HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Fehler „Falsches Papier" (Mac)

Dieses Dokument bezieht sich auf alle HP Drucker und Mac-Computer.
Beim Drucken von Fotos, Dokumenten oder Umschlägen wird die Fehlermeldung Falsches Papier oder Falsches Papierformat angezeigt.
Dieser Fehler wird angezeigt, um sicherzustellen, dass keine Tinte verschwendet wird, wenn die Papiereinstellungen im Druckertreiber nicht dem im Drucker eingelegten Papier entsprechen.

Videoübersicht

Schritt 1: Anpassen der Einstellung für das Papierformat

Überprüfen Sie die Einstellung für das Papierformat, um sicherzustellen, dass sie dem Papier entspricht, mit dem Sie drucken möchten.
Hinweis:
Bei einigen Druckern gibt es die Option, die Fehlermeldung zu ignorieren und mit dem Drucken fortzufahren. Wenn Sie sich entscheiden, den Fehler zu ignorieren, sind die Ränder auf Ihrem Ausdruck unter Umständen nicht proportional zu den Papierkanten.
  1. Klicken Sie in der Anwendung, aus der Sie drucken möchten, auf Datei und dann auf Drucken.
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Drucker Ihren Drucker aus.
  3. Klicken Sie auf Papierformat.
    Auswählen des richtigen Papierformats
  4. Wählen Sie das Papierformat aus, das dem Format und Typ des in den Drucker eingelegten Papiers entspricht, und klicken Sie dann auf OK. Wenn es keine entsprechenden Papierformate gibt, wählen Sie in der Liste das Format aus, das am ehesten dem Format des im Fach eingelegten Papiers entspricht.
    Hinweis:
    Je nach Softwareanwendung wird Papierformat möglicherweise nicht in den Optionen für Drucken angezeigt. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie dann im Menü Seite einrichten aus.
    Auswählen des richtigen Papierformats im Menü „Seite einrichten“
  5. Versuchen Sie zu drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Zurücksetzen des Druckers

Setzen Sie den Drucker zurück, um Hardwareprobleme oder Fehlerzustände zu löschen.
  1. Ziehen Sie bei eingeschaltetem Drucker das Netzkabel vom Drucker ab.
  2. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.
  3. Warten Sie 60 Sekunden.
  4. Verbinden Sie das Netzkabel erneut mit der Steckdose und dem Drucker.
    Hinweis:
    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.
Versuchen Sie zu drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Entfernen und Hinzufügen des Druckers

Entfernen Sie den Drucker aus der Druckerliste und fügen Sie ihn erneut hinzu.
  1. Klicken Sie auf das Menü Apple und wählen Sie dann Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie je nach Betriebssystemversion auf Drucken und Faxen, auf Drucken und Scannen oder auf Drucker und Scanner.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Druckers, auf das Zeichen Minus und löschen Sie dann den Drucker.
    Drucker auswählen und auf das Minuszeichen klicken
  4. Klicken Sie auf das Zeichen Plus und klicken Sie dann auf Drucker oder Scanner hinzufügen.
  5. Klicken Sie auf das Feld Verwenden oder Drucken mit und wählen Sie dann Secure AirPrint, AirPrint oder auf den Namen Ihres Druckers, falls verfügbar.
    Auswählen von „AirPrint“ im Menü „Verwenden“
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen, um den Drucker zur Liste hinzuzufügen.
  7. Versuchen Sie zu drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Überprüfen der Einstellung für die Papierquelle

Entfernen Sie das Papier aus den Zufuhrfächern und legen Sie es erneut ein; überprüfen Sie dann die Einstellung für die Papierquelle.
  1. Entfernen Sie das gesamte Papier aus den Zufuhrfächern des Druckers.
  2. Legen Sie das Papier erneut ein und richten Sie die Führungen für die Papierbreite so aus, dass diese locker an den Kanten des Papierstapels anliegen.
  3. Klicken Sie in dem Programm, aus dem Sie drucken möchten, auf Datei und dann auf Drucken.
    Hinweis:
    Wenn Ihr Drucker nur ein Papierfach besitzt, fahren Sie mit dem Schritt zum Aktualisieren der Firmware fort. Sie müssen in den Druckereinstellungen keine Papierquelle auswählen.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Drucker Ihren Drucker aus.
  5. Wählen Sie das Menü Papiertyp/Qualität oder das Menü Medien und Qualität aus.
  6. Klicken Sie auf Zufuhr oder Quelle, um das richtige Papierfach auswählen.
  7. Versuchen Sie zu drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5: Aktualisieren der Drucker-Firmware

Herunterladen verfügbarer Firmware-Aktualisierungen von der HP Website
  Vorsicht:
Schalten Sie den Drucker oder Computer während der Firmware-Aktualisierung nicht aus und verwenden Sie ihn nicht.
Rufen Sie bei eingeschaltetem Drucker und mit verbundenem Computer HP Kundensupport – Software- und Treiber-Downloads auf und ermitteln Sie Ihren Drucker. Finden und installieren Sie alle verfügbaren Firmware-Aktualisierungen.
Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisierung oder Upgrade der Firmware auf dem Drucker.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...