HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fotodrucker HP Photosmart A636 und A637 - Produktdaten:

Abbildung : Fotodrucker der Modellreihe HP Photosmart A630

Produktdaten

Die Produktspezifikationen lauten wie folgt:

HP Druckermodelle

Modell
Produktnummer
HP Photosmart A636 Kompakt-Fotodrucker
Q8637A
HP Photosmart A637 Kompakt-Fotodrucker
Q8638A

Systemanforderungen

Komponente
Windows
Macintosh
Betriebssystem
Microsoft® Windows XP Home, XP Professional, x64 Edition oder Vista
Mac® OS X 10.4.x oder höher
Prozessor
Windows XP Home und XP Professional: Intel Pentium II, Celeron bzw. gleichwertiger Prozessor, 233 MHz (Pentium III, 300 MHz oder höher empfohlen)
x64 Edition: Pentium 4 mit Intel EM64T-Unterstützung
Vista: 800 MHz 32-Bit- (x86) oder 64-Bit-Prozessor (1 GHz oder höher empfohlen)
G3 oder schnellerer Prozessor
Arbeitsspeicher (RAM)
Windows XP Home und XP Professional: 128 MB (256 MB oder mehr empfohlen)
x64 Edition: 256 MB (512 MB oder höher empfohlen)
Vista: 512 MB (1 GB oder mehr empfohlen)
128 MB
Freier Festplattenspeicher
400 MB
150 MB
Anzeige
SVGA 800 x 600, 16 Bit Farbtiefe (32 Bit Farbtiefe empfohlen)
800 x 600, mindestens 16 Bit
CD-ROM-Laufwerk
4x
4x
Browser
Microsoft Internet Explorer 5.5 oder höher
-
Anschluss
Bluetooth: Optionaler Adapter für den Druck mit Kamerahandys (Q6398A)
USB: 2 USB-Anschlüsse, Vorder- und Rückseite (USB 2.0 volle Geschwindigkeit)
Bluetooth: Optionaler Adapter für den Druck mit Kamerahandys (Q6398A)
USB: 2 USB-Anschlüsse, Vorder- und Rückseite (USB 2.0 volle Geschwindigkeit)
Speicherkarten
SD/MMC und XD, Sony Memory Sticks, Compact Flash
SD/MMC und XD, Sony Memory Sticks, Compact Flash

Abmessungen und Gewicht

Abmessungen
Wert
Breite
24,9 cm
Höhe
12,2 cm
Tiefe
11,4 cm
Gewicht
1,5 kg

Druckpatronen

Rufen Sie HP SureSupply auf, um die Kompatibilität von Tinten- und Tonerpatronen zu überprüfen oder Ersatzpatronen und sonstige Verbrauchsmaterialien zu erwerben.
  1. Rufen Sie HP SureSupply auf.
  2. Wählen Sie ggf. Ihr Land/Ihre Region aus.
    Abbildung : Selector Land/Region
    Auswählen Ihres Landes/Ihrer Region
  3. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um neue Verbrauchsmaterialien zu bestellen oder die Kompatibilität von Druckpatronen mit dem Drucker zu überprüfen.
Original HP Druckpatronen und Verbrauchsmaterialien können auch bei anderen Händlern erworben werden.

Papierhandhabung

Papierfachkapazität

Das Gerät verfügt über ein Fotofach. Das Fotofach weist folgendes Fassungsvermögen auf:
  • 20 Blatt Fotopapier, maximale Dicke 292 µm (0,29 mm) pro Blatt
  • 10 Blatt Fotopapier 100 x 300 mm für Panoramadruck

Vielzahl von Papiertypen und Formaten

Papiertyp
Papierformat
Fotopapier
100 x 150 mm
130 x 180 mm
101 x 203 mm (nur beim Drucken vom Computer unterstützt.)
Fotopapier mit Abrissstreifen
100 x 150 mm mit einem 12,5 mm breitem Abrissstreifen
Karteikarten
100 x 150 mm
A6-Karten
105 x 148 mm
Karten im Format L
90 x 127 mm
Karten im Format L mit Abrissstreifen
90 x 127 mm mit einem 12,5 mm breitem Abrissstreifen
Panorama-Fotopapier
100 x 300 mm (nur beim Drucken vom Computer unterstützt.)

Druckerdaten

  • Geschwindigkeit im Druckmodus „Normal“: Bis zu 60 Sekunden nach der ersten Seite
  • Geschwindigkeit im Druckmodus „Optimal“: Bis zu ca. 100 Sekunden nach der ersten Seite

Energieverbrauch

  • Drucken: 11,5 W
  • Ruhemodus: 3,8 W
  • Standby/Aus: 0,43 W

Betriebsumgebung

Empfohlene Betriebsbedingungen

Empfohlener Betriebstemperaturbereich: 15º bis 32º C

Maximale Betriebsbedingungen

Max. Betriebstemperatur: 5º bis 40º C
Luftfeuchtigkeit: 20 bis 80 % relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend

Lagerungsbedingungen

Temperaturbereich für Lagerung: -20º C bis 60º C (–4º bis 140º F)
In der Nähe von elektromagnetischen Feldern ist es möglich, dass die Ausgabe des HP Geräts leicht verzerrt wird.
HP empfiehlt die Verwendung eines höchstens 3 m langen USB-Kabels, um störendes Rauschen aufgrund potenzieller elektromagnetischer Felder zu eliminieren.

Energy Star

Im ENERGY STAR®-Modus ist der Energieverbrauch deutlich geringer. Dies spart natürliche Ressourcen und ist kostengünstiger, ohne dass die Leistungsfähigkeit des Produkts beeinflusst wird. Dieses Gerät erfüllt die Bedingungen von ENERGY STAR®, einem freiwilligen Kennzeichnungsprogramm, das ins Leben gerufen wurde, um die Entwicklung von Bürogeräten mit effizienter Energienutzung zu fördern.
ENERGY STAR ist eine in den USA eingetragene Marke der US-Umweltbehörde. Als Partner der ENERGY STAR-Initiative hat Hewlett-Packard dieses Gerät als ein Produkt eingestuft, das den ENERGY STAR-Richtlinien für Energieeffizienz entspricht. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.energystar.gov.

Sicherheitsdatenblätter

Klicken Sie hier, um Sicherheitsdatenblätter (MSDS) anzusehen.

Erzeugung von Ozon

Dieses Gerät stößt keine nennenswerten Mengen an Ozon (O3) aus.

Verwendung von Papier und Kunststoff

Dieses Gerät ist für die Verwendung von Recyclingpapier gemäß DIN 19309 geeignet. Alle Kunststoffteile mit einem Gewicht von mehr als 25 Gramm sind gemäß internationalen Standards markiert, so dass sie nach Ablauf der Nutzungsdauer des Geräts zu Recyclingzwecken besser identifiziert werden können.

Recycling-Programm

HP bietet in vielen Ländern/Regionen eine steigende Zahl an Programmen zur Geräterücknahme und zum Recycling an und geht Partnerschaften mit einigen der größten Recyclingcenter für Elektrogeräte weltweit ein. HP spart Ressourcen ein, indem einige der beliebtesten Produkte des Unternehmens weiterverkauft werden. Weitere Informationen zu den HP-Recycling-Programmen finden Sie auf der HP-Website.

Wichtige Hinweise

Modell-Identifikationsnummer

Dem Gerät wurde zu Identifikationszwecken eine modellspezifische Zulassungsnummer erteilt. Die Modell-Identifikationsnummer des Produkts lautet SDGOA-0811. Verwechseln Sie diese Zulassungsnummer nicht mit dem Marketing-Namen (Drucker der Modellreihe HP Photosmart A630, o.ä.) oder mit der Produktnummer (Q8637A, Q8638A, o.ä.).

FCC-Erklärung

Dieses Gerät wurde typengeprüft und entspricht laut Abschnitt 15 der Bestimmungen der US-Funk- und Fernmeldebehörde (Federal Communications Commission, FCC) den Grenzwerten für Digitalgeräte der Klasse B. Diese Grenzwerte wurden eingerichtet, um einen ausreichenden Schutz gegen Interferenzen zu bieten, wenn das Gerät in Wohnräumen betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt und verwendet hochfrequente Energie und strahlt diese unter Umständen auch ab. Wenn es nicht in Übereinstimmung mit den Anweisungen aufgestellt und betrieben wird, kann es schädliche Beeinträchtigungen von Funkübertragungen hervorrufen. In Ausnahmefällen können bestimmte Installationen aber dennoch Störungen verursachen. Sollte das Gerät den Radio- oder Fernsehempfang stören (dies lässt sich überprüfen, indem Sie Geräte ein- oder ausschalten), empfiehlt sich, die Störung anhand einer oder mehrerer der folgenden Methoden zu beheben:
  • Richten Sie die Empfangsantenne neu aus, oder stellen Sie sie um.
  • Vergrößern Sie den Abstand zwischen Gerät und Empfänger.
  • Schließen Sie das Gerät an eine andere Steckdose an, sodass Gerät und Empfänger an verschiedene Stromkreise angeschlossen sind.
  • Wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Fachhändler oder einen erfahrenen Funk- und Fernsehtechniker.
Hinweis:
Alle Änderungen oder Modifikationen am Gerät, die nicht ausdrücklich durch Hewlett-Packard genehmigt wurden, können zur Folge haben, dass der Betrieb des Druckers durch den Benutzer nicht mehr zulässig ist.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...