Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP- und Compaq-Desktop-PCs - Systemwiederherstellung schlägt für fehl, wenn vom Support zugesendete Wiederherstellungs-Disks auf einer neu eingebauten Festplatte verwendet werden (Windows 7)

Die Informationen in diesem Dokument gelten für HP Pavillon-, Compaq Presario-, HP TouchSmart- und HP Pavillon All-in-One-PCs.
Bei dem Versuch, einen Computer mithilfe von Wiederherstellungs-Disks wiederherzustellen, die vom Support zugesendet wurden, verläuft der Wiederherstellungsprozess bis zum ersten Neustart scheinbar normal. Danach kann das System nicht mehr gestartet werden und das Display bleibt bis auf einen blinkenden Cursor in der linken oberen Bildschirmecke leer (schwarz).
Das Problem tritt nur auf, wenn die Festplatte neu ist oder wenn alle Daten von der Festplatte gelöscht wurden. Dieses geschieht nur, wenn es sich beim Betriebssystem um Windows 7 handelt.
Beheben Sie das Problem durch Herunterladen von CyberLink-Wiederherstellungs-Disk-Dienstprogramm (SoftPaq SP44645.exe). Mit dem Softpaq können Sie eine bootfähige CD erstellen, die Ihnen bei der Verwendung mit einem Satz von Wiederherstellungs-Disks, die Ihnen von HP zugesendet wurden, ermöglicht, das Windows 7-Betriebssystem sowie Software auf einer neuen oder "bereinigten" Festplatte zu installieren.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...