HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 11

    Finden Sie Antworten auf häufige Fragen hier

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Ein HP-Konto erstellen

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

All-in-One-Drucker der Modellreihe HP Photosmart C4380 - Einrichten des All-in-One Geräts (Hardware)

Einleitung

In diesem Dokument wird erläutert, wie die Teile des Geräts eingerichtet werden. Führen Sie diese Schritte aus, bevor Sie die Gerätesoftware auf Ihrem Computer installieren.
Dieses Dokument beschreibt die folgenden Schritte zum Einrichten des Geräts:
  • Auspacken des All-in-One-Geräts
  • Überprüfen des Lieferinhalts
  • Anschließen des Netzkabels und des Netzteils
  • Einschalten des Geräts
  • Auswahl von Sprache und Land/Region
  • Einsetzen der Patronen
  • Einlegen von Normalpapier
  • Ausrichten der Patronen

Einrichten des All-in-One-Geräts

Führen Sie diese Schritte in der angegebenen Reihenfolge aus.

Schritt 1: Auspacken des All-in-One-Geräts

  1. Senken Sie das Papierfach und die Zugangsklappe zu den Patronen ab.
    Abbildung : Absenken des Papierfachs
  2. Entfernen Sie Klebestreifen und Verpackungsmaterial. Ziehen Sie die Schutzfolie vom Display ab.
    Abbildung : Entfernen des Verpackungsmaterials
  3. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Patronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Patronen

Schritt 2: Überprüfen des Lieferinhalts

Der Lieferinhalt variiert je nach Land/Region. Eine Liste des Lieferinhalts finden Sie auf der Verpackung.

Schritt 3: Anschließen des Netzkabels und des Netzteils

Schließen Sie das Netzkabel und das Netzteil an die Rückseite des Geräts und an eine Wandsteckdose an.
Abbildung : Anschließen des Netzkabels

Schritt 4: Einschalten des Geräts

  1. Drücken Sie die Betriebstaste (), um das Gerät einzuschalten.
    Abbildung : Einschalten des Geräts
    Hinweis:
    Überprüfen Sie während des restlichen Installationsprozesses das Display, auf dem hilfreiche Anweisungen zur Installation angezeigt werden.

Schritt 5: Auswahl von Sprache und Land/Region

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie über das Display aufgefordert werden, Sprache und Land/Region auszuwählen:
  1. Verwenden Sie die Pfeiltasten auf dem Display, um Ihre Sprache aus der Liste von bis zu 25 Sprachen auszuwählen, drücken Sie die OK-Taste und bestätigen Sie Ihre Eingabe.
  2. Wählen Sie anschließend Ihr Land/Ihre Region aus und drücken Sie OK.

Schritt 6: Einsetzen der Patronen

Hinweis:
Das Gerät muss eingeschaltet werden, bevor Sie die Patronen einsetzen können. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, befindet sich der Druckschlitten auf der rechten Seite.
  1. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Patronen.
    Abbildung : Öffnen der Zugangsklappe zu den Patronen
  2. Ziehen Sie die Schutzfolie von den Patronen ab.
    Abbildung : Entfernen der Schutzfolie
      Vorsicht:
    Berühren Sie dabei nicht die kupferfarbenen Kontakte und kleben Sie die Schutzfolie nicht an anderer Stelle auf die Patronen.
    Abbildung : Berühren Sie nicht die Tintendüsen oder die Kupferkontakte
  3. Setzen Sie jede Patrone wie folgt ein:
    1. Drehen Sie die Druckpatronen so, dass das HP Logo nach oben zeigt.
    2. Setzen Sie die dreifarbige Patrone in den linken Patronensteckplatz und die schwarze Druckpatrone oder Fotopatrone in den rechten Patronensteckplatz.
      Abbildung : Einsetzen der dreifarbigen Druckpatrone
    3. Drücken Sie die Patronen fest in den Steckplatz, bis sie einrasten.
      Abbildung : Festdrücken der Druckpatronen, bis die Patronen einrasten
      Abbildung : Ordnungsgemäß eingesetzte Druckpatronen
    4. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Patronen.
    5. Drücken Sie bei entsprechender Aufforderung auf OK, um das Einsetzen von original HP Patronen zu bestätigen.

Schritt 7: Einlegen von Normalpapier

  1. Senken Sie das Ausgabefach ab, um Papier in das Hauptzufuhrfach einzulegen.
  2. Schieben Sie die Papierquerführung ganz nach außen.
    Abbildung : Papierquerführung ganz nach außen schieben
  3. Überprüfen, ob das Papier folgende Voraussetzungen erfüllt.
    • Stellen Sie sicher, dass es sich um neues, weißes Normalpapier handelt.
    • Stellen Sie sicher, dass es keine Risse, Verschmutzungen, Knitterfalten oder umgeknickte oder gewellte Kanten aufweist.
    • Stellen Sie sicher, dass das Papier im Stapel in Bezug auf Format einheitlich ist.
  4. Stoßen Sie die Seiten des Papierstapels auf einer glatten Oberfläche auf, um sie bündig auszurichten.
  5. Legen Sie den Papierstapel mit der schmalen Kante nach vorne und der zu bedruckenden Seite nach unten in das Hauptzufuhrfach ein. Schieben Sie den Papierstapel bis zum Anschlag nach vorn.
    Abbildung : Einlegen des Papiers
  6. Schieben Sie die Papierquerführung nach innen bis an die Papierkanten heran. Legen Sie nicht zu viel Papier in das Hauptzufuhrfach ein. Vergewissern Sie sich, dass der Stapel in das Hauptzufuhrfach passt und nicht höher als die obere Kante der Papierquerführung ist.
      Vorsicht:
    Stellen Sie sicher, dass das Produkt keine andere Aufgabe ausführt, wenn Sie Papier in das Hauptzufuhrfach einlegen. Wenn das Produkt die Druckpatronen wartet oder eine andere Aufgabe ausführt, befindet sich die Papierbegrenzung innerhalb des Produkts möglicherweise nicht an ihrem Platz. Hierdurch kann das Papier zu weit hineingeschoben werden, sodass das Produkt leere Seiten auswirft.
    Abbildung : Papierquerführung nach innen schieben
  7. Klappen Sie das Ausgabefach wieder nach unten.
  8. Ziehen Sie die Verlängerung des Ausgabefachs ganz heraus.

Schritt 8: Ausrichten der Patronen

  1. Drücken Sie am Bedienfeld des Geräts bei allen Aufforderungen OK, um mit der Ausrichtung der Patronen zu beginnen. Warten Sie ein paar Minuten, während die Ausrichtungsseite gedruckt wird.
    Abbildung : Ausrichtungsseite wird gedruckt
  2. Heben Sie den Deckel des Geräts an, legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten so auf das Glas, dass sich der obere Rand der Seite in der rechten vorderen Ecke befindet.
    Abbildung : Platzieren der Ausrichtungsseite auf dem Vorlagenglas
  3. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie dann OK.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...