HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP OfficeJet 4500 und 4575 Drucker  - Austauschen der Tintenpatronen

Dieses Dokument gilt für HP OfficeJet 4500 (K710 und G510) und 4575 (K710) All-in-One-Drucker.
Ersetzen Sie fast leere oder leere Tintenpatronen durch neue Originaltintenpatrone von HP.

Video: Austauschen der Tintenpatronen

Im folgenden Video wird gezeigt, wie eine Patrone ersetzt wird.
Wenn bei der Wiedergabe des Videos Probleme auftreten oder Sie das Video in einer anderen Größe ansehen möchten, klicken Sie hier, um das Video auf YouTube abzuspielen.

Schritt 1: Einlegen von Normalpapier

Bevor Sie die Tintenpatronen ersetzen und mit dem Ausrichtungsvorgang beginnen, legen Sie Papier in den Drucker ein.
  1. Herausziehen der Fachverlängerung.
    Abbildung : Herausziehen der Fachverlängerung
    Abbildung: Herausziehen der Papierfachverlängerung
  2. Legen Sie den Papierstapel mit der schmalen Kante nach vorn und der zu bedruckenden Seite nach unten in die Papierzuführung ein.
    Hinweis:
    Legen Sie kein Papier ein, während das Gerät druckt.
  3. Stellen Sie die Papierquerführung so ein, dass sie am Papierstapel anliegt.
    Abbildung : Einstellen der Papierquerführung
    Abbildung: Anpassen der Papierführungen für Breite

Schritt 2: Tintenpatronen austauschen

  1. Schalten Sie den Drucker ein.
      Vorsicht:
    Wenn der Drucker beim Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen ausgeschaltet ist, gibt er die Tintenpatronen nicht frei.
  2. Öffnen Sie die vordere Zugangsklappe.
    Der Druckerschlitten fährt zur äußersten rechten Seite des Druckers.
    Abbildung : Vordere Zugangsklappe öffnen
    Abbildung: Öffnen der vorderen Zugangsklappe
  3. Warten Sie, bis der Druckerschlitten zum Stillstand kommt und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  4. Drücken Sie leicht auf die Tintenpatrone, um sie freizugeben, und ziehen Sie die Tintenpatrone dann aus ihrem Steckplatz.
    Abbildung : Schwarze Tintenpatrone herausnehmen
    Abbildung: Herausnehmen der schwarzen Tintenpatrone.
  5. Nehmen Sie eine der neuen Tintenpatronen aus der Verpackung. Achten Sie darauf, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff der Tintenpatrone berühren.
  6. Ziehen Sie vorsichtig das Klebeband ab.
      Vorsicht:
    Berühren Sie die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen nicht. Bringen Sie die Schutzfolie nicht wieder auf die Kontakte auf. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen der Druckpatrone und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Abbildung : Klebeband entfernen
    Abbildung: Entfernen des Klebebands
  7. Fassen Sie die Tintenpatrone an den Seiten an, und zwar so, dass die Düsen zum Drucker hin zeigen, und setzen Sie die Tintenpatrone dann in den richtigen Steckplatz ein.
    • Wenn Sie die dreifarbige Tintenpatrone einsetzen, schieben Sie diese in die linke Halterung.
    • Wenn Sie eine schwarze Tintenpatrone einsetzen, schieben Sie diese in die rechte Halterung.
    Abbildung : Tintenpatrone in den leeren Steckplatz einsetzen
    Abbildung: Einsetzen der Tintenpatrone in den leeren Steckplatz
  8. Schieben Sie die neue Druckpatrone in einem leichten Aufwärtswinkel in den leeren Steckplatz und drücken Sie sie dann vorsichtig hinein, bis sie einrastet.
  9. Wiederholen Sie diese Schritte gegebenenfalls, um die andere Tintenpatrone einzusetzen.
  10. Schließen Sie der vorderen Zugangsklappe.

Schritt 3: Ausrichten des Druckers

Um die optimale Druckqualität zu erzielen, müssen die Tintenpatronen ausgerichtet werden.
  1. Schließen Sie die vordere Zugangsklappe und warten Sie, bis der Drucker die Ausrichtungsseite druckt.
    Abbildung : Ausrichtungsseite
    Abbildung: Ausrichtungsseite
  2. Öffnen Sie die Scannerabdeckung und legen Sie die Ausrichtungsseite dann mit der bedruckten Seite nach unten auf das Scannerglas.
    Abbildung : Scannerabdeckung und Platzieren der Seite auf dem Scannerglas öffnen
    Abbildung: Öffnen der Scannerabdeckung und Platzieren der Seite auf dem Scannerglas
  3. Schließen Sie die Scannerabdeckung.
  4. Drücken Sie OK.
    Der Drucker scannt die Ausrichtungsseite und die Ausrichtung ist abgeschlossen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie die Liste häufig gestellter Fragen zum Ersetzen von Tintenpatronen.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...