
  • HP empfiehlt dringend, bei der Arbeit am Computerinnenleben ein Antistatikarmband und ein leitfähiges Schaumstoffpolster zu verwenden.
  • Nehmen Sie die Komponenten erst dann aus ihrer Schutzverpackung heraus, wenn Sie alles für den Einbau vorbereitet haben.
  Warnung:
Die Kanten der Metallteile sind scharf. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht an Metallkanten im Inneren des Computers verletzen.
  Warnung:
Schalten Sie den Computer aus und warten Sie, bis sich die Komponenten abgekühlt haben, bevor Sie mit diesen Verfahren beginnen.
  Vorsicht:
Dieses Gerät enthält Komponenten, die durch elektrostatische Entladung (ESD) beschädigt werden können. Um dieses Risiko zu minimieren, sollten Sie in einem Raum ohne Teppichboden arbeiten, eine elektrostatisch ableitende Unterlage verwenden (beispielsweise eine leitfähige Unterlage) und ein ESD-Armband tragen, das mit einer geerdeten Oberfläche verbunden ist.
Videoübersicht
Sehen Sie das folgende Video an, bevor Sie die Schritte in diesem Artikel verwenden.
  Hinweis:
Im Video und in den Abbildungen in diesem Artikel wird eine spezielle Konfiguration eines Notebooks dargestellt. Dieselbe Vorgehensweise beim Entfernen und Wiedereinsetzen gilt für alle Konfigurationen der PCs der Modellreihe HP Pavilion g6-2xxx serie.
Entfernen der Wartungsabdeckung
  Warnung:
Stellen Sie vor Beginn der Arbeiten sicher, dass der Computer von der Stromversorgung getrennt ist.
Führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt aus, um die Wartungabdeckung zu entfernen.
Schritt 1
Entfernen Sie den Akku.
Weitere Informationen zum Entfernen des Akkus finden Sie im HP Support-Dokument Entfernen und Wiedereinsetzen des Akkus.
Entfernen des Akkus
Schritt 2
Lösen Sie die Kreuzschraube, die die Wartungsabdeckung am Basisgehäuse befestigt.
Schraube der Wartungabdeckung
Schritt 3
Schieben Sie die Wartungsabdeckung zur Computervorderseite.
Schieben der Wartungsabdeckung
Schritt 4
Heben Sie die rechte Seite der Wartungsabdeckung an und entfernen Sie die Laschen auf der linken Seite der Wartungsabdeckung von den Aussparungen im Basisgehäuse.
Wartungsabdeckung anheben
Schritt 5
Entfernen Sie die Wartungsabdeckung.
Entfernen der Wartungsabdeckung
Wiederanbringen der Wartungsabdeckung
Verwenden Sie die Schritte in diesem Abschnitt, um die Wartungsabdeckung wieder anzubringen.
Schritt 1
Richten Sie die Laschen auf der linken Seite der Wartungsabdeckung an den Aussparungen Im Basisgehäuse aus.
Ausrichten der Wartungsabdeckung
Schritt 2
Richten Sie die Wartungabdeckung an ihrem Platz aus.
Ausrichten der Wartungsabdeckung
Schritt 3
Schieben Sie die Wartungsabdeckung zur Rückseite des Computers, bis sie richtig positioniert ist.
Hineinschieben der Wartungsabdeckung
Schritt 4
Ziehen Sie die Kreuzschraube an, die die Wartungsabdeckung am Basisgehäuse befestigt.
Schraube der Wartungabdeckung
Schritt 5
Setzen Sie den Akku wieder ein.
Weitere Informationen zum Entfernen des Akkus finden Sie im HP Support-Dokument Entfernen und Wiedereinsetzen des Akkus.
Drücken auf den Akku

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...