Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker der Modellreihen HP Deskjet D4360, D4363 und D4368 - Die Meldung "Papierstau" wird angezeigt

Problem
Das Gerät hört auf zu drucken und die Fehlermeldung Papierstau wird auf dem Computer angezeigt.
Möglicherweise blinkt auch die rote Wiederaufnahme-LED.
Lösung
Verwenden Sie die folgenden Schritte, um den Papierstau zu beheben.
Schritt 1: Entfernen von losem Papier
Entfernen Sie jegliches lose Papier aus dem Zufuhrfach.
  Vorsicht:
Entfernen Sie zu diesem Zeitpunkt kein eingeklemmtes Papier.
  1. Drücken Sie die Wiederaufnahmetaste () auf dem vorderen Bedienfeld des Geräts. Wenn der Papierstau nicht behoben wurde, befolgen Sie die restlichen Anweisungen.
  2. Drücken Sie die Netztaste (), um das Gerät auszuschalten.
  3. Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite des Geräts ab.
  4. Entfernen Sie die hintere Zugangsklappe.
    Drücken Sie den Hebel nach rechts und ziehen Sie dann die Zugangsklappe heraus.
    Abbildung : Entfernen der hinteren Zugangsklappe
  5. Ziehen Sie das Papier vorsichtig zwischen den Walzen heraus.
      Vorsicht:
    Wenn das Papier reißt, während Sie es zwischen den Walzen herausziehen, untersuchen Sie die Walzen und die Räder auf im Gerät zurückgebliebene Papierstückchen. Wenn Papierstückchen im Gerät zurückbleiben, ist es wahrscheinlich, dass in Zukunft weitere Papierstaus auftreten.
Schritt 3: Reinigen der Walzen
Reinigen Sie bei vom Gerät entfernter hinterer Zugangsklappe die Papierwalzen.
  1. Wischen Sie die Papierwalzen mit einem fusselfreien Tuch ab, das leicht mit destilliertem oder abgefülltem Wasser angefeuchtet wurde.
    Drehen Sie die Walzen mit Ihren Fingern, um sie rundherum zu reinigen.
    Abbildung : Reinigen der Papierwalzen
  2. Warten Sie, bis die Walzen wieder vollständig trocken sind.
  3. Bringen Sie die hintere Zugangsklappe wieder an.
    Drücken Sie die Zugangsklappe vorsichtig hinein, bis sie einrastet.
    Abbildung : Wiederanbringen der hinteren Zugangsklappe
Schritt 4: Öffnen der oberen Abdeckung und Beheben des Staus
  1. Öffnen Sie die obere Abdeckung des Geräts.
    Abbildung : Öffnen der oberen Abdeckung
  2. Ziehen Sie das Papier vorsichtig zwischen den Walzen heraus.
  3. Senken Sie die obere Abdeckung ab.
    Abbildung : Absenken der oberen Abdeckung
  4. Schließen Sie das Netzkabel wieder an das Gerät an.
  5. Drücken Sie die Netztaste (), um das Gerät einzuschalten.
Schritt 5: Wiedereinlegen von Papier und Testen des Druckers
Nachdem Sie eingeklemmtes Papier entfernt haben, stellen Sie sicher, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie Papier einlegen und das Gerät testen.
  1. Heben Sie das Ausgabefach an.
    Abbildung : Anheben des Ausgabefachs
  2. Schieben Sie die Papierquerführung im Zufuhrfach nach links und legen Sie einen Stapel weißes Normalpapier in das Zufuhrfach ein.
    Abbildung : Anpassen der Papierführung und Einlegen von Papier
  3. Schieben Sie die Papierquerführung nach rechts, bis sie eng am Papierstapel anliegt.
  4. Senken Sie das Ausgabefach und ziehen Sie die Fachverlängerung heraus.
    Abbildung : Herausziehen der Fachverlängerung
  5. Drucken Sie eine Diagnoseseite.
    1. Halten Sie die Netztaste () gedrückt.
    2. Während Sie die Netztaste () gedrückt halten, halten Sie die Abbruchtaste () gedrückt und lassen Sie dann beide Tasten los.
    3. Das Gerät druckt eine Diagnoseseite.
    • Wenn die Seite gedruckt wird, ist das Problem behoben.
    • Wenn das Problem nicht behoben ist und ein weiterer Papierstau auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Warten oder ersetzen Sie das HP Gerät, wenn Sie alle oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben.
Um zu ermitteln, ob das Gerät noch durch die Garantie abgedeckt ist, rufen Sie die Website zur Garantieüberprüfung auf: http://www.support.hp.com/checkwarranty. Kontaktieren Sie den HP Support, um einen Termin für die Reparatur oder den Ersatz zu vereinbaren. Wenn Sie sich im asiatisch-pazifischen Raum befinden, kontaktieren Sie den HP Support, um ein Service-Center in Ihrer Region zu finden.
Für Geräte mit abgelaufener Garantie fallen möglicherweise Reparaturkosten an.
Ursache
Mehrere Faktoren können dazu führen, dass Papier im Gerät eingeklemmt wird. Beachten Sie die folgenden Tipps.
  • Legen Sie Papier nur so weit in das Papierfach ein, bis Sie einen ersten Widerstand spüren.
  • Stellen Sie sicher, dass das Papier flach im Zufuhrfach liegt und dass die Papierquerführung am Papier anliegt.
  • Fügen Sie kein Papier zu einem Fach hinzu, während das Gerät druckt.
  • Entfernen Sie Papier regelmäßig aus dem Ausgabefach.
  • Verwenden Sie kein zerrissenes, welliges oder zerknittertes Papier.
  • Verwenden Sie kein bereits bedrucktes Papier.
  • Legen Sie nicht unterschiedliche Papiersorten und Papierformate gleichzeitig in das Zufuhrfach ein. Verwenden Sie Papier jeweils nur eines Formats und einer Sorte im Zufuhrfach.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...