HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Wir aktualisieren unsere Webseite.

    Wenn während dieses Zeitraums Fehler auftreten, versuchen Sie es später erneut. 

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT COMMUNICATION- KUNDENRATGEBER

DOKUMENT-ID: c03625659

Version: 1

HP-Notebook-PCs - Systemwiederherstellung schlägt nach dem Installieren von HP ProtectTools fehl

Notice:: The information in this document, including products and software versions, is current as of the release date.The document is subject to change without notice.

Veröffentlichungsdatum : 08-Jan-2013

Letzte Aktualisierung: : 31-Jan-2013

DESCRIPTION
Das Wiederherstellen des Betriebssystems auf einen Zeitpunkt vor der Installation oder Konfiguration von HP ProtectTools kann zu einem Anmeldefehler führen. Die folgende Fehlermeldung kann bei der Anmeldung auftreten:
HPESULT 0x80074003

UMFANG
HP EliteBook 2560P Notebook-PC
HP EliteBook 2560P Notebook-PC
HP EliteBook 2760P-Tablet-PC
HP EliteBook 8460P Notebook-PC
HP EliteBook 8460W Mobile Workstation
HP EliteBook 8560P Notebook-PC
HP EliteBook 8760W Mobile Workstation
HP EliteBook 8760W Mobile Workstation
HP ProBook 4230S-Notebook-PC
HP ProBook 4330S-Notebook-PC
HP ProBook 4331S-Notebook-PC
HP ProBook 4430S-Notebook-PC
HP ProBook 4431S-Notebook-PC
HP ProBook 4435S-Notebook-PC
HP ProBook 4436S-Notebook-PC
HP ProBook 4530S-Notebook-PC
HP ProBook 4535S-Notebook-PC
HP ProBook 4730S-Notebook-PC
HP ProBook 5330M-Notebook-PC
HP ProBook 6360B-Notebook-PC
HP ProBook 6460B-Notebook-PC
HP ProBook 6560B-Notebook-PC
HP ProBook 6565B-Notebook-PC
HP Slate 500 Tablet-PC
LÖSUNG
Um dieses Problem zu beheben, erhalten Sie wieder Zugriff auf die Windows-Umgebung, indem Sie den vorherigen Wiederherstellungspunktvorgang im abgesicherten Modus rückgängig machen. Dadurch wechselt das Notebook zu einem früheren bekannten guten Zustand zurück.
So machen Sie einen früheren Wiederherstellungspunkt rückgängig:
  1. Starten Sie das Notebook neu und drücken Sie dann F8, bevor das Windows-Logo erscheint, um in den abgesicherten Modus zu wechseln.
  2. Wählen Sie im Menü die Option "SafeMode" aus.
  3. Öffnen Sie in Windows die Systemsteuerung und klicken Sie auf "Zu einem früheren Wiederherstellungspunkt zurückkehren".
  4. Wählen Sie den letzten Wiederherstellungspunkt in der Liste aus, klicken Sie auf "Rückgängig machen" und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.
Nachdem der letzten Wiederherstellungspunkt rückgängig gemacht wurde, deinstallieren Sie ProtectTools und die zugehörigen Komponenten, laden Sie eine neue Version herunter und installieren Sie sie. HP empfiehlt, ProtectTools Security Manager 6.06.1004 oder höher zu installieren.
Besuchen Sie hp.com, klicken Sie auf "Support und Treiber" und suchen Sie dann die aktuelle ProtectTools-Software für das betroffene Notebook. Starten Sie alternativ HP Support Assistent (falls installiert), um ProtectTools automatisch zu aktualisieren.

Hardware platforms affected : HP EliteBook 2560p Notebook PC, HP EliteBook 2760p Tablet PC, HP EliteBook 8460p Notebook PC, HP EliteBook 8460w Mobile Workstation, HP EliteBook 8560p Notebook PC, HP EliteBook 8760w Mobile Workstation, HP ProBook 4230s Notebook PC, HP ProBook 4330s Notebook PC, HP ProBook 4331s Notebook PC, HP ProBook 4430s Notebook PC, HP ProBook 4431s Notebook PC, HP ProBook 4435s Notebook PC, HP ProBook 4436s Notebook PC, HP ProBook 4530s Notebook PC, HP ProBook 4535s Notebook PC, HP ProBook 4730s Notebook PC, HP ProBook 5330m Notebook PC, HP ProBook 6360b Notebook PC, HP ProBook 6460b Notebook PC, HP ProBook 6560b Notebook PC, HP ProBook 6565b Notebook PC, HP Slate 500 Tablet PC

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA03603230

HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.The information provided is provided "as is" without warranty of any kind.To the extent permitted by law, neither HP or its affiliates, subcontractors or suppliers will be liable for incidental, special or consequential damages including downtime cost; lost profits; damages relating to the procurement of substitute products or services; or damages for loss of data, or software restorationThe information in this document is subject to change without notice.HP Inc. and the names of HP products referenced herein are trademarks of HP Inc. in the United States and other countries.Other product and company names mentioned herein may be trademarks of their respective owners.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...